• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 18.08.2017



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Abitur - Foto: Jens Büttner

Chronobiologie

Forscher empfiehlt: Prüfungen in der Schule besser um 10 Uhr

"Grrr, ist das früh": Vielen Schülern graust es vor dem Aufstehen am Morgen. Sollte der Unterricht besser später starten?





Ein wenig Wasser genügt  |  17.08.2017

So einfach motzt man Whiskey auf

Ein wenig Wasser verbessert den Geschmack von Whisky. Liebhaber wussten das schon, aber jetzt ist es exakt nachgewiesen worden. - Foto: David Cheskin

Einem echten Whiskey-Liebhaber kommt keine Cola in den Drink - allenfalls ein paar Tropfen Wasser. Warum dies tatsächlich den Geschmack verbessern kann, haben nun Forscher untersucht.





US-Studie  |  16.08.2017

Homo- oder Hetero-Eltern? Für Kinder-Identitätsgefühl egal

Ein lesbisches Paar geht in Bremen mit seinem Sohn spazieren. - Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Gleichgeschlechtliche Paare dürfen in Deutschland künftig gemeinsam Kinder adoptieren. Eine US-Studie belegt nun: Die sexuelle Identität des Nachwuchses wird nicht davon beeinflusst, ob er von herkömmlichen oder gleichgeschlechtlichen Paaren betreut wird.





Klimawandel  |  16.08.2017

Permafrost auf der Zugspitze könnte 2080 verschwunden sein

Blick auf das Gipfelkreuz auf der Zugspitze: Der Alpenraum reagiert besonders sensibel auf den Klimawandel. - Foto: Sven Hoppe

Der schützende Permafrost an der Zugspitze könnte nach Berechnungen des Bayerischen Landesamts für Umwelt schon in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts...





Leukämie und Lymphdrüsenkrebs  |  16.08.2017

Immunzellen gegen Krebs: Erste Gentherapie vor der Zulassung

Ein kleiner Junge, der an Leukämie erkrankt ist, erhält in einem Kinderkrankenhaus in München Chemotherapie. - Foto: Matthias Balk/Archiv

In den USA steht die erste Gentherapie zur Behandlung von Krebs vor der Zulassung. Auch in Deutschland dürfte es nicht mehr allzu lange dauern, bis es soweit ist.





Einfach wie hilfreich  |  15.08.2017

Kaugummi-Schnelltest für Entzündungen im Mund

Im Falle einer Entzündung schmeckt der Kaugummi nach wenigen Minuten bitter. - Foto: Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Mit einem Kaugummi könnten demnächst gefährliche Entzündungen im Mund innerhalb weniger Minuten zweifelsfrei erkannt werden. Das könnte vor allem für Träger von Zahnimplantaten wichtig sein.





Laborexperiment  |  14.08.2017

Pflanzenschutzmittel lässt weniger Hummeln Eier legen

Eine Hummel auf einer Blüte bei Pattensen in Niedersachsen. - Foto: Silas Stein

Zahlreiche Effekte auf Bestäuber-Insekten wurden für Neonicotinoide schon nachgewiesen. Jeder für sich nicht unmittelbar tödlich, in der Summe aber möglicherweise fatal. Ein neu gefundener Aspekt: weniger Nachwuchs bei Hummeln.





Premiere in Genf  |  14.08.2017

Physiker sehen direkten Hinweis auf Lichtteilchen-Kollision

Atlas-Experiment der Europäischen Organisation für Kernforschung (Cern) in Genf. - Foto: Laurent Gillieron

Vor mehr als 80 Jahren haben Physiker eine klassische Physik-Annahme in Frage gestellt: Lichtteilchen könnten entgegen der bisherigen Auffassung sehr wohl kollidieren. Das Kernforschungszentrum Cern liefert nun erste Belege dafür.





Trainieren für die ISS  |  14.08.2017

Deutschland auf der Suche nach der Astronautin von Morgen

Die Kanndidatin des Projekts "Die Astronautin", Nicola Baumann, in Moskau. - Foto: Claudia Thaler

Nur wenige Frauen arbeiteten bislang auf der Internationalen Raumstation rund 400 Kilometer über der Erde. Eine Deutsche war noch nie dabei. Ist es schwieriger für Frauen, in das Astronauten-Business einzusteigen?





Tod im Regen  |  14.08.2017

Viele Jungstörche überlebten den Sommer nicht

Drei Jungstörche in einem Nest in der Nähe von Wittenburg. - Foto: Jens Büttner

Die ersten Störche haben Deutschland bereits verlassen. Ein gutes Jahr war es für die Tiere nicht: Viele Jungvögel kamen im Dauerregen um.





Millionen von Kilometern  |  14.08.2017

"Voyager"-Sonden fliegen seit 40 Jahren

Eine Illustration zur amerikanischen Raumsonde "Voyager 1". - Foto: NASA

Sie sind die beiden am weitesten von der Erde entfernten menschengemachten Objekte: Die "Voyager"-Zwillinge. Eigentlich hatte die Mission der Sonden nur vier Jahre dauern sollen, doch jetzt sind sie schon zehnmal so lang unterwegs - und senden munter weiter Daten.





Bayern besonders betroffen  |  13.08.2017

Alarm im Fichtenwald: Borkenkäfer vermehrt sich rasant

Winziger Schädling mit großer Wirkung: Ein Borkenkäfer krabbelt im Schwarzwald über eine Ein-Cent-Münze. - Foto: Uli Deck

Borkenkäfer machen den Waldbesitzern dieses Jahr insbesondere in Bayern massiv zu schaffen. Ein warmer Herbst...





Pilzsaison steht bevor  |  12.08.2017

Zu wenig Pilzberater

Gesammelte Pilze in einem Korb bei Wald-Michelbach im Odenwald. - Foto: Roland Holschneider

Steinpilz, Pfifferling und Champignon in heimischer Natur lassen die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch immer wieder kommt es zu Vergiftungen, weil Sammler Pilze verwechseln. Beratung durch einen Experten kann dem vorbeugen - doch denen fehlt es an Nachwuchs.





Kleiner Wächter der Galaxie  |  12.08.2017

Neunjähriger bewirbt sich auf Nasa-Job

Sterne der Zwerggalaxie NGC 5949 funkeln in einer undatierten Aufnahme des Hubbles-Weltraumteleskopes die die Nasa zur Verfügung stellt. Ein Neujähriger aus New Jersey hat sich bei der US-Raumfahrtbehörde Nasa um einen Job beworben. - Foto: Esa/Hubble/Nasa

Was braucht man, um sich auf einen Posten bei der US-Raumfahrtbehörde zu bewerben? Filmisches Wissen über Außerirdische ist kein schlechter Anfang, meint ein Junge aus New Jersey - und kommt einem Job bei der Nasa damit näher als gedacht.





Nach Casting  |  11.08.2017

Astronautinnen beginnen Ausbildung in Moskau

Die Gewinnerinnen des Wettbewerbs "Die Astronautin": Insa Thiele-Eich (l) und Nicola Baumann. - Foto: Michael Kappeler

Nach einem bundesweiten Astronautinnen-Casting sollen die beiden Siegerinnen am 15. August ihre erste Ausbildungseinheit in Moskau beginnen...





Essensreste an Tankstellen  |  11.08.2017

Schilder warnen an Autobahn vor Schweinepest

Wildschweine, die an Tankstellen weggeworfene Essensreste fressen, sorgen für eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest. - Foto: Fredrik von Erichsen/Symbol

 Entlang der Autobahn 6 in Baden-Württemberg sollen künftig Hinweisschilder vor der Afrikanischen Schweinepest warnen...





Internationale Studie  |  11.08.2017

Klimawandel verändert Zeitpunkt des Hochwassers bei Flüssen

Straßenschilder ragen aus dem Hochwasser der Seine in Paris. - Foto: Ian Langsdon/Archiv

Der Klimawandel lässt Bäume früher blühen und Fische Richtung Pole wandern. In Europa verschiebt sich Forschern zufolge auch das Einsetzen des gewöhnlichen Hochwassers - allerdings nicht überall gleichförmig.





Rekordwert  |  10.08.2017

Atmosphäre: CO2-Konzentration steigt schneller den je

CO2-Schleuder: Abgase strömen aus dem Auspuff eines Autos. - Foto: Jan Woitas

Die Konzentration an klimaschädlichem CO2 in der Atmosphäre hat 2016 so schnell zugenommen wie nie seit Beginn der Messungen vor 58 Jahren...





Hornhaut-Infektionen  |  10.08.2017

Weiche Kontaktlinsen bergen hohes Risiko von Pilzkrankheiten

Experten haben festgestellt, dass mangelnde Kontaktlinsen-Hygiene der Hauptauslöser für Pilzkrankheiten am Auge sind. - Foto: Patrick Pleul

Pilzerkrankungen am Auge können fatale Auswirkungen haben. In vielen Fällen sind Hornhauttransplantationen oder schlimmstenfalls das Entfernen des Auges nötig. Oft trifft es Träger von Kontaktlinsen. Zumindest unter bestimmten Bedingungen.





Exportschlager  |  09.08.2017

"Superfood" Chia: Auch afrikanische Bauern steigen um

Immer mehr Kleinbauern in Uganda steigen von traditionellem Getreide wie Mais auf Chia-Samen um, weil der Anbau leichter ist und sie dafür bessere Preise bekommen. - Foto: Gioa Forster

Eigentlich stammen Chia-Samen aus Zentral- und Südamerika. Nun haben auch viele afrikanische Bauern die Möglichkeiten des "Superfoods" erkannt - etwa für den deutschen Markt. Doch ob sich das langfristig lohnt, muss sich zeigen.





Lemmysuchus obtusidens  |  09.08.2017

Horror-Reptil nach Motörhead-Gründer Lemmy Kilmister benannt

Paläoart-Rekonstruktion von dem Meereskrokodil Lemmysuchus obtusidens. Wissenschaftler haben ein furchteinflößendes Meereskrokodil-Fossil nach dem verstorbenen Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister benannt. - Foto: Mark Witton

Wissenschaftler haben ein furchteinflößendes Meereskrokodil nach dem verstorbenen Motörhead-Sänger Lemmy Kilmister benannt: Lemmysuchus obtusidens...





Patagotitan mayorum  |  09.08.2017

Weltgrößter Dinosaurier erhält Namen

Handwerker setzen ein 16 Tonnen schweres Titanosaurier-Modell mit 40 Metern Länge und 20 Metern Höhe nahe der Stadt Trelew in Patagonien zusammen. Mit den gigantischen Ausmaßen gilt es als das bisher größte, transportable Dinosauriermodell weltweit, welches jemals gebaut wurde. - Foto: Franz-Josef Dickmann

Der größte bekannte Dinosaurier der Welt hat endlich einen Namen: Patagotitan mayorum. Rund 70 Tonnen soll er gewogen haben und damit in etwa so viel...





Früherkennung  |  08.08.2017

Lungenkrebs-Schnelltest: Einmal pusten bitte

Eine Frau mit Zigarette: Etwa 45 000 Menschen bundesweit sterben jährlich an Lungenkrebs. - Foto: Julian Stratenschulte

Etwa 45 000 Menschen bundesweit sterben jährlich an Lungenkrebs. Oft wird der Tumor erst erkannt, wenn es zu spät ist. Gute Schnelltests für die Früherkennung wären ein Segen. Ideen gibt es einige - bis zur praktischen Anwendung wird es aber noch dauern.





Getrockneter Kabeljau  |  08.08.2017

Wikinger handelten schon vor 1200 Jahren mit Fisch

Das Bild zeigt einen der alten für die Studie verwendeten Kabeljau-Knochen. - Foto: James Barrett/University of Cambridge/dpa

Fischknochen aus der ehemaligen Wikingersiedlung Haithabu lieferten den Beweis: Norwegischer Kabeljau wurde bereits vor 1200 Jahren von den Wikingern bis nach Mitteleuropa gehandelt. Dies belegt eine Studie, an der auch Forscher aus Kiel und Schleswig gearbeitet haben.





Barren-Ringelnatter  |  07.08.2017

Deutschland hat nun sieben bekannte Schlangenarten

Eine Barren-Ringelnatter schlängelt sich über eine Wiese. - Foto: Wolfgang Böhme/Senckenberg

Aus sechs mach' sieben: Genetische Analysen haben gezeigt, dass in Deutschland sieben registrierte Schlangenarten leben. Die Forscher haben eine Unterart nun zu einer Art erhoben.





Forschungsprojekt  |  07.08.2017

Ein Jahr Südpol: Kernphysikerin investiert in warme Wäsche

Studentin Raffaela Busse geht für ein Jahr an den Südpo. - Foto: Caroline Seidel

Besonders gemütlich ist es am Südpol nicht. Eine Frau aus Münster will ein ganzes Jahr dort verbringen, an einem der kältesten Orte der Welt. Ganz sorgenfrei geht die 26-Jährige das Abenteuer nicht an.





Studie  |  05.08.2017

Extremwetter könnte 2100 zwei Drittel der Europäer treffen

Blitze entladen sich über Bern, Schweiz, während eines Gewitters. - Foto: Anthony Anex/Illustration

Überschwemmungen, Dürren, Waldbrände, Stürme sowie Kälte- und Hitzewellen: Zwei Drittel der Europäer könnten Ende des Jahrhundert jedes Jahr Wetterkatastrophen erleben. Das hat eine Forschergruppe der Europäischen Kommission berechnet.





Minister warnt  |  04.08.2017

Tschechien baut Elektrozaun gegen Schweinepest

Elektrozaun entlang einer Landstraße bei Zlin. Tschechien hat mit dem Bau eines kilometerlangen Elektrozauns begonnen, um die weitere Ausbreitung der hochansteckenden Afrikanischen Schweinepest unter Wildschweinen zu verhindern. - Foto: Glück Dalibor

Tschechien kämpft auf Hochtouren gegen die für Schweine hochgefährliche Afrikanische Schweinepest. Bundesagrarminister Schmidt warnt vor einer Ausbreitung der Seuche nach Deutschland.





Neue Studie  |  04.08.2017

Weniger Lungenkrebstote durch Passivrauchen

Eine Frau drückt eine Zigarette aus. Auch Passivrauchen kann zu Lungenkrebs führen. - Foto: Sebastian Gollnow

In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind immer weniger Menschen wegen Passivrauchens an Lungenkrebs gestorben...





Gefährliche Fressfeinde  |  03.08.2017

Panzersaurier schützte sich mit spezieller Tarnung

Die undatierte künstlerische Darstellung zeigt den Panzersaurier "Borealopelta markmitchelli". - Foto: -/Royal Tyrrell Museum of Palaeontology

Der Dinosaurier Borealopelta markmitchelli lebte vor 110 Millionen Jahren, war 5,5 Meter lang und 1,3 Tonnen schwer.






Anzeige





Die Polizei will in der Region stärker gegen "Auto-Poser" vorgehen. −Foto: Christoph Schmidt/dpa

Von Motorengeheul, quietschenden Reifen und Autorennen im Stadtgebiet hat das Polizeipräsidium...



Polizei- und Feuerwehrwagen blockieren eine Straße nahe der Flaniermeile Las Ramblas in Barcelona. −Foto: Manu Fernandez

Stunden des Terrors in Spanien: Bei einem islamistischen Anschlag mitten in der Urlaubszeit haben...



Auf der Promenade "Las Ramblas" in Barcelona ist ein Kleintransporter in eine Menschenmenge gefahren. −Fotos: dpa

Bei einem Terroranschlag mit einem Lieferwagen auf Barcelonas berühmter Flaniermeile Las Ramblas hat...



Bei rund 30 Grad lag der Bub mehrere Stunden lang im Auto. Die Polizei geht davon aus, dass er einen Hitzetod starb. − Foto: Symbolbil dpa

Eine 17 Jahre alte Mutter hat am Dienstag im österreichischen Nenzing bei Bludenz in Vorarlberg...



Im niederbayerischen Freyung entdeckt eine Frau die Leiche ihrer getöteten Tochter. Deren Freund und der Enkel sind verschwunden. Schließlich wird der mutmaßliche Täter in Spanien gefasst - mit makabren Tattoos. Kommende Woche beginnt in Passau der Prozess. − Foto: dpa

Die grausame Tat im niederbayerischen Freyung hat im vergangenen Herbst die Menschen erschüttert:...





Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat vor zu hohen Erwartungen bei der Abschiebung...



Die Angeklagten Ammar R. (l-r), ein Dolmetscher, Muataz J. und Mahmod R. sitzen am 27.06.2017 am Landgericht in Traunstein (Bayern) zu Beginn eines Prozesses auf ihren Plätzen. −dpa

Im Prozess um den Tod von 13 Flüchtlingen auf dem Mittelmeer hat das Landgericht Traunstein am...



Wird Computer spielen bald olympisch? Das fordert zumindest der netzpolitsche Arbeitskreis der CSU. −Symbolfoto: dpa

Der netzpolitische Arbeitskreis der CSU will Computerspielen bei den Olympischen Spielen etablieren...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren schlechtesten Wert seit Anfang des Jahres. − Foto: dpa

Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren...





Am Mittwoch vor 40 Jahren starb Elvis Presley. Heute erfreuen sich Rock‘n‘Roll und Boogie Woogie in Niederbayern großer Beliebtheit. − Foto: AP/dpa

Wenn seine Hüften das Kreisen anfingen, fielen die jungen Frauen in Scharen in Ohnmacht...



− Foto: BRK/Archiv

Ein 70-jähriger Bergsteiger aus dem Landkreis Mühldorf ist am Dienstagmittag gegen 12...



Mit"Keyless-Go-Schlüsseln" lassen sich Autos öffnen, ohne die Schlüssel in die Hand zu nehmen. − Foto: Archiv dpa

Dank moderner Technologien das Auto aufsperren und losfahren ohne den Schlüssel in die Hand nehmen...



Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren schlechtesten Wert seit Anfang des Jahres. − Foto: dpa

Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren...



Erhalten einen schönen Brauch: Bettina Hollerrieder (Mitte) mit ihren Tanzspielmädchen. − F.: Lintterer/Sigl

Wenn Bettina Hollerrieder vom Tanzspiel erzählt, strahlt sie über das ganze Gesicht...













Summer Breeze 2017

16.08.2017 /// Flugplatz Sinbronn /// Dinkelsbühl

CHIEMSEE SUMMER 2017 - Festivalticket

16.08.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee - Übersee am Chiemsee

Sommer, Sonne, Sonnenschein, den Chiemsee vor der Nase, die Berge im Rücken!
4 Tage Party, Liebe,...
FM4 Frequency 2017

17.08.2017 /// 12:00 Uhr /// Green Park St. Pölten /// St. Pölten

mehr
Highfield Festival 2017

18.08.2017 /// Störmthaler See /// Großpösna

Echelon 2017

19.08.2017 /// 11:00 Uhr /// ehem. US Base /// Bad Aibling

Chiemsee Summer Tagesticket Samstag

19.08.2017 /// 13:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

mehr
mehr