• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.02.2017



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




WhatsApp - Foto: Martin Gerten

Neue Funktion

WhatsApp erweitert Angebot mit "Status-Updates"

WhatsApp wird mit einer neuen Funktion ein Stück mehr zum sozialen Netzwerk. Die Nutzer bekommen die Möglichkeit, sogenannte "Status-Updates" mit Fotos und Videos zu dem, was sie gerade machen, für ihre Kontakte zu veröffentlichen. Die Einträge verschwinden nach 24 Stunden automatisch...





Mehr Firmencomputer  |  20.02.2017

Marktforscher erwarten steigende PC-Preise

Windows 10 ist nicht nur für Desktop-PCs erhältlich, sondern kommt auch bei Smartphones und der Xbox One zum Einsatz. - Foto: Peter Steffen

Im PC-Geschäft ging es jahrelang nur rasant abwärts. Jetzt treibt der Austausch von Computern in Unternehmen im Rahmen der Umstellung auf Windows 10 die Verkaufszahlen erstmals wieder nach oben. Doch die große Nachfrage hat auch eine Kehrseite.





Exaflop-Rechner  |  20.02.2017

China beginnt mit Bau von neuem Supercomputer

China belegt derzeit die erste beiden Plätze in der Rangliste der schnellsten Computer. - Foto: Top 500 Supercomputers Site

China hat mit dem Bau eines neuen Supercomputers begonnen, der den bisher schnellsten Rechner der Welt bei der Geschwindigkeit deutlich überflügeln...





Bundesdatenschutzbeauftragte  |  18.02.2017

Kommt ein Schulfach für "digitale Kompetenz"?

Ein Schüler der achten Klasse tippt in seinem Klassenzimmer auf einem iPad. - Foto: Rolf Vennenbernd

Die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff hat sich für ein Schulfach für digitale Kompetenz in Deutschland ausgesprochen...





Umfrage  |  18.02.2017

Mehrheit gegen Klarnamenzwang bei Facebook und Co

Nur jeder Fünfte meint, dass die Nutzer von Pseudonymen im Intenret etwas zu verbergen haben. - Foto: Tobias Hase

Wer im Internet mit Pseudonym statt richtigem Namen unterwegs ist, führt nicht unbedingt Böses im Schilde: Einer repräsentativen Umfrage zufolge...





Übersichtlichere Verträge  |  17.02.2017

Mehr Transparenz für Verbraucher auf Telekom-Märkten

Auf maximal einer Seite sollen alle wesentlichen Details von Mobilfunk- und Festnetzverträgen übersichtlich dargestellt werden. - Foto: Matthias Balk

Bei der Wahl eines Telekommunikationsanbieters verlieren Verbraucher schnell die Orientierung. Gesprächs- und Datenvolumen, Flatrates und Surftempo - ein Tarifdickicht macht die Wahl oft zur Qual. Jetzt greift die Bundesnetzagentur durch: Betreiber müssen informieren.





Politischer Brief  |  17.02.2017

Zuckerberg: Facebook als Plattform für sozialen Wandel

Mark Zuckerberg spricht während eines internen Treffens in seiner Firma über den politischen Beitrag. - Foto: Facebook

Mit fast 1,9 Milliarden Nutzern hat Facebook eine gewaltige Menge Menschen aus aller Welt auf einer Online-Plattform versammelt. Gründer und Chef Mark Zuckerberg macht sich nun Gedanken darüber, wie Facebook mehr soziale Bedeutung bekommen kann.





Stichtag 29. März  |  16.02.2017

Umstellung auf DVB-T2: Streaming-Anbieter erwarten Neukunden

Der Streaming-Anbieter Zattoo rechnet nach der Umstellung auf DVB-T2 mit vielen Neukunden. - Foto: Zattoo

Auch über Antenne können TV-Zuschauer künftig das Fernsehsignal in HD-Qualität empfangen - der neue Standard DVB-T2 macht es möglich. Doch nicht alle Nutzer wollen technisch aufrüsten - und erwägen, auf Alternativen wie das TV-Streaming zu wechseln.





Pilotfiliale nicht eröffnet  |  16.02.2017

Lidl macht Rückzieher bei Abholstationen für bestellte Ware

Die geplanten Abhol-Minisupermärkte "Lidl Express" würden nicht eingeführt, teilte Lidl mit. Foto: Jens Kalaene - Foto: dpa

 - Gut eine Woche nach dem überraschenden Chefwechsel bei Lidl stampft der Discounter ein Pilotprojekt zum Ausbau des Online-Handels ein...





16.02.2017

Zattoo.com

Der Streaming-Anbieter Zattoo rechnet nach der Umstellung auf DVB-T2 mit vielen Neukunden. - Foto: Zattoo

Der Streaming-Anbieter Zattoo rechnet nach der Umstellung auf DVB-T2 mit vielen Neukunden. Foto: Zattoo





Mehr oder weniger Tele-Arbeit?  |  15.02.2017

ILO: Smartphone und Computer sind Fluch und Segen

Immer erreichbar auf dem Smartphone: Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verschwimmen. - Foto: Monika Skolimowska

Smartphone, Tablet und Laptop haben die Arbeit revolutioniert. Mobile Geräte machen für viele Menschen das Arbeiten einfacher. Aber der Stress wächst. Was ist besser: mehr oder weniger Tele-Arbeit?





"Internet der Dinge"  |  15.02.2017

Connected Living: Branche fordert mehr Standards ein

Vernetzte Waschmaschine: Das "Internet der Dinge" erfordert mehr Standards und einheitliche Plattformen. - Foto: Britta Pedersen/Archiv

Die digitale Transformation schreitet voran. Doch bei der Vernetzung der Dinge und Hausgeräte spricht längst nicht jedes Element mit dem anderen. "Höchste Zeit für industrieübergreifende Partnerschaften", lautet das Credo einer Konferenz in Berlin.





Gemeinsam schöner hassen  |  15.02.2017

Dating-App "Hater" verkuppelt Singles auf Grundlage von Hass

Liebe durch Hass: Das ist das Konzept der neuen Dating-App "Hater". Hier werden potenzielle Partner auf Grundlage ihrer gemeinsamen Antipathien zusammengebracht. - Foto: Johannes Schmitt-Tegge

Mücken, langsame Autofahrer, Cargo-Hosen, Smalltalk - fast jeder Mensch hat ein paar Dinge im Leben, die er nicht ausstehen kann...





Schwäbisch Hall macht weiter  |  15.02.2017

München schickt Linux-Pinguin in die Wüste

"Limux", das Stoff-Maskottchen des Betriebssystemherstellers Linux vor dem Rathaus der bayerischen Landeshauptstadt München - Foto: Peter Kneffel

München war lange das Vorzeigemodell für freie Software in der Verwaltung. Jetzt wollen SPD und CSU wieder zu Windows zurückkehren. Dabei ist das Betriebssystem auf dem Rechner längst keine Glaubensfrage mehr, auch Microsoft setzt in der Cloud auf Linux.





Alias "PewDiePie"  |  14.02.2017

Medienbericht: Disney trennt sich von Youtube-Star

Der schwedische Kommentator für Videospiele, der Youtube-Star Felix Kjellberg. - Foto: Stephen Morrison

Der US-Unterhaltungsriese Disney hat laut einem Medienbericht seine Zusammenarbeit mit dem schwedischen Youtube-Star "PewDiePie aufgekündigt...





Speicherung von IP-Adressen  |  14.02.2017

BGH prüft erneut Klage zum Datenschutz bei Surfprotokollen

IP-Adresse und andere Netzwerkdaten auf einem Bildschirm: Der Piraten-Politiker Patrick Breyer streitet vor BGH dafür, dass Internetnutzer surfen können, ohne Spuren im Netz zu hinterlassen. - Foto: Franz-Peter Tschauner

Der Rechtsstreit des Piraten-Politikers Patrick Breyer für mehr Anonymität beim Surfen im Internet ist vor dem Bundesgerichtshof (BGH) in die nächste...





Viele Märkte nicht gesättigt  |  14.02.2017

GfK: Smartphone-Markt wächst in diesem Jahr um fünf Prozent

Der GfK zufolge sind im vergangenen Jahr weltweit 1,41 Milliarden Smartphones verkauft worden - ein Zuwachs von 6,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. - Foto: Julian Stratenschulte

Der weltweite Markt für Smartphones wird in diesem Jahr nach Einschätzung der Konsumforscher der GfK weiter leicht wachsen...





Urteil in Schweden  |  13.02.2017

Internetanbieter soll Pirate Bay blockieren

Die Webseite der Internet-Tauschbörse Pirate Bay. - Foto: Etienne Laurent/Archivbild

Ein schwedischer Internetanbieter muss nach einem Gerichtsurteil den Zugriff auf die Tauschbörse The Pirate Bay (TPB) blockieren...





Hochrechnung  |  13.02.2017

So viele digitale Post wie noch nie in Deutschland

Verteilerpunkt mit Glasfaserkabeln:  Privatpersonen, Unternehmen und andere Nutzer haben im vergangenen Jahr rund 625,8 Milliarden E-Mails gesendet. - Foto: Daniel Reinhardt

Trotz der Konkurrenz durch Messengerdienste wie WhatsApp sind im vergangenen Jahr so viele Emails wie noch nie in Deutschland verschickt worden...





Vernetzter Lautsprecher  |  13.02.2017

Amazon-Assistent Echo jetzt frei in Deutschland verfügbar

Echo und die kleinere Variante Dot können auch auf Zuruf Aufgaben erledigen. Foto: Christoph Dernbach - Foto: dpa

Amazon-Kunden in Deutschland können nun den smarten Lautsprecher Echo frei kaufen. Zuvor war der vernetzte sprachgesteuerte Assistent in Deutschland...





Deutliche Zuwächse  |  13.02.2017

HD Plus: Erstmals mehr als zwei Millionen zahlende Kunden

Hochauflösendes Fernsehen gewinnt immer mehr Kunden. - Foto: Michael Nelson/Symbolbild

Die TV-Landschaft ist im Umbruch. Nun wird die terrestrische Ausstrahlung im März auf einen neuen Standard umgestellt. HD Plus, Tochter des Satellitenbetreibers SES profitiert - und gewinnt immer mehr Kunden, die für den Empfang in HD-Qualität zahlen.





Android Wear 2.0  |  09.02.2017

Google erneuert Android-Betriebssystem für Computer-Uhren

Android 2.0 sei stärker auf Fitness und Kommunikation ausgerichtet und lasse sich leichter anpassen, sagt Produktmanager Davis Singleton. - Foto: Andrej Sokolow/Archivbild

Google ließ sich nahezu drei Jahre Zeit mit der zweiten Version seines Betriebssystems für Computer-Uhren. Android Wear 2.0 setzt nun den Fokus stärker auf Fitness-Anwendungen und Kommunikation.





Lob von Trump  |  09.02.2017

Nach Trump-Treffen baut Intel neue US-Fabrik zu Ende

Für die Fertigstellung des Werks in Arizona wird Intel sein geplantes Ausgabenbudget für 2017 nicht erhöhen. - Foto: Andrej Sokolow

US-Unternehmen überbieten sich derzeit dabei, dem neuen Präsidenten Donald Trump große Investitionen und die Schaffung vieler Jobs in Aussicht zu stellen. Intel wärmt nun ein Projekt auf, dass Trumps Vorgänger Barack Obama bereits im Jahr 2012 gefeiert hat.





Für Abonnenten  |  08.02.2017

Netflix und Co. auch im Urlaub: EU erleichtert Zugriff

Wer ein Abonnement etwa für Netflix oder Spotify hat, soll künftig im EU-Ausland die gleiche Auswahl an Filmen oder Musik haben wie daheim. - Foto: Alexander Heinl

Wer ein gedrucktes Buch kauft, kann es am Strand genauso lesen wie im heimischen Wohnzimmer. Bei Bezahl-Angeboten im Internet ist das nicht unbedingt der Fall. Das soll sich nun ändern.





Google und VG Media im Clinch  |  07.02.2017

Richter stellt Leistungsschutzrecht für Verleger in Frage

Google und die Verwertungsgesellschaft VG Media steiten vor dem Berliner Landgericht um die Darstellung von Presseinhalten in Suchmaschinen. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Verwertungsgesellschaft VG Media und Google streiten sich seit Jahren, ob für Textausrisse von Verlagsinhalten auf Google Geld bezahlt werden muss. Vor dem Landgericht Berlin warf der Richter nun die Frage auf, ob das Leistungsschutzrecht überhaupt gültig ist.





Apple-Chef  |  07.02.2017

Tim Cook: Zulieferer aus Europa Schlüssel für Apples Erfolg

Apple-Chef Tim Cook besucht das auf Ladenbau spezialisierte Unternehmen Dula im nordrhein-westfälischen Vreden. - Foto: Bernd Thissen

Apple-Chef Tim Cook kam auf Partner-Besuch nach Deutschland in einer komplizierten Zeit. In den USA macht Präsident Donald Trump mächtig Druck...





Weltweite Aktionen  |  07.02.2017

Safer Internet Day - Cybermobbing als Schwerpunkt

Wenn falsche Behauptungen oder Beleidigungen über einen Menschen bei Messengern wie WhatsApp verbreitet werden, sprechen Fachleute von Cybermobbing. - Foto: Julian Stratenschulte/Symbolbild

Erniedrigende Bilder auf Snapchat oder gefälschte Profile auf Facebook: Beim Safer Internet Day steht dieses Jahr das Thema Cybermobbing im...





Entscheidung vertagt  |  06.02.2017

Facebook prüft Löschen von Bildern

Ein Flüchtling hat eine einstweilige Verfügung gegen Facebook beantragt, weil in dem Netzwerk mehrfach fälschlich behauptet wurde, er sei ein Terrorist. - Foto: Daniel Reinhardt

Bildmontagen bei Facebook zeigen das Selfie eines Flüchtlings neben Terroristen. Der will sich das nicht gefallen lassen und verlangt vom sozialen Netzwerk die Löschung. Für eine außergerichtliche Einigung bekommen die Parteien jetzt noch einmal Zeit.





Safer Internet Day  |  06.02.2017

Umfrage: Cybermobbing wird unterschätzt

Fiktiver Chatverlauf beim Messenger "WhatsApp". Laut Experten wird Cybermobbing unterschätzt. - Foto: Julian Stratenschulte

Die meisten Deutschen sind sich der Gefahren von Cybermobbing bewusst. Doch nach Meinung vieler wird das Problem nicht ernst genug genommen, wie eine Studie ergab. Viele sehen die Eltern in der Pflicht. Das Kinderhilfswerk fordert mehr schulisches Engagement.





Mehr Sicherheitstests  |  06.02.2017

Südkorea verschärft Akku-Regeln nach Note-7-Bränden

Bei den Überprüfungen wurden sowohl bei den Batterien im ersten Note 7 als auch beim zweiten Batterietyp eines anderen Herstellers Fehler festgestellt. - Foto: Jannis Mattar

Mit den Bränden im Galaxy Note 7 hatte Samsung ein für die Branche beispielloses Debakel erlebt. Nachdem nun auch für Südkoreas Behörden feststeht, dass es Probleme mit den Akkus der Handys gab, will die Regierung die staatliche Produktionskontrolle stärken.





1
2 3




Anzeige





Tauwetter bringt den Schnee in der Region zum Schmelzen. Hierdurch könnten in der Region Hochwasser auftreten, teilt der Deutsche Wetterdienst mit. − Foto: Jäger

Warnungen vor starken Sturmböen sowie möglichen Hochwassern an Bächen und Flüssen aufgrund der...



Offenbar vom Felsen aus war jemand aufs Eis gestiegen – und dort eingebrochen, wie die Spuren zeigen. − Foto: Schönstetter

Ein Passant ist am Montagnachmittag im Wöhrsee (Landkreis Altötting) eingebrochen...



Bayerns Rettungskräfte brauchen immer länger zum Einsatzort. − Foto: Archiv

Rettungskräfte kommen in Bayern immer später an ihrem Einsatzort an. Das geht aus einer Antwort des...



Weil er mehr als neun Kilo Kokain im Lkw geschmuggelt hat, wurde der Fahrer zu zwölf Jahren Haft verurteilt. −Symbolfoto: dpa

Einen 53-jährigen albanischen Kraftfahrer schickte die Sechste Strafkammer am Landgericht Traunstein...



Den mexikanischen Tag der Toten feierte diese aufwändig verkleidete und geschminkte Faschingsfreundin. − Foto: Birgmann

Buntes Treiben in der Region: Tausende Menschen haben am Wochenende im Verbreitungsgebiet an...





Christian Schmidt. − Foto: Michael Kappeler/dpa

Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) hat den umstrittenen Veggie-Erlass des...



Die Pkw-Maut verstößt laut einem Bundestagsgutachten gegen EU-Recht. Foto: Jens Büttner/dpa

Die Pkw-Maut bekommt mit Korrekturen den juristischen Segen der EU. So hat es Minister Dobrindt klar...



Robert Lewandowski jubelt. − Foto: Christian Charisius/dpa

Nach der Gala in der Champions League hat Robert Lewandowski den Bayern in der Bundesliga in...



Symbolfoto: dpa

Der Bayerische Lehrerverband BLLV fordert, die Vergabe von Schulnoten zu überdenken...



Viel zu investieren, viel Arbeit, zu wenig Gäste – nicht nur der Neuöttinger Gasthof Krone zieht angesichts dessen die Notbremse. − F.: Kleiner

Der "Dörfl" in Neuötting, der "Brandhof" in Alzgern – es sind traditionsreiche Namen...





In Handschellen wird Edgar Groth 1957 ins Traunsteiner Schwurgericht geführt. Dort verurteilten ihn die Richter im Dezember zu fünf Jahren Zuchthaus. − Fotos: dpa

Ein elektrischer Stuhl, eine ausgeklügelte Geheimtür, ein perfider Plan: Vor 60 Jahren landete einer...



Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagmorgen bei Burgkirchen ereignet. Eine Frau kam dabei ums Leben. − Foto: Timebreak21

Bei einem schweren Unfall ist am Freitag eine 59-jährige Emmertingerin unweit des Chemieparks...



Die Boeing 737 namens "Landshut" wurde 1977 von Terroristen entführt. Zurzeit steht das Flugzeug auf einem Abstellplatz in Brasilien. Doch es gibt Überlegungen, sie nach Deutschland zu bringen. − Fotos: dpa

Die "Landshut" steht schon auf dem Friedhof. Eingezwängt zwischen zwei anderen Flugzeugen...



− Foto: Symbolbild pnp

Gleich zwei minderjährige Autofahrer ohne Führerschein hat eine Polizeistreife in Traunreut...



Einen polizeibekannten Mann aus der Türkei haben die Bundespolizisten am Flughafen München festgenommen. Der Mann leistete erheblichen Widerstand. −Symbolfoto: Bundespolizei

Er ist polizeibekannt und bereits mehrfach wegen Gewaltdelikten verurteilt - zuletzt wegen...