• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 28.08.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Traunstein  |  08.04.2014  |  19:03 Uhr

Kösterke bestätigt das Ende der Traunsteiner Homöopathie-Akademie

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Im Bildungszentrum für Gesundheit in Traunstein wollte die Akademie Homöopathie auf Hochschulniveau unterrichten. −Foto: Scheiblhuber

Im Bildungszentrum für Gesundheit in Traunstein wollte die Akademie Homöopathie auf Hochschulniveau unterrichten. −Foto: Scheiblhuber

Im Bildungszentrum für Gesundheit in Traunstein wollte die Akademie Homöopathie auf Hochschulniveau unterrichten. −Foto: Scheiblhuber


Der in Traunstein geplante Studiengang für Homöopathie wird im Herbst definitiv nicht starten. Nach ersten Gerüchten hat Traunsteins Oberbürgermeister Manfred Kösterke auf Anfrage der Heimatzeitung am Dienstag das Aus bestätigt: "Am Wochenende wurde die Stadt schriftlich informiert, dass die Planungen der Steinbeis-Hochschule Berlin für den Hochschulstandort Traunstein eingestellt wurden." Natürlich wäre es für die Stadt positiv gewesen, eine Hochschule mit anerkannten Studiengängen zu haben. "Aber als Oberzentrum kann die Stadt dennoch künftig Standort für Hoch- und Fachochschulen werden."

Zum Gegenwind der heimischen Ärzte gegen das Projekt wollte sich Kösterke nicht äußern: "Die Diskussion über Bedeutung und Wirksamkeit der Homöopathie gibt es wohl schon so lange wie die Homöopathie selbst. In diese Diskussion können und wollen wir uns als Stadt nicht einbringen."

Das Aus für das umstrittene Studium kommt überraschend. Erst in der vergangenen Woche war ein erster Vorkurs gestartet. Am 15. September sollte der reguläre Unterricht beginnen. Akademie-Leiterin Anja Wilhelm wollte sich nicht ausführlich äußern – sie sei ebenfalls sehr überrascht. Der Hintergrund für das Aus sei rein politisch, liege nicht an eventuellen Mängeln im Konzept oder im Akkreditierungsprozedere. − rseMehr dazu lesen Sie am Mittwoch, 9. April, in Ihrer Heimatzeitung.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige











−Symbolfoto: dpa

Ein 42 Jahre alter Bergsteiger aus dem Landkreis München ist am Samstag im Tennengebirge im...



Ein Sportfischer hält in München einen gefangenen Hecht in Händen. Experten glauben nach wie vor, dass die verletzte Schwimmerin von einem Waller angegriffen wurde. − Fotos: dpa/Groß

Der Angriff eines Fisches auf eine Schwimmerin in einem Badeweiher in Kößnach (Gemeinde Kirchroth...



−Symbolfoto: dpa

Zu einem Verkehrsunfall auf der A 92 bei Pilsting sind die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion...



Polizisten holten die Rechten schließlich vom Brandenburger Tor. − Foto: dpa

Aktivisten der rechten "Identitären Bewegung" haben bei einer Protestaktion gegen die Asylpolitik...



− Foto: dpa

Die Einführung der Wohnsitzauflage für anerkannte Flüchtlinge ohne Job kommt nur schleppend voran...





−Symbolbild: dpa

Gut gefüllte Speisekammern, Wasservorräte und Konservendosen. Wer sich bei diesen Bildern an die...



− Fotos: Ratisbona Media

Dauerstress für die Rettungskräfte am Samstagvormittag auf der A3. Bis zu 14 Kilometer staute sich...



Das neue Zivilschutzkonzept sieht vor, dass die Bevölkerung Lebensmittel für zehn Tage horten soll. − Foto: dpa-Archiv

Trinkwasser, Nahrungsmittel, Medizin, Geld: Im Entwurf für ein neues Konzept zur Zivilverteidigung...



Im Sommer werden viele Lehrer vorübergehend arbeitslos. Foto: dpa

Die Bundesländer schicken während der Sommerferienzeit Tausende Lehrer in die Arbeitslosigkeit...



Der Vize-Kapitän macht’s: Christoph Rech (links) traf im Nürnberger Stadion nach einstudierter Ecken-Variante zum 2:1-Siegtreffer. Nun wollen die Wacker-Kicker auch im Pokal jubeln. − Foto: Zucker

Runde 2 im bayerischen Totopokal beschert den Fußball-Regionalligisten SV Wacker Burghausen und TSV...





−Symbolbild: dpa

Gut gefüllte Speisekammern, Wasservorräte und Konservendosen. Wer sich bei diesen Bildern an die...



−Symbolfoto: dpa

Mit Verletzungen am Oberschenkel ist eine junge Frau aus dem Weiher 14 im Naherholungsgebiet...



Wie durch ein Wunder konnte der Fahrer aus seinem Auto mit nur wenigen Kratzern aussteigen. Foto: TimeBreak21

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag kurz vor 17.30 Uhr auf der A94 bei Töging...



− Foto: dpa

Die Einführung der Wohnsitzauflage für anerkannte Flüchtlinge ohne Job kommt nur schleppend voran...



Zauberhafte Momente zum Abschluss: Ein Auftritt von "Hermano il magico", auf der Bühne mit Assistentin Laura aus Töging, war Bestandteil der Spiel- und Spaß-Olympiade am Montagnachmittag. − Foto: Brandl

Nach vier Tagen ist am Montagabend die zweite "Häfinger Wiesn" in Töging (Landkreis Altötting) zu...