• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.09.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Siegsdorf/Soyen/Ramsau  |  13.09.2017  |  15:26 Uhr

Schwere Unfälle: Der Tag, an dem die Lkw nur so purzelten

von Karlheinz Kas

Lesenswert (5) Lesenswert kommentierenKommentare drucken Drucken






Siegsdorf: Der Fahrer wurde hier leicht verletzt, der Schaden liegt bei 100000 Euro. − Foto: FDL/Lamminger

Siegsdorf: Der Fahrer wurde hier leicht verletzt, der Schaden liegt bei 100000 Euro. − Foto: FDL/Lamminger

Siegsdorf: Der Fahrer wurde hier leicht verletzt, der Schaden liegt bei 100000 Euro. − Foto: FDL/Lamminger


Welch ein Tag, dieser Mittwoch, auf den heimischen Straßen: Innerhalb weniger Stunden kam es zu zwei schweren Lkw-Unfällen, wobei die Laster jeweils umfielen und mit schwerem Gerät geborgen werden mussten. Die Unfälle passierten in Siegsdorf (Lkr. Traunstein) und Soyen (Lkr. Rosenheim). Bereits am Dienstag war auch in Ramsau (Lkr. Mühldorf) ein Lkw umgekippt. Die Bilanz:

Siegsdorf: Laut Pressebericht war ein Sattelzug auf der A8 bei Siegsdorf gegen 11.10 Uhr umgekippt. Verursacher war ein 28-jähriger Rumäne, der auf der Autobahn in Richtung München aus ungeklärter Ursache nach rechts auf das Bankett geriet. Beim Gegensteuern schleuderte der Laster quer über die Fahrbahn und kippte am höchsten Punkt des Reichhauser Berges nach links um. Hierbei beschädigte er sowohl die Mittelleitplanke als auch die rechte Schutzplanke und kam quer über die Fahrbahn zum Liegen.

Soyen: Gleich zwei Lkw´s waren bei dem Unfall nahe Soyen involviert, wo es auch zwei Verletzte gab. Das Unglück passierte gegen 8.45 Uhr auf der Kreisstraße. Der Unfallverursacher wollte mit seinem Lkw aus dem Soyener Gewerbegebiet in die vorfahrtsberechtige Kreisstraße einbiegen und übersah dabei einen Viehtransporter, der die Kreisstraße ortsauswärts befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Crash.

Soyen: Beide Lkw-Fahrer wurden hier verletzt, die Kühe sind aber wohlauf, der Schaden ist noch nicht beziffert. − Foto: Barth

Soyen: Beide Lkw-Fahrer wurden hier verletzt, die Kühe sind aber wohlauf, der Schaden ist noch nicht beziffert. − Foto: Barth

Soyen: Beide Lkw-Fahrer wurden hier verletzt, die Kühe sind aber wohlauf, der Schaden ist noch nicht beziffert. − Foto: Barth


Ramsau: Ein mit Gefahrgut beladener Lkw war am Dienstag gegen 10.45 Uhr von der B12 zwischen Reichertsheim und Ramsau abgekommen und umgekippt. Der Laster fuhr laut einer Polizeisprecherin in Haag von München in Richtung Mühldorf. Vor dem Lkw-Fahrer wollte ein Auto nach links abbiegen und blieb hierfür auf der Bundesstraße stehen. Der Lkw-Lenker übersah dies und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er entschied sich, nach rechts in den Graben auszuweichen, um nicht auf das stehende Auto draufzufahren. Der Fahrer blieb unverletzt.

Ramsau: Der Fahrer des Gefahrguttransportes blieb unverletzt, der Schaden liegt bei 50000 Euro. − Foto: fib

Ramsau: Der Fahrer des Gefahrguttransportes blieb unverletzt, der Schaden liegt bei 50000 Euro. − Foto: fib

Ramsau: Der Fahrer des Gefahrguttransportes blieb unverletzt, der Schaden liegt bei 50000 Euro. − Foto: fib


Mehr dazu lesen Sie in der Donnerstagsausgabe Ihrer Heimatzeitung (Online-Kiosk) oder als registrierter Abonnent hier.






Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung.


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige











Kokain - wie hier im Symbolfoto- wurde in braunen Päckchen in Bananenkisten in bayerischen Supermärkten gefunden. −Symbolfoto: dpa

Seltsame braune Päckchen hat ein Supermarkt-Mitarbeiter in Kiefersfelden (Landkreis Rosenheim) am...



Drei Burschen bewarfen eine 71-Jährige in Straubing. Die Polizei übergab sie ihren Eltern. Foto: Mertl

"Das hatten wir überhaupt noch nie", sagt Pressesprecher Albert Meier von der Straubinger Polizei...



Unterstützung für junge Mutter: Manuela Pollock hat im "Bayernstüberl" eine Spendenbox aufgestellt. Kerzen, Engel und Rosenkranz erinnern zudem an die beiden Opfer des Todesschützen. − Foto: hr

Nur wenige hundert Meter vom Tatort in Traunreut (Landkreis Traunstein) entfernt sind die tödlichen...



Ein Taxifahrer soll in München einen Fahrgast überrollt und schwer verletzt liegen gelassen haben. −Symbolfoto: dpa

Ein Taxifahrer soll in München einen Gast überrollt und schwer verletzt liegen gelassen haben...



Die Trapper kommen ein Wochenende lang nach Pullman City. − Foto: Archiv

Eine große Vielfalt an Veranstaltungen ist am kommenden Wochenende wieder geboten...





Die Kripo in Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein AfD-Anhänger mit einer Torte attackiert worden ist. − Foto: Symbolbild pnp

Bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Landshut ist am Sonntagvormittag ein Vertreter der...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. − Foto: dpa

Joachim Herrmann, Innenminister in Bayern und CSU-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl...



Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) spricht am 4. September 2017 auf dem Gillamoos-Festplatz in Abensberg (Bayern) im Zelt der CSU beim politischen Gillamoos. Foto: dpa

So lange die Bayern auf Guttenbergs Rückkehr warten mussten, so schnell ist das Gastspiel wieder...



Eine Frau wurde bei einem Zimmerbrand in Hirten im Landkreis Altötting leicht verletzt. Foto: TimeBreak21

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnblock in Hirten bei Burgkirchen im Landkreis Altötting...





Arnold Schwarzenegger im Gespräch mit Domorganist Ludwig Ruckdeschel. − Foto: Bistum Passau

Überraschungsgast im Passauer Dom: Arnold Schwarzenegger hat am Mittwochmittag das Orgelkonzert...



Der Tatverdächtige wurde von der Polizei festgenommen. − Foto: Polizei Symbolbild

Ein junge Frau aus dem Landkreis Rosenheim ist am Samstag gegen 10 Uhr im Bereich der Geh- und...



Von dem Ferrari blieb nur noch ein Schrottknäuel übrig. − Foto: Timebreak21

Auf der A 94 ist es am Freitag gegen 8.20 Uhr auf Höhe der Anschlussstelle Töging (Landkreis...



Mit einem tragischen Geschehen wurden die Helfer am Unfallort konfrontiert. Ein Mann hatte sich angezündet, war dann ins Auto gestiegen und überschlug sich an einer Böschung. − Foto: tb21

Die Einsatzkräfte gingen von einem Unfall aus, als sie in der Nacht zum Donnerstag nach Badhöring...



Etwa 25 Festmeter passen auf einen Transporter. Bis Jahresende bedeutet das nahezu 2500 Fahrten ins Mehringer Nasslager. − F.: Kleiner

Sie stapeln und stapeln, haushoch, Dutzende Meter lang. Dabei hat das Einlagern erst begonnen...