• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 24.09.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Asienreise des FC Bayern  |  17.07.2017  |  12:30 Uhr

Bei Ancelotti werden die "Schrauben angezogen"

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare drucken Drucken






Der Empfang in China war überwältigend. "Wow", bemerkte Thomas Müller, als er nach der Landung des FC Bayern in Shanghai durch die vielen kreischenden und rot gekleideten Fans in der Ankunftshalle schritt: "Eine unglaubliche Begeisterung!"

Zwölf Tage touren die Fußballstars aus München durch Asien, und die kniffligste Aufgabe auf dem Fernost-Trip hat der Trainer zu lösen. Carlo Ancelotti muss auf den drei Stationen in den Millionenstädten Shanghai, Shenzen und Singapur den schwierigen Spagat schaffen, trotz der Reisestrapazen, extremer klimatischer Bedingungen und zahlreicher PR-Termine parallel die Saisonvorbereitung voranzutreiben. Und das unter erhöhtem Druck: Der 58 Jahre alte Italiener muss in seinem zweiten Bayern-Jahr mehr liefern, jedenfalls mehr als in Spielzeit eins mit dem Münchner Pflichttitel des deutschen Meisters.



Die Bayern-Bosse machen Dampf. Sie unterstützen ihren "Carlo" nach wie vor. Aber sie werden auffälliger mit Forderungen, Vorgaben und Verweisen auf erfüllte Wunschtransfers wie den Kolumbianer James Rodríguez. Zum Auftakt der Asienreise wartete Karl-Heinz Rummenigge mit einem geschickt gewählten Vergleich auf. "Carlo macht auf mich ein bisschen den Eindruck wie Jupp Heynckes in seinem zweiten Jahr. Jupp war im ersten Jahr dreimal Zweiter, das hat ihn natürlich schon ziemlich gewurmt. Er hat dann Dinge verändert", äußerte der Bayern-Chef auf die Frage nach einem veränderten Ancelotti.

Zur Erinnerung: Heynckes stand 2012 als totaler Verlierer da. Zweiter in der Bundesliga hinter Borussia Dortmund. Ein krachendes 2:5 im DFB-Pokalfinale gegen den BVB. Und als negativer Höhepunkt das nach Elfmeterschießen verlorene "Finale dahoam" in der Champions League gegen den FC Chelsea. Heynckes erhielt damals eine zweite Chance - und nutzte sie: Zum ersten und einzigen Mal in mehr als 100 Jahren gewann der FC Bayern 2013 das historische Titel-Triple.

Mach's wie Heynckes? "Bei Carlo habe ich auch den Eindruck, dass da ein bisschen die Schrauben angezogen werden, einfach, um jetzt natürlich eine erfolgreiche Saison zu spielen", meinte Rummenigge. Die Schrauben werden aber auch beim Chefcoach angezogen, der um ein paar Kilogramm schlanker aus dem Sommerurlaub in Kanada zurückkehrte - und damit fitter und noch motivierter? "Bis jetzt läuft alles nach Plan", erklärte Ancelotti nach dem Gewinn des Telekom-Cups am Wochenende: "Jetzt haben wir wichtige Spiele in Asien vor uns."

FC Arsenal, AC Mailand, FC Chelsea und Inter Mailand heißen die prominenten Gegner. Positive Ergebnisse sind erwünscht - und in der Saison dann Pflicht. "Wir haben eine gute Mannschaft, das wissen wir. Wir haben einen sehr guten, erfahrenen Trainer mit Carlo. Und ich hoffe, dass wir in diesem Jahr unsere Ziele auch erreichen", sagte Rummenigge. Das höchste Ziel ist der Champions-League-Gewinn.

Ancelotti hat in James und dem französischen 41-Millionen-Euro-Mann Corentin Tolisso zwei Spieler erhalten, die er wollte. Real-Leihgabe James firmiert als besonderer Trainerwunsch, wie Präsident Uli Hoeneß hervorhob: "Wir verlassen uns da auf Carlo Ancelotti. Der kennt ihn viel besser als wir. Er war sein Wunschspieler, und den hat er jetzt gekriegt." Ancelotti muss James nun zu einer Erfolgsstory machen.

Der Verein will aber auch, dass gerade nach dem Karriereende von Philipp Lahm eine Identifikationsfigur wie Thomas Müller wieder eine tragende Rolle im Starensemble spielt. Zugleich wurde Ancelotti bedeutet, dass das sportliche Lahm-Erbe Joshua Kimmich antreten soll. "Kimmich wird der rechte Verteidiger sein. Das ist so festgelegt", bemerkte der Coach zu der Personalie. Die jungen Spieler mehr zu fördern, ist ein weiterer deutlicher Auftrag an Ancelotti.

Dem Italiener wurde auch darum ein neuer Assistent an die Seite gestellt. Willy Sagnol, Ex-Spieler mit Bayern-DNA, soll zwar kein Aufpasser sein, sondern Ancelotti unterstützen und von ihm lernen. "Es ist die beste Lösung für meine Karriere, mit einem der besten Trainer der Welt zusammenarbeiten zu können", sagte der Franzose. Nicht zu vergessen: Sagnol verfügt über Cheftrainer-Erfahrung.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige





Vier Kandidaten wollen am Sonntag Michael Adam (Mitte, SPD) als Landrat des Kreises Regen beerben: Jens Schlüter (v.l., Grüne), Rita Röhrl (SPD), Johann Müller (AfD) und Stefan Ebner (CSU). −Montage: Birchenender/Fotos: Archiv PNP

Wer tritt in die Fußstapfen von Michael Adam (SPD) als Landrat des Landkreises Regen...



Angela Merkel auf der Wahlparty der CDU. − Foto: dpa

Steiler Aufschwung der AfD, historisches Fiasko der SPD, verlustreicher Sieg der Union:...



Im Internet auf www.wahl.info finden Sie Hochrechnungen, Ergebnisse und einen Koalitionsrechner sowie Liveticker aus der Region. −Screenshot: PNP

Auf pnp.de sowie dem Wahlportal der PNP finden Sie am Sonntag alle Wahlergebnisse zur Bundestagswahl...



Glückwünsche für Wahlsieger Karl Brandmüller

In Winhöring im Landkreis Altötting stand an diesem Sonntag nicht nur die Bundestagswahl an...



Andreas Scheuer hat das Wahlergebnis nach eigenen Angaben "eisig und schweigend" zur Kenntnis genommen. − Foto: Archiv dpa

Dem Passauer Bundestagsabgeordneten und CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer stand angesichts des...





Die Kripo in Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein AfD-Anhänger mit einer Torte attackiert worden ist. − Foto: Symbolbild pnp

Bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Landshut ist am Sonntagvormittag ein Vertreter der...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. − Foto: dpa

Joachim Herrmann, Innenminister in Bayern und CSU-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl...



Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) spricht am 4. September 2017 auf dem Gillamoos-Festplatz in Abensberg (Bayern) im Zelt der CSU beim politischen Gillamoos. Foto: dpa

So lange die Bayern auf Guttenbergs Rückkehr warten mussten, so schnell ist das Gastspiel wieder...



Eine Frau wurde bei einem Zimmerbrand in Hirten im Landkreis Altötting leicht verletzt. Foto: TimeBreak21

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnblock in Hirten bei Burgkirchen im Landkreis Altötting...





Arnold Schwarzenegger im Gespräch mit Domorganist Ludwig Ruckdeschel. − Foto: Bistum Passau

Überraschungsgast im Passauer Dom: Arnold Schwarzenegger hat am Mittwochmittag das Orgelkonzert...



Mit einem tragischen Geschehen wurden die Helfer am Unfallort konfrontiert. Ein Mann hatte sich angezündet, war dann ins Auto gestiegen und überschlug sich an einer Böschung. − Foto: tb21

Die Einsatzkräfte gingen von einem Unfall aus, als sie in der Nacht zum Donnerstag nach Badhöring...



Etwa 25 Festmeter passen auf einen Transporter. Bis Jahresende bedeutet das nahezu 2500 Fahrten ins Mehringer Nasslager. − F.: Kleiner

Sie stapeln und stapeln, haushoch, Dutzende Meter lang. Dabei hat das Einlagern erst begonnen...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Den Citybus können Senioren, die ihren Führerschein abgeben, ein Jahr lang umsonst nutzen. − Foto: Schönstetter

Erneut legt die Stadt Burghausen (Landkreis Altötting) ein Angebot für ältere Menschen auf...







Anzeige
Professionelles Heimtraining für Zuhause: Mit einem Kettler Heimtrainer Fahrrad zielgerichtet die Ausdauer verbessern.










"Herbstrendezvous der Trapper und Indianer"

23.09.2017 /// 10:00 Uhr /// Westernstadt Pullman City /// Eging am See

Die Trapper und Indianer traffen sich in den 1820er und 30er Jahren einmal jährlich mit den...
Kurkonzert

25.09.2017 /// 10:00 Uhr /// Kleiner Kursaal /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Das "Wiesnzelt" am Stiglmaierplatz 2017

25.09.2017 /// 18:30 Uhr /// Löwenbräukeller /// München

Sagenhafte Oktoberfestatmosphäre im "Wiesnzelt" vom 15.09. bis 02.10.2017. www.daswiesnzelt.de
mehr
Vortragsabend mit Rainer M. Schießler

26.09.2017 /// 19:30 Uhr /// Kolpinghaus /// Deggendorf

Mit seinem Programm "Himmel, Herrgott, Sakrament!"
Alain Frei - Mach dich frei

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Statt-Theater /// Regensburg

"Woife's LOKschuppen"

27.09.2017 /// 20:00 Uhr /// Lokschuppen /// Simbach/Inn

Woife Berger, alias "Der Fälscher" lädt ein zu Musik, Kabarett und Gesprächen
mehr
mehr