• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 17.10.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Südostbayern  |  13.10.2017  |  05:52 Uhr

Neuer Film: Kultregisseur Joseph Vilsmaier über "Bayern - sagenhaft"

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 28 / 38
  • Pfeil
  • Pfeil




Stellte am Donnerstag seinen Film vor: Joseph Vilsmaier. − F.: Perathon

Stellte am Donnerstag seinen Film vor: Joseph Vilsmaier. − F.: Perathon

Stellte am Donnerstag seinen Film vor: Joseph Vilsmaier. − F.: Perathon


"Bayern - Sagenhaft" heißt der neue Film des bayerischen Kultregisseurs Joseph Vilsmaier ("Herbstmilch", "Comedian Harmonists", "Rama dama", "Schlafes Bruder", "Nanga Parbat"). Der Münchner zeigte ihn am Donnerstag der Presse und stellte ihn am Abend im Presseclub München vor. Die PNP sprach mit dem Regisseur, der bereits mit zahlreichen Filmpreisen ausgezeichnet wurde.

Nach "Bavaria - Traumreise durch Bayern" ist dies Ihr zweiter Film über den Freistaat. Was ist anders?

Vilsmaier: Vieles. Der Untertitel des Films heißt "Ein kurioser Reigen". Bei "Bavaria Traumreise" ging es mir mehr um Landschaften, ich hatte viele Aufnahmen aus der Vogelperspektive. Jetzt geht es um Menschen und ihre Geschichten und wie sie so drauf sind. Monika Gruber und ich kommentieren die Bilder. Die Texte dazu hat Hannes Burger geschrieben.

Was zeigen Sie denn zum Beispiel von Niederbayern?

Vilsmaier: Also, Passau zeige ich nur aus der Luft. Das habe ich ja schon ausführlich in meinem ersten Bayern-Film gezeigt. Ich war zum Beispiel bei einem Glasbläser in der Poschinger Hütte in Frauenau, das ist eine geniale Glasbläserei. Ich war auch beim Abt Wolfgang Hagl im Kloster Metten zum Neujahrsgebet - und die Mönche haben für mich gesungen. Das war grandios.

Und im Berchtesgadener Land?

Vilsmaier: Da erinnere ich mich gern an den Besuch beim Alphornbauer Alois Biermaier. Aber der Reigen wäre nicht vollständig ohne Fußball und das Oktoberfest. In einem Film über Menschen in Bayern kann man weder den FC Bayern weglassen, noch das Oktoberfest. Da zeige ich aber nicht die Karussells, sondern schwerst arbeitende Menschen in der Küche. Es ist unglaublich, was da alles passiert.

Das Gespräch führte Dr. Edith Rabenstein.

Premiere ist am 19. Oktober
am 26. Oktober startet der Film in 100 Kinos in Bayern

Josef Vilsmaier ist jeweils nach dem Film in folgenden Kinos:
Donnerstag, 26. Oktober, Freyung, 20 Uhr
Donnerstag, 26. Oktober, Cineplex Passau, 21.30 Uhr
Samstag, 28. Oktober, Kinocenter Eggenfelden, 16.30 Uhr
Samstag, 28. Oktober, Lichtspielhaus Deggendorf, 19. 30 Uhr
Sonntag, 29. Oktober, Stadthalle Altötting, 17 Uhr
Sonntag, 29. Oktober, Ankerfilmtheater Burghausen, 20.30 Uhr

Das komplette Interview lesen Sie am Freitag im Feuilleton Ihrer Heimatzeitung.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige











Eine Frau behauptet, von drei Männern im Burgkirchener Ortsteil Gendorf vergewaltigt worden zu sein. Die Polizei hat erhebliche Zweifel daran. − Foto: ckl

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich aktuell eine Facebook-Meldung, wonach in der Nacht auf Montag im...



Vor der Kanareninsel Teneriffa - wie hier im Symbolbild - sind zwei deutsche Urlauber ertrunken. −Symbolfoto: dpa

Vor der Kanareninsel Teneriffa sind zwei deutsche Urlauber ertrunken. Das teilte die...



Direkt an der von Winhöring nach Wald führenden Kreisstraße setzte Ballonpilot Bepperl Höhl am Sonntagabend sein Gefährt ab. Die Autofahrer hätten "ganz brav" reagiert, sagt er. − Foto: Deubelli

Eine gewisse "Coolness" wird Piloten seit jeher nachgesagt. Dass davon auch Ballonfahrer nicht...



Für den Mann, der in einen Weiher in Grassau gesprungen ist, kam jede Hilfe zu spät. −Symbolbild: Archiv PNP

Ein 30 Jahre alter Asylbewerber ist am Montag gegen 15 Uhr nach einem Sprung in den Reifinger Weiher...



In weiten Teilen Bayerns heulen am Mittwochvormittag die Sirenen. Wie das Innenministerium mitteilt, handelt es sich um einen Probealarm. −Symbolfoto: dpa

Es ist nur ein Probealarm: In weiten Teilen Bayerns heulen am Mittwoch ab 11 Uhr die Sirenen für...





CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach spricht sich gegen muslimische Feiertage in Deutschland aus. −Foto: dpa

Muslimische Feiertage in Deutschland? Für Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) wäre dies...



Noch immer ist bei drei der aus dem Nationalpark entlaufenen Wölfe nicht sicher, wo sie sich aufhalten. −Symbolbild: Karl-Heinz Paulus

Die Suche nach den entlaufenen Wölfen scheint für die Mitarbeiter des Nationalparks Bayerischer Wald...



53 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr in Straubing seit Juni 2016 vergeblich zur Asylbewerberunterkunft am Bahnhof in Straubing ausrücken. Es handelte sich jedes Man um einen Fehlalarm. − Foto: Archiv Jäger

53 Mal ist die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Straubing seit Juni 2016 zu Alarmen in der...



Der Bundesinnenminister hat die Kontrollen für weitere sechs Monate verlängert. −Symbolbild: dpa

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Kontrollen an den deutschen Binnengrenzen für...



Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einbringen. −Symbolbild: dpa

Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof...





Alexander Zugsbradl war bis Ende September 2016 Vorstand der Rottal-Inn-Kliniken. Mit seinem gehässigen Tweet gegen Seehofer sorgte er nun für einen Eklat. Am Mittwoch trat er als Geschäftsführer des Klinikums Ingolstadt zurück. − Foto: PNP

Der aktuelle Geschäftsführer des Klinikums Ingolstadt, Alexander Zugsbradl, ist am Mittwochabend von...



53 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr in Straubing seit Juni 2016 vergeblich zur Asylbewerberunterkunft am Bahnhof in Straubing ausrücken. Es handelte sich jedes Man um einen Fehlalarm. − Foto: Archiv Jäger

53 Mal ist die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Straubing seit Juni 2016 zu Alarmen in der...



Direkt an der von Winhöring nach Wald führenden Kreisstraße setzte Ballonpilot Bepperl Höhl am Sonntagabend sein Gefährt ab. Die Autofahrer hätten "ganz brav" reagiert, sagt er. − Foto: Deubelli

Eine gewisse "Coolness" wird Piloten seit jeher nachgesagt. Dass davon auch Ballonfahrer nicht...



Das Chiemsee Festival hat in den vergangenen Jahren stets viele Besucher angelockt. 2018 entfällt es. − Foto: Pfingstl

Im nächsten Jahr entfällt das Chiemsee-Summer-Festival in Übersee (Landkreis Traunstein)...



Läuft für Horst Seehofer als CSU-Chef die Zeit ab? Die Diskussionen über ihn nach der Schlappe bei der Bundestagswahl reißen nicht ab. − Foto: dpa

Horst Seehofer, CSU-Chef und bayerischer Ministerpräsident, hatte einst ein legendäres Gespür für...