• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 27.08.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bad Reichenhall  |  11.12.2015  |  06:00 Uhr

Grenzkontrolle: Polizei entdeckt in Kastenwagen 47 Welpen

von Franz Eder

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Tierheimleiterin Rebekka Edfelder mit einem Teil der Hundewelpen. Viele leider unter Durchfall und anderer Krankheiten. − Foto: Eder

Tierheimleiterin Rebekka Edfelder mit einem Teil der Hundewelpen. Viele leider unter Durchfall und anderer Krankheiten. − Foto: Eder

Tierheimleiterin Rebekka Edfelder mit einem Teil der Hundewelpen. Viele leider unter Durchfall und anderer Krankheiten. − Foto: Eder


Der Gestank im Raum ist kaum zu ertragen. Überall am Boden ist Hundekot verteilt. "Wir sind seit den frühen Morgenstunden am Putzen und Machen aber wir kommen einfach nicht mehr nach", beklagt die Leiterin des Bad Reichenhaller Tierheims Rebekka Edfelder. In drei Räumen wimmelt es vor kranken Hundewelpen. Viele von ihnen leiden unter Durchfall. Der Zustand der jungen Tiere ist besorgniserregend: Bei einem Hund ist die Schädeldecke offen und das Gehirn zu sehen, bei einem anderen wiederum eine Bauchwunde, an der die Fäden einer stümperhaft durchgeführten Naht noch hängen.

Insgesamt 47 Tiere hat die Bundespolizei bei den Grenzkontrollen auf der A 8 bei Piding in einem ungarischen Kastenwagen gefunden. Zu dritt oder viert eingepfercht in Käfigen. Nur die größeren Rassen hätten Futter bekommen, die kleineren nicht, beschreibt Rebekka Edfelder.

Sie war mitten in der Nacht gegen 2 Uhr benachrichtigt worden, erzählt die Tierheimleiterin. Zu dieser Zeit kam der Anruf der Bundespolizei. Beamte hatten zwei ungarische Männer kontrolliert und die 47 Welpen im Laderaum gefunden. Die Polizisten hätten die Impfausweise begutachtet und sofort Verdacht geschöpft. Den Papieren zufolge müssten die transportierten Hunde vier Monate alt sein. Dass sie allerdings binnen nur weniger Tage geboren sein sollten, ließ die Beamten aufhorchen.

Mehr dazu lesen Sie am Freita, 11. Dezember, in Ihrer Heimatzeitung.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am







Anzeige











Er gehört an der Hauptstraße fast schon zum gewohnten Bild: Josef Wagner winkt allen Verkehrsteilnehmern freundlich zu. − Foto: Brandl

Pfarrkirche St. Johann Baptist, Rathaus, Maibaum – zu den charakteristischen Elementen der...



Auch Robert Lewandowski (l.)traf beim Schützenfest in München. − Foto: dpa

Der FC Bayern München hat das Eröffnungsspiel in die 54. Bundesligasaison gegen Werder Bremen...



Der wohl letzte Brief von König Ludwig II. nährt Zweifel an der Theorie vom verrückten "Kini". − Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Dieses Schreiben ist 130 Jahre alt – und könnte dennoch in den kommenden Tagen in aller Munde...



−Symbolfoto: dpa

Ob Huber, Loibl oder Mayr - einige Namen klingen einfach bayerisch. Das Projekt "Digitales...



Das kalte Wasser der Tiroler Achen sorgt für die nötige Abkühlung bei den Festivalbesuchern. − Foto: lp

Ob der nahe Chiemsee-Strand in Übersee oder ein kühles Bad in der Tiroler Achen – bei fast 30...





−Symbolbild: dpa

Gut gefüllte Speisekammern, Wasservorräte und Konservendosen. Wer sich bei diesen Bildern an die...



Das neue Zivilschutzkonzept sieht vor, dass die Bevölkerung Lebensmittel für zehn Tage horten soll. − Foto: dpa-Archiv

Trinkwasser, Nahrungsmittel, Medizin, Geld: Im Entwurf für ein neues Konzept zur Zivilverteidigung...



Im Sommer werden viele Lehrer vorübergehend arbeitslos. Foto: dpa

Die Bundesländer schicken während der Sommerferienzeit Tausende Lehrer in die Arbeitslosigkeit...



− Fotos: Ratisbona Media

Dauerstress für die Rettungskräfte am Samstagvormittag auf der A3. Bis zu 14 Kilometer staute sich...



Der Vize-Kapitän macht’s: Christoph Rech (links) traf im Nürnberger Stadion nach einstudierter Ecken-Variante zum 2:1-Siegtreffer. Nun wollen die Wacker-Kicker auch im Pokal jubeln. − Foto: Zucker

Runde 2 im bayerischen Totopokal beschert den Fußball-Regionalligisten SV Wacker Burghausen und TSV...





−Symbolbild: dpa

Gut gefüllte Speisekammern, Wasservorräte und Konservendosen. Wer sich bei diesen Bildern an die...



Wie durch ein Wunder konnte der Fahrer aus seinem Auto mit nur wenigen Kratzern aussteigen. Foto: TimeBreak21

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag kurz vor 17.30 Uhr auf der A94 bei Töging...



Sexwillige sollen sich unter anderem in der Rupertus-Therme verabreden. − Foto: Pfeiffer

Wenn Christian (Name von der Redaktion geändert) in die Watzmann Therme in Berchtesgaden geht...



−Symbolfoto: dpa

Mit Verletzungen am Oberschenkel ist eine junge Frau aus dem Weiher 14 im Naherholungsgebiet...



Völlig demoliert blieb das Auto 20 Meter neben der Fahrbahn liegen. Der 23-jährige Fahrer wurde lebensbedrohlich verletzt. − Foto: dpa

Auf der Autobahn 92 in Niederbayern ist am Sonntag ein Autofahrer lebensbedrohlich verletzt worden...