• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 19.08.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




"Wollen im Flow bleiben"  |  20.03.2017  |  07:43 Uhr

Bayern erklären Meisterrennen für beendet

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






 - Das Fernglas für den Blick auf die Konkurrenz hat man bei Bayern München zur Seite gelegt, den fünften Meistertitel in Folge hat der Rekordmeister längst für sich verbucht.

Dass der Vorsprung sich durch den 1:0 (0:0)-Erfolg bei Borussia Mönchengladbach auf 13 Punkte vergrößerte, war für die Bayern denn auch fast schon Nebensache. Sie spielen in ihrer eigenen Liga - und sich dort nur noch in Form für die Champions League und den Viertelfinal-Kracher gegen Real Madrid.



"Es war vor allem ein wichtiger Sieg, weil wir im Flow bleiben wollen. Wir sind süchtig und gierig nach Siegen", sagte Thomas Müller, der mit dem Siegtreffer (63.) beim 250. Bundesliga-Einsatz seine 848 Minuten dauernde Torflaute beendete. Künstliche Spannung im Meisterrennen wollte der Nationalspieler denn auch gar nicht erst heucheln. "Statistisch hat so einen Vorsprung noch nie einer verspielt", sagte er: "Und wir rechnen auch nicht damit, dass wir uns das noch nehmen lassen."

Auch für den diesmal tor- und glücklosen Robert Lewandowski geht es im Liga-Alltag eigentlich nur noch darum, die Spannung zu halten. "Es sind noch neun Spiele, da sind 13 Punkte schon ein großer Vorsprung", meinte der Pole: "Aber wichtiger ist, dass wir in der Bundesliga das Ziel haben, jedes Spiel zu gewinnen. Denn wenn wir in der Bundesliga bei 100 Prozent sind, sind wir auch in der Champions League und im Pokal in Top-Form."

Jetzt kommt erst einmal die Länderspiel-Pause. Die heiße Phase danach wird für den FC Bayern nur noch in der europäischen Königsklasse und im DFB-Pokal heiß, wo am 26. April Dauer-Rivale Borussia Dortmund zum Halbfinale nach München kommt. Den fünften Titel in Serie rein rechnerisch fix machen könnte das Team von Trainer Carlo Ancelotti übrigens im frühesten Fall auch in einem Heimspiel gegen den BVB: In der Begegnung des 28. Spieltags am 8. April. 

Für Unmut sorgte am Sonntag allenfalls Arjen Robben, der nach seiner Auswechslung in der 85. Minute wutenbrannt die Hand Ancelottis wegschlug. Grund dafür war aber nicht die Herausnahme selbst, sondern eine Szene sieben Minuten zuvor, in der Lewandowski ihm nicht den Ball abspielte. Während Robben nach dem Spiel lieber schwieg, erklärte Lewandowski den Zwist für beendet. "Ich hätte ihm abspielen können, aber ich habe mich entschieden, zu schießen. Im Spiel muss man sich sehr schnell entscheiden", erläuterte er: "Arjen war einen Moment ein bisschen enttäuscht, aber wir haben kein Problem miteinander."








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige





 - Pfingstl

Das Festival "Chiemsee Summer" in Übersee am Chiemsee (Landkreis Traunstein) ist am Freitagabend...



Leserfoto von einem zerstörten Dach in Passau-Grubweg. − Foto: "Beim Herrn Kurt"/Facebook

Ein schwerer Sturm hat in der Nacht zum Samstag über der Region gewütet. Bäume knickten um...



Vom Festzelt blieb nur ein Trümmerfeld. − Foto: Daniel Scharinger

Schrecklicher Vorfall im oberösterreichischen Bezirk Braunau: Beim Zeltfest Frauschereck in St...



 - Pfingstl

Das Unwetter wütete in der Nacht zum Samstag zuerst in Oberbayern. In der Einsatzzentrale Oberbayern...



Die Töpfe mit den Hanfpflanzen hingen hoch oben in den Bäumen. − Foto: Polizei

Die Polizei hat in einem Augsburger Wald ein ungewöhnliches Versteck für eine Marihuana-Plantage...





Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ließ sich vom Präsidenten des Bundespolizeipräsidiums Dieter Romann die Kontrollstelle zeigen. − Foto: Kilian Pfeiffer

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) rechnet mit einer Verlängerung der Kontrollen an der...



Die Angeklagten Ammar R. (l-r), ein Dolmetscher, Muataz J. und Mahmod R. sitzen am 27.06.2017 am Landgericht in Traunstein (Bayern) zu Beginn eines Prozesses auf ihren Plätzen. −dpa

Im Prozess um den Tod von 13 Flüchtlingen auf dem Mittelmeer hat das Landgericht Traunstein am...



Wird Computer spielen bald olympisch? Das fordert zumindest der netzpolitsche Arbeitskreis der CSU. −Symbolfoto: dpa

Der netzpolitische Arbeitskreis der CSU will Computerspielen bei den Olympischen Spielen etablieren...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Vor allem Geisteswissenschaftler sind bei der Suche nach einer Arbeit mehrere Monate arbeitslos. − F.: Archiv/dpa

Was tun Akademiker, wenn sie keinen Job finden? Nein, nicht Taxifahren. "Immer mehr arbeiten bei der...





− Foto: BRK/Archiv

Ein 70-jähriger Bergsteiger aus dem Landkreis Mühldorf ist am Dienstagmittag gegen 12...



Mit"Keyless-Go-Schlüsseln" lassen sich Autos öffnen, ohne die Schlüssel in die Hand zu nehmen. − Foto: Archiv dpa

Dank moderner Technologien das Auto aufsperren und losfahren ohne den Schlüssel in die Hand nehmen...



Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren schlechtesten Wert seit Anfang des Jahres. − Foto: dpa

Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren...



Vor allem Geisteswissenschaftler sind bei der Suche nach einer Arbeit mehrere Monate arbeitslos. − F.: Archiv/dpa

Was tun Akademiker, wenn sie keinen Job finden? Nein, nicht Taxifahren. "Immer mehr arbeiten bei der...



Bei rund 30 Grad lag der Bub mehrere Stunden lang im Auto. Die Polizei geht davon aus, dass er einen Hitzetod starb. − Foto: Symbolbild dpa

Eine 17 Jahre alte Mutter hat am Dienstag im österreichischen Nenzing bei Bludenz in Vorarlberg...







Anzeige
Professionelles Heimtraining für Zuhause: Mit einem Kettler Heimtrainer Fahrrad zielgerichtet die Ausdauer verbessern.










Highfield Festival 2017

18.08.2017 /// Störmthaler See /// Großpösna

ECHELON Open Air Festival

18.08.2017 /// 18:00 Uhr /// ehem. US Kaserne Bad Aibling /// Bad Aibling

ECHELON Open Air Festival 2017 - die grüne Neune - 16 Stunden pure Ekstase
Leonberger Sommertheater

19.08.2017 /// Gasthof Leonberg /// Marktl

Der gestiefelte Kater. Für Kinder ab 4 Jahre und Erwachsene. 15/16/17 Uhr.
mehr
Volbeat

23.08.2017 /// 18:00 Uhr /// Open Air am Volkspark /// Hamburg

Konzert mit "Crowbar"

23.08.2017 /// 20:00 Uhr /// Club Bogaloo /// Pfarrkirchen

Festival "Gern Geschehen"

25.08.2017 /// 19:00 Uhr /// Theatron im Schlosspark (SchlossÖkonomie) /// Eggenfelden

"Die Sauna", "Streaming Satellites" und "Granada". Bummeln, Bands & Brotzeit.
mehr
mehr