• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.06.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




München/Fürth  |  20.03.2017  |  10:22 Uhr

Hier können Türken in Bayern über das Referendum abstimmen

Lesenswert (6) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wahlurnen, auf denen der türkische Halbmond zu sehen ist, werden im Freistaat in München und in Fürth aufgestellt. − Foto: dpa

Wahlurnen, auf denen der türkische Halbmond zu sehen ist, werden im Freistaat in München und in Fürth aufgestellt. − Foto: dpa

Wahlurnen, auf denen der türkische Halbmond zu sehen ist, werden im Freistaat in München und in Fürth aufgestellt. − Foto: dpa


Glücklich war man im Fürther Rathaus nicht über die E-Mail aus dem bayerischen Innenministerium. Darin stand, dass das Auswärtige Amt grünes Licht gegeben habe für ein Wahllokal in der "Grünen Halle", einer leerstehenden Veranstaltungshalle in einem Wohngebiet. Dort können ab dem 27. März zwei Wochen lang täglich von 9 bis 21 Uhr türkische Wahlberechtigte aus der Region über eine Verfassungsänderung in ihrer Heimat abstimmen.

Die Stadt fürchtet, dass die Anlage dem zu erwartenden Andrang nicht gewachsen ist. "Das Einzugsgebiet umfasst ganz Franken, die Oberpfalz und Thüringen", sagt der Fürther Rechts- und Ordnungsreferent Mathias Kreitinger. Vor der Halle gebe es lediglich 20 Parkplätze, eine einzige Zufahrt, kurzum: "Wir halten unsere Bedenken aufrecht, und wir haben das auch im Vorfeld geäußert."

Deutschlandweit können Türken ihre Stimme in insgesamt 13 Städten abgeben, in den meisten davon soll die Abstimmung im jeweiligen türkischen Generalkonsulat stattfinden. Der Vertretung in Nürnberg allerdings mangelt es an passenden Räumlichkeiten. Bei der Suche nach Alternativen fiel die Wahl auf die "Grüne Halle" in Fürth.

Neben Fürth ist München die zweite Stadt im Freistaat, in der ein Wahllokal eröffnen soll. Das türkische Generalkonsulat in der Landeshauptstadt hat wegen Platzmangels ein ehemaliges Postamt in der Innenstadt vorgesehen, das "für derart kleine Veranstaltungen geeignet" sei, so Alexander Stumpf vom Kreisverwaltungsreferat. Es sei mit maximal 180 Personen gleichzeitig zu rechnen.

Innenministerium hat keine Bedenken

Auch aus Sicht des Innenministeriums spricht nichts gegen die beiden Standorte. "Wir haben keine Bedenken, weder aus polizeilicher noch aus sicherheitsrechtlicher Sicht", sagt Ministeriumssprecher Oliver Platzer. Das Referendum in der Türkei am 16. April strapaziert die deutsch-türkischen Beziehungen seit Wochen. Für Schlagzeilen hatten zuletzt vor allem die Absagen von geplanten Wahlkampfauftritten türkischer Politiker in Deutschland und die erbosten Reaktionen aus Ankara darauf gesorgt. Laut Polizei sind derzeit weder in München noch im Raum Nürnberg türkische Wahlkampfveranstaltungen angemeldet. Für die Sicherheitskräfte gibt es also keinen Grund zur Annahme, dass es während der Abstimmung zu Zwischenfällen kommen könnte.

"Wie üblich bei politisch relevanten Veranstaltungen werden wir die Sicherheitslage täglich neu analysieren", sagt der Pressesprecher der Münchner Polizei, Sven Müller. Beamte würden an dem ehemaligen Postamt regelmäßig nach dem Rechten sehen. "Sollte sich die Situation verschärfen, werden wir nachjustieren." Auch im Polizeipräsidium Mittelfranken, das mitverantwortlich ist für einen reibungslosen Ablauf der Abstimmung in Fürth, gibt man sich unaufgeregt. "Die Polizei hat die Sicherheitslage mit dem Generalkonsulat besprochen", sagt Sprecherin Elke Schönwald. Beamte würden während der zwei Wochen "lageangepasst mit entsprechenden Kräften vor Ort sein". Bislang gebe es keine Hinweise auf Störungen, aber die Polizei werde "das im Fokus haben", sagt Schönwald. − lby








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige











Baluga mit seinem Tierlehrer Martin Lacey. Der Riesenkater ist der erste weiße Löwe, der in einem Zirkus auf die Welt kam. − Foto: Pierach

Derzeit gastiert der Circus Krone in Passau. Der Engländer Martin Lacey Jr. ist ein Star der...



Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine Kinderkrankenschwester aus dem Landkreis Altötting einem...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Wo kann man auf diesen Balken wandeln? Testen Sie ihr Heimat-Wissen in unserem großen Bilder-Quiz! − Foto: Archiv Haydn

Wie gut kennen Sie Nieder- und Oberbayern? Wir haben mit Hilfe unserer Lokalredaktionen schöne Fotos...



Bei den Schweinen auf dem elterlichen Hof im Gemeindegebiet Tacherting ist das Familienglück schon perfekt. Daniel ist noch auf der Suche nach der richtigen Partnerin. Jetzt versucht es der 28-Jährige bei der RTL-Show "Bauer sucht Frau". − Fotos: Thomas Thois

"Meine Schwester sagt, sie war’s nicht. Also müssen’s meine Spezln gewesen sein...





Rainhard Fendrich will sich auch in Zukunft einmischen. Wie sehr, das entscheidet nicht er, sondern richtet sich danach, wie sich die Gesellschaft entwickelt, sagt er. − Foto: Agentur

Die österreichische FPÖ hat Rainhard Fendrichs größten Hit "I Am From Austria" für ihren rechten...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Die Zahl der Drogentoten in Niederbayern ist extrem gestiegen. −Symbolbild: dpa

Die Zahl der Drogentoten in Niedernbayern ist extrem gestiegen. Wie das Landeskriminalamt (LKA) auf...



Baluga mit seinem Tierlehrer Martin Lacey. Der Riesenkater ist der erste weiße Löwe, der in einem Zirkus auf die Welt kam. − Foto: Pierach

Derzeit gastiert der Circus Krone in Passau. Der Engländer Martin Lacey Jr. ist ein Star der...



Er selbst schweigt zu seiner Zukunft: Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Es war das Gerücht des Wochenendes. Cristiano Ronaldo (32) könnte zum FC Bayern wechseln...





Mit einem Fahrrad war der 20-Jährige auf der Autobahn unterwegs. −Symbolbild: pnp

Aufregung herrschte am Freitagnachmittag im dichten Urlaubsverkehr auf der A8...



Bayerns Beamte bekommen mehr Geld. −Symbolbild: dpa

Gute Nachrichten für Bayerns Beamte: Die Staatsbediensteten im Freistaat erhalten mehr Geld...



Nach diesem Wohnmobil sucht die Polizei. − Foto: Polizei

Er hatte nur ein kurzes Bad im Chiemsee genommen - als er zum Campingplatz zurückkehrte war sein 90...



Sonnencremes schützen die Haut. Allerdings sollte man bei Kauf und Handhabung ein paar wichtige Dinge beachten. − Foto: Symbol

Dass Sonnencremes vor Hautkrebs schützen ist bekannt. Worauf aber sollte man beim Kauf achten...



Mit dem Fahrrad war der thailändische König Vajiralongkorn Mitte Juni in Erding unterwegs, als er von zwei Buben mit einer Spielzeugpistole beschossen wurde. − Foto: dpa Archiv

Schüsse zweier bayerischer Lausbuben mit einer Spielzeugpistole ausgerechnet auf den thailändischen...