• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 28.07.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Letzte Baustellen  |  19.05.2017  |  17:12 Uhr

BER-Verantwortliche planen Ausbau nach Eröffnung

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






 - Der Hauptstadtflughafen BER wird nach Ansicht der Berliner Flughafengesellschaft auch langfristig für steigende Passagierzahlen gewappnet sein.

"Wir werden sukzessive Terminalstrukturen ergänzen, damit wir den Flughafen auf eine wachsende Nachfrage in Berlin ausrichten können", sagte Airport-Chef Engelbert Lütke Daldrup bei einer Baustellenbegehung mit Berliner Abgeordneten. "Ein Flughafen ist nie fertig."



Mit dem bis 2021 geplanten Zusatzterminal T1-E und der Kapazität des alten Terminals in Schönefeld könne der Hauptstadt-Flughafen 45 Millionen Passagiere im Jahr bewältigen. Bis 2040 sollen weitere Bauten die Kapazität des Airports auf 55 Millionen Passagiere im Jahr erhöhen. Das Terminal selbst ist für 27 Millionen Fluggäste ausgelegt - 33 Millionen Fluggäste zählten die beiden Berliner Flughäfen aber allein schon im vergangenen Jahr.

Einen neuen Termin für die mehrmals verschobene Eröffnung des Hauptstadtflughafens soll es voraussichtlich erst im Sommer geben. "Wir sind jetzt in der Phase, wo wir die Schlussarbeiten haben", sagte Lütke Daldrup. Vier Jahre hätten Planung und Umbau gedauert, um das Gebäude nach dem Fiasko vor der Eröffnung genehmigungsfähig zu machen: "Wir haben am Ende Räume gefunden, da haben Sie zehn Pläne, alle verschieden. Und wir haben einen elften Zustand, der verbaut worden ist."

Nach wie vor bereitet den Ingenieuren jedoch einiges am Terminal Kopfzerbrechen. Nach den sanierten Kabeltrassen und erneuerten Rauchkanälen sind die Sprinkleranlagen an der Reihe. Mit der Nachrüstung von 30 000 neuen Sprinklern zu 50 000 vorhandenen stimmten Wasserdruck und Rohrführung nicht mehr. Die Berechnungen der ursprünglich zuständigen Firma: unauffindbar.

Arbeiten an der Wasseranlage ziehen sich nun voraussichtlich in den Herbst. Auch die zentral gesteuerten Brandschutztüren - "wahnsinnige technische Installationen, die wir hier haben", wie der Flughafen-Chef betonte - sollen bis zum Spätsommer in Betrieb sein.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am











DAX
Chart
DAX 12.154,00 -0,48%
TecDAX 2.258,25 -1,10%
EUR/USD 1,1735 +0,50%

Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation






Anzeige





Elisabeth Noll öffnet ihr Haus für Menschen, die als Medium arbeiten, und solche, die Kontakt ins Jenseits suchen. − Foto: Schlegel

Seit es Menschen gibt, fragen sie sich, ob es ein Leben nach dem Tod gibt. "Ja, das gibt es"...



In einem Maisfeld war ein gestohlener Audi abgestellt worden. − Foto: Polizei Niederbayern

Nach dem Diebstahl eines Audi A6 am Mittwoch ist das gestohlene Fahrzeug nur wenig später wieder...



Bier bezahlen bargeldlos: Die Wiesn-Organisatoren stellten die geplanten Neuerungen für das Oktoberfest 2017 vor. − Fotos: dpa

Neue Fahrgeschäfte, mehr Sicherheit – und neue mobile Angebote: Das Münchner Oktoberfest soll...



In einer Kirche im Landkreis Straubing-Bogen haben Unbekannte Opferkerzen in den Weihwasserkessel gestellt und ihr "Geschäft" vor dem Altar erledigt. −Symbolfoto: dpa

Eine unglaubliche Entdeckung hat die Mesnerin der Kirche in Wiesenfelden (Landkreis Straubing-Bogen)...



Daniel Bierofka, Trainer des TSV 1860 München. − Foto: dpa

Sichtlich angefressen war Löwen-Trainer Daniel Bierofka kurz nach dem Schlusspfiff in Buchbach:...





Ein Junge steht neben einem Durchgang-Verboten-Schild vor einer Reihe von Check-In-Schaltern der Lufthansa am Flughafen in München (Oberbayern). − Foto: dpa

Manche Eltern wollen früher in den Urlaub fliegen, als die Ferien beginnen. Flüge sind dann viel...



Ausgehoben wurden die Wacker-Spieler um Kevin Hingerl beim Heimauftakt. − Foto: Butzhammer

Das hat man sich beim SV Wacker Burghausen ganz anders vorgestellt: Die Mannschaft von Patrick Mölzl...



Zu schnelles Fahren ist Hauptgrund für Unfälle. Bayerns Straßen sollen durch intensivere Tempokontrollen sicherer werden. −Symbolbild: Lukaschik

Die Landstraßen Niederbayerns sollen sicherer werden. Deshalb werden in dieser Woche täglich...



Der Lehrlingssschwund in Bayern soll laut Staatsregierung bekämpft werden. Ein Mittel dazu: Der Meisterbonus soll erhöht werden. −Symbolfoto: dpa

Staatsregierung und bayerische Wirtschaft wollen den Lehrlingsschwund in Bayern mit neuen Ausgaben...



Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer wurde zunächst wegen seiner Soutane nicht auf die Landshuter Hochzeit gelassen. − Foto: mel

Beinahe wäre der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer nicht dazu gekommen...





Ein Junge steht neben einem Durchgang-Verboten-Schild vor einer Reihe von Check-In-Schaltern der Lufthansa am Flughafen in München (Oberbayern). − Foto: dpa

Manche Eltern wollen früher in den Urlaub fliegen, als die Ferien beginnen. Flüge sind dann viel...



Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer wurde zunächst wegen seiner Soutane nicht auf die Landshuter Hochzeit gelassen. − Foto: mel

Beinahe wäre der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer nicht dazu gekommen...



Geprobt wird fast täglich in einer Halle in Haring. Die Darsteller, das sieht man sofort, sind mit viel Herzblut dabei. − Foto: Schönstetter

"Boandl! Wo bist denn?", schallt es aus der Halle. Der Boandlkramer – Boandl – Pascal...



Sie zeigten organisatorisch, sportlich und tänzerisch: Die Teilnehmer des P-Seminars "Sportgala" denen beim Schlussapplaus die Freude über den gelungenen Abend anzusehen ist. − Foto: Schwarz

Einmal um den Globus in knapp eineinhalb Stunden – dieses Erlebnis war den Gästen der...



− Foto: Symbolbild dpa

Zu einer schweren Schlägerei ist es am Sonntagabend in Gendorf (Gemeinde Burgkirchen/Alz) gekommen...













Seefest

28.07.2017 /// Seelände /// Schönau am Königssee

Ab 19 Uhr: Live-On-Air mit Bayernwelle Südost, 21 Uhr: Coverband "Jacky Dolls".
Windhochschützen

28.07.2017 /// Kuppler-Halle /// Thurmansbang - Solla

Schützenfest beginnt um 18 Uhr.
10.KLANGFARBEN FESTIVAL FÜR KULTUREN DER WELT

28.07.2017 /// 15:00 Uhr /// Thon Dittmer Palais Innenhof /// Regensburg

Von Freitag, 28. bis Sonntag, 30.Juli wird zum zehnten Mal das Klangfarben Festival gefeiert.
mehr
Sommernachtstraum

29.07.2017 /// 16:00 Uhr /// Olympiapark Süd /// München

Musikshow Star*Treff mit TV-Aufzeichnung

29.07.2017 /// 18:00 Uhr /// Burg Hilgartsberg /// Hofkirchen

Europäische Wochen

29.07.2017 /// 19:00 Uhr /// Kirche St. Jakob /// Burghausen

Eine vokale Zeitreise - 25 Jahre Singer Pur.
mehr
mehr