• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.04.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Update vor 5 Minuten W20-Gipfel - Foto: Michael Sohn

"First Daughter"

Ivanka Trump "tief bewegt" von Besuch in Berlin

 - Die US-amerikanische Präsidententochter Ivanka Trump hat sich mit einer Reihe von Tweets für ihre Erlebnisse in Berlin bedankt. So zeigte sie sich beeindruckt vom Besuch des Holocaust-Mahnmals. Sie sei von der Geschichte des Mahnmals, das an die sechs Millionen jüdischen Opfer der NS-Zeit...





Update vor 15 Minuten

Sorgen vor einem Bürgerkrieg  |  26.04.2017

30 Tote in Venezuela: Opposition sieht "perfekten Sturm"

Sich gegenseitig Mut machen: Ein Pärchen hält sich während eines Protests gegen den sozialistischen Präsidenten Maduro auf einer Autobahn an den Händen. - Foto: Ariana Cubillos

Quo vadis Venezuela? Der Blutzoll bei den Protesten ist hoch, die Generalstaatsanwältin fordert, sich an einen Tisch zu setzen. Frieden lasse sich nun mal nicht dekretieren. Doch danach sieht es nicht aus.





Update vor 19 Minuten

Mehr Geld ab Juli  |  26.04.2017

Kabinett beschließt Rentenplus: Ost-West-Unterschied kleiner

Bis zum Jahr 2025 sollen die Renten in Ost und West vollständig angeglichen werden. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Mehr Geld für die Arbeitnehmer bedeutet auch mehr Geld für die Ruheständler: Ab Juli steigen die Altersbezüge. Ost-Rentner sind weiter schlechter gestellt, aber der Rückstand zum Westen schrumpft.





Update vor 21 Minuten

Reaktionen unterschiedlich  |  26.04.2017

Gabriels Israel-Besuch sorgt weiter für Wirbel

Ernste Miene: Außenminister Sigmar Gabriel zu Beginn einer Sitzung des Bundeskabinetts im Kanzleramt. - Foto: Michael Kappeler

Gespräche mit Regierungskritikern sind bei Auslandsreisen von deutschen Außenministern üblich. In Israel sorgt ein solches Treffen für einen Affront. Die Reaktionen darauf fallen unterschiedlich aus.





Update vor 25 Minuten

Nordkorea-Konflikt  |  26.04.2017

USA bauen Raketenabwehr in Südkorea auf

Südkoreanische Raketenwerfer feuern auf dem Seungjin Fire Training Field nahe der Grenze zu Nordkorea während eines gemeinsamen Trainingsmanövers mit US-Streitkräften. - Foto: Ahn Young-Joon

Der Nordkorea-Konflikt gehört zu den größten Krisenherden weltweit. Die USA haben nun mit dem Aufbau eines umstrittenen Raketenabwehrsystems begonnen. Ein atomgetriebenes Raketen-U-Boot legte bereits in Südkorea an.





Update vor 35 Minuten

Nach Skandalen  |  26.04.2017

Von der Leyen feuert Chef-Ausbilder des Heeres

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU). - Foto: Wolfgang Borrs/NDR/dpa

Nach zahlreichen Skandalen bei der Bundeswehr zieht von der Leyen weitere Konsequenzen. Der Chef-Ausbilder des Heeres muss seinen Posten räumen. Hintergrund ist ein bislang unbekannter Fall.





Update vor 51 Minuten

Neue Schulglocke erklingt  |  26.04.2017

Erfurter Gymnasium erinnert an Amoklauf vor 15 Jahren

Vor dem Gutenberg-Gymnasium in Erfurt. - Foto: Martin Schutt

Das Schulmassaker am Erfurter Gutenberg-Gymnasium vom 26. April 2002 ist auch nach 15 Jahren unvergessen. Nicht nur die Schule erinnert am 15. Jahrestag an die Todesopfer.





SPD-Politikerin geht zur CDU  |  26.04.2017

Thüringer Landtag: Ramelow nur noch mit knapper Mehrheit

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow. - Foto: Arno Burgi/Archiv

Stühlewechsel im Thüringer Landtag: Eine SPD-Politikerin wechselt zur CDU. Damit ist in der Sitzverteilung wieder das knappe Mehrheitsverhältnis wie zu Beginn der rot-rot-grünen Koalition hergestellt.





Wenig Grund zum Optimismus  |  26.04.2017

AfD vor NRW-Landtagswahl mit schwerem Stand

Frauke Petry und ihr Ehemann, der AfD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen, Marcus Pretzell, bei einer Wahlkampfveranstaltung. - Foto: Ina Fassbender/Archiv

Die AfD in NRW hat gut zwei Wochen vor der Landtagswahl wenig Grund zum Optimismus. Das Scheitern von Bundesparteichefin Petry beim Kölner Parteitag trifft auch ihren Ehemann und NRW-Spitzenkandidaten Pretzell. Umfragen weisen nach unten.





Trump-Niederlage vor Gericht  |  26.04.2017

Rückschläge für Trump bei Mauerbau und Einwanderungspolitik

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Donald Trump, spricht in Washington am Capitol Hill, um der Opfer des Holocaust zu gedenken. - Foto: Carolyn Kaster

Es ist ein Prestigeobjekt, mit dem Trump auf jeder seiner Wahlkampfveranstaltungen geworben hat: der Bau einer Mauer zu Mexiko. Die Pläne dafür muss er aber verschieben. Dazu kommt eine weitere Niederlage - vor Gericht.





Kleinkind gequält  |  26.04.2017

Zweijährige vergewaltigt: Angeklagte gestehen

Im Landgericht Lübeck wird ein besonders schweren Fall von Kindesmissbrauch verhandelt. - Foto: Markus Scholz

Mit einem Geständnis hat am Lübecker Landgericht der Prozess um den sexuellen Missbrauch einer Zweijährigen begonnen...





Feuerwehr im Einsatz  |  26.04.2017

Schnee behindert Bahnverkehr in Baden-Württemberg

Ein Feuerwehrmann mit Kettensäge im Einsatz. - Foto: Patrick Seeger

Schneemassen haben auf zahlreichen Bahnstrecken in Baden-Württemberg zu Verspätungen geführt. Zur Hauptverkehrszeit waren nach Angaben der Deutschen...





Rund 50 Verbrecher beteiligt  |  26.04.2017

"Jahrhundert-Raub" in Paraguay: 1,3 Mio. Euro konfisziert

Mehr als 50 schwerbewaffnete Verbrecher haben aus dem Tresor vermutlich mehrere Millionen Dollar erbeutet. - Foto: Telefuturo/telam/dpa

Mit einem blutigen Raubüberfall versetzen rund 50 Verbrecher eine ganze Stadt in Angst. Sie sprengen einen Tresor, und flüchten mit vielen Millionen Dollar über einen Fluss nach Brasilien. Nach und nach kann die Polizei einiger Täter und Geldbeutel habhaft werden.





Mehr als 2000 Hinweise  |  26.04.2017

Fünfjährige Inga seit zwei Jahren vermisst

Polizisten suchen in einem Waldstück in Wilhelmsdorf bei Stendal nach der fünfjährigen Inga. - Foto: Florian Voigt/Archiv

Seit zwei Jahren ist die fünfjährige Inga wie vom Erdboden verschluckt. Sie verschwand spurlos in einem Wald in der Altmark. Die Ermittler hoffen noch immer auf den entscheidenden Hinweis.





Vor Frankreich-Stichwahl  |  25.04.2017

Hollande ruft zur Mobilisierung gegen Le Pen auf

Mit dem Ruhen ihres Amtes will Le Pen "alle Franzosen zusammenbringen" und "über den Parteiinteressen stehen". - Foto: Michel Spingler

Alle Umfragen sehen die Rechtspopulistin Marine Le Pen klar hinter Emmanuel Macron, wenn es am 7. Mai in die Stichwahl geht. Doch Staatschef Hollande warnt: Noch ist nichts geschafft.





Pentagon empört  |  25.04.2017

Türkische Jets greifen Kurden in Syrien und im Irak an

Ein Kampfflugzeug der türkischen Luftwaffe. Nun hat es mehrere Luftangriffe auf Kurdenstellungen in Syrien und dem Irak gegeben. - Foto: Ingo Wagner / Archiv/Symbolbild

Die Kurden-Miliz YPG kontrolliert im Norden Syriens große Gebiete. Die Türkei sieht in der bewaffneten Gruppe einen PKK-Ableger und bekämpft sie. Dabei ist die YPG ein wichtiger Partner des Westens. Washington reagiert scharf.





Datenschutzbedenken  |  25.04.2017

Koalition streitet über Neuregelung gegen Wohnungseinbruch

In der Koalition gibt es Zwist über die geplanten schärferen Strafen für Einbrecher. - Foto: Bodo Marks

Die Zeit drängt: Bis zur Wahl will die große Koalition noch ein Gesetz gegen die steigende Zahl von Einbrüchen beschließen. Doch nach einem Koalitionskompromiss hat die SPD offenbar Datenschutzbedenken.





Zwei Menschen an einem Tag  |  25.04.2017

US-Bundesstaat Arkansas richtet weitere Häftlinge hin

Noch am 14. April protestierten Menschen gegen die geplante Serie von Hinrichtungen im US-Bundesstaat Arkansas. - Foto: Kelly P. Kissel

Weil das Verfallsdatum eines Betäubungsmittels bald erreicht ist, hat es die Justiz in Arkansas eilig. Erstmals seit 16 Jahren werden zwei Todesurteile an einem Tag vollstreckt.





Prozess in Bonn  |  25.04.2017

Überraschung im Fall Niklas - Anklage fordert Freispruch

Der 17 Jahre alte Niklas war im Mai 2016 im Bonner Stadtteil Bad Godesberg auf offener Straße mit einem Schlag gegen den Kopf niedergestreckt worden. - Foto: Rolf Vennenbernd

Die Plädoyers im Bonner Prozess um den Tod des 17-jährigen Niklas bringen eine spektakuläre Wende. Die Staatsanwaltschaft hat Zweifel, dass der Richtige auf der Anklagebank sitzt - und fordert einen Freispruch. Auch ein anderer Mann komme als Täter in Betracht.





Gericht regt Vergleich an  |  25.04.2017

Streit ums virtuelle Erbe bei Facebook

Die Anmelde-Startseite der Social Media-Plattform Facebook ist auf einem Handy zu sehen. - Foto: Tobias Hase/Illustration

Ist ein Facebook-Konto vererblich? Darüber streitet der US-Konzern mit den Eltern eines verstorbenen Mädchens. Sie wollen auf die Daten zugreifen und erhoffen sich Rückschlüsse auf die Todesumstände. Das Berliner Kammergericht ließ eine Entscheidung zunächst offen.





Krisengeschütteltes Land  |  25.04.2017

Blutige Proteste: Bereits 25 Tote in Venezuela

Ein Demonstrant mit einer Gasmaske steht in Caracas während eines Protests gegen den sozialistischen Präsidenten Maduro vor einer brennenden Barrikade auf einer Autobahn. - Foto: Ariana Cubillos

Wieder liegen Tote auf der Straße. In Venezuela bekommt die Losung "Socialismo o Muerte" eine traurige Aktualität, die Fronten sind verhärtet. Die Opposition will Präsident Maduro in die Knie zwingen.





Fünfter Flieger gelandet  |  25.04.2017

Erneute Sammelabschiebung nach Afghanistan

Seit dem vergangenen Dezember sind insgesamt 107 abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan zurückgeflogen worden. - Foto: Mohammad Jawad

Die umstrittene Praxis, abgelehnte afghanische Asylbewerber zurückzuschicken, geht weiter. Wieder wurden 14 Menschen aus Deutschland in das kriegszerrissene Land geflogen.





Gefährliche Körperverletzung  |  25.04.2017

Anklage gegen mutmaßlichen Berliner U-Bahn-Treter

Der Mann soll Ende Oktober 2016 unvermittelt eine Passantin eine Treppe im U-Bahnhof Hermannstraße hinuntergetreten haben. - Foto: Paul Zinken/Archiv

Der Angriff gegen eine nichts Böses ahnende Frau in einem Berliner U-Bahnhof löste Entsetzen aus. Der mutmaßliche Täter sitzt in Untersuchungshaft. Ein Prozess rückt näher, ihm drohen zehn Jahre.





Etwa 15 000 Euro verloren  |  25.04.2017

Zeugin im Prozess von Höxter: Angeklagtem ging es ums Geld

Über Jahre hinweg sollen Wilfried W. und seine mitangeklagte Ex-Frau Angelika W. Frauen in ein Haus nach Ostwestfalen gelockt und dort schwer misshandelt haben. - Foto: Jonas Güttler/Archiv

Im Prozess um die tödlichen Misshandlungen im sogenannten Horror-Haus von Höxter hat eine ehemalige Freundin dem Angeklagten Wilfried W...





Nach Seehofer-Entscheid  |  25.04.2017

Hoffnung auf ein Ende des Streits in der Flüchtlingspolitik

Horst Seehofer will sich im Herbst auf dem CSU-Parteitag erneut zum Parteichef wählen lassen und 2018 auch für eine erneute Amtszeit als bayerischer Ministerpräsident kandidieren. - Foto: Sven Hoppe

Die Spitze der Unionsfraktion im Bundestag hofft nach der Entscheidung von Horst Seehofer, erneut als CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident...





"Unfassbar und abscheulich"  |  25.04.2017

Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt scharf

Schulz findet die Vorwürfe der AfD gegen die Kirchen "unfassbar und abscheulich". - Foto: Marcel Kusch

SPD-Chef Martin Schulz hat Aufrufe aus der AfD-Spitze zum Kirchenaustritt scharf verurteilt. Das sei ein ungeheuerlicher Angriff auf die Kirchen...





Autobahn blockiert  |  24.04.2017

Massendemo gegen Venezuelas Präsidenten

Demonstranten blockieren eine Autobahn in Caracas bei Protesten gegen den sozialistischen Präsidenten Nicolas Maduro. - Foto: Fernando Llano

Zehntausende Demonstranten haben in Venezuela bei ihren Protesten gegen den sozialistischen Präsidenten Nicolás Maduro eine der zentralen Straßen in...





Hollande unterstützt Macron  |  24.04.2017

Demokraten bilden Front gegen Le Pen

Ein Gast liest in Henin-Beaumont, der Hochburg der Front National, in einer Brasserie eine Zeitung. - Foto: Kay Nietfeld

"Le Pen verhindern" ist das Motto der gedemütigten Volksparteien in Frankreich. Noch-Präsident Hollande ruft zur "nationalen Einheit" gegen die Rechtspopulistin auf. Der finale Wahlkampf zwischen der Anti-Europäerin und EU-Hoffnungsträger Macron dürfte hitzig werden.





Weitere Amtszeit geplant  |  24.04.2017

CSU setzt alles auf eine Karte: Das Zugpferd Seehofer

CSU-Parteichef Horst Seehofer strebt eine weitere Amtszeit als Ministerpräsident in Bayern an. - Foto: Peter Kneffel

Bloß keine Experimente: Die Christsozialen wollen 2017 bei der Bundestagswahl und 2018 bei der Landtagswahl mit ihrem langjährigen Parteichef an alte Erfolge anknüpfen. Die nächste Generation muss sich gedulden.





Mann bei Explosion verletzt  |  24.04.2017

Verstecktes Chemie-Labor auf Grundstück

In dem versteckten Labor befinden sich wohl auch fertige Sprengsätzea. - Foto: WichmannTV/dpa

Ein schwerverletzter junger Mann aus Thüringen kommt per Rettungshubschrauber in eine Klinik. Dort stellt sich heraus: Es sind Sprengverletzungen. Auf dem Grundstück der Eltern finden Polizisten Substanzen, die sich zur Sprengstoffherstellung eignen.





1
2 3 ... 15




Anzeige





Liquidatoren wurden die Männer genannt, die nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl – heute vor 31 Jahren – mit Aufräumarbeiten beauftragt waren. Sergej Tag musste immer wieder in den havarierten Block 4, um noch brauchbare Ersatzteile auszubauen. Schon kurz nach dem GAU begannen die Reparaturarbeiten an Block 4 (kleines Foto vom 1. Oktober 1986). Die benachbarten Reaktorblöcke liefen teils noch bis 2000. − Fotos: dpa

Zehn Jahre lang hat Sergej Tag im Atomkraftwerk in Tschernobyl gearbeitet. Der Techniker...



So viel Geld hatte die Vierjährige bei ihrem Einkauf nicht dabei. Symbolfoto: dpa

Ihr war langweilig - also ging sie shoppen. Dass sie krank ist, nur wenig Geld dabei hatte und...



Wie gut kennen Sie Niederbayern? Testen Sie ihr Wissen in unserem Wissenstest! − Foto: dpa

Womit hielt Sonnen im Landkreis Passau im Winter einen Rekord? Wie viele Einwohner hat Niederbayern...



Ein Sanitäter des BRK ist bei einem Einsatz in der Oberpfalz verprügelt worden. Er erlitt eine Gehirnerschütterung, Prellungen im Gesicht und eine Zahnverletztung. −Symbolfoto: Wolf

Bei einem Einsatz wegen eines verletzten Jugendlichen ist ein Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes...



Österreich will die Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlängern. Auch Bayern führt an seinen Grenzen, wie hier auf der A3, Grenzkontrollen durch. Foto: Schlegel

Österreich will die bis Mitte Mai befristeten Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlängern...





Um von der Grundschule auf die Realschule oder das Gymnasium zu wechseln, brauchen Schüler einen bestimmten Notenschnitt. In Zukunft sollen allein die Eltern über die Schullaufbahn entscheiden, fordert die SPD-Landtagsfraktion in einem Gesetzentwurf. − Foto: dpa

Die Note allein soll in Bayern nicht mehr darüber entscheiden, welche Schule ein Kind besuchen darf...



Die Polizei in Niederbayern ist insgesamt zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Blitzermarathons. −Symbolfoto: dpa

Eine positive Bilanz hat das Polizeipräsidium Niederbayern vom diesjährigen Blitzermarathon gezogen...



Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) Foto: dpa

Ausgerechnet bei seinem eigenen Karriereende lässt CSU-Chef Seehofer den eigenen Worten keine Taten...



Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. − Foto: dpa

Eklat beim Antrittsbesuch von Außenminister Sigmar Gabriel in Israel: Ministerpräsident Benjamin...



Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter war beim Rückspiel des FC Bayern in Madrid vor Ort. Hautnah hat er miterlebt, wie die Polizei den Bayern-Block gestürmt und auf Fans eingeschlagen hatte. Nun will er einen Anwalt einschalten. − Foto: dpa

Als Stadionbesucher vor Ort hat Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter beim Viertelfinal-Rückspiel...





Der neue Oberstaatsanwalt Prof. Dr. Kroiß (links), Justizminister Winfried Bausback und Wolfgang Giese. - Foto: Karlheinz Kas

Traunstein. Festakt im Schwurgerichtssaal: Dort wo ansonsten die schweren Fälle der...



Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. − Foto: dpa

Eklat beim Antrittsbesuch von Außenminister Sigmar Gabriel in Israel: Ministerpräsident Benjamin...



Bereits mit neun Jahren half er dem Vater aus, heute – 70 Jahre später – ist der Fimberger Max der letzte Glöckner von Maria Ach. − Foto: Stummer

Er wirkt ein wenig wie aus der Zeit gefallen. Wenn er langsam durch die Kirche schlurft...



Zwei Asylbewerber sind bei einer heftigen Auseinandersetzung in Traunreut durch Messerstiche verletzt worden. Einer der beiden musste noch in der Nacht operiert werden.  - Foto: Symbolbild Archiv

Bei einer heftigen Auseinandersetzung in einem Asylbewerberheim in Traunreut (Landkreis Traunstein)...



Mit starker Rauchentwicklung hatten die Feuerwehr-Aktiven zu kämpfen. − Foto: FDL/Lamminger

Am Ostersonntag geriet gegen 10.15 Uhr ein Wohnwagen auf dem Campingplatz Gut Horn in Tettenhausen...













Theater

26.04.2017 /// 19:00 Uhr /// Postsaal (Saal) /// Trostberg

Theater Realschule "Der Brandner Kasper und das ewig´Leben". Eintritt frei.
Wunschkonzert

26.04.2017 /// 19:30 Uhr /// Großes Kurhaus /// Bad Füssing

Das Kurorchester Bad Füssing erfüllt musikalische Wünsche.
Abendmusik

26.04.2017 /// 19:30 Uhr /// Evang. Christuskirche /// Bad Füssing

Orgelmusik mit Worten zum Ausklang des Tages - Karin Wisgalla (Orgel) und Pfarrer Norbert Stapfer.
mehr
Circus Krone: Evolution

27.04.2017 /// 15:30 Uhr /// Volksfestplatz /// Mühldorf am Inn

Schneeberger Diknu

27.04.2017 /// 20:00 Uhr /// k1 Studio /// Traunreut

Kabarett mit Olaf Bossi

27.04.2017 /// 20:00 Uhr /// Scharfrichterhaus /// Passau

Mit seinem Programm "Glücklich wie ein Klaus".
mehr
mehr