• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 18.01.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Burghausen  |  11.08.2015  |  12:49 Uhr

Volksverhetzung auf Facebook: OMV zeigt Mitarbeiter an

Lesenswert (29) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Ein fremdenfeindlicher Beitrag bei Facebook wurde nun einem OMV-Mitarbeiter zum Verhängnis. Das Burghauser Unternehmen kündigte dem Mann und zeigte ihn nun bei der Polizei an.

Ein fremdenfeindlicher Beitrag bei Facebook wurde nun einem OMV-Mitarbeiter zum Verhängnis. Das Burghauser Unternehmen kündigte dem Mann und zeigte ihn nun bei der Polizei an.

Ein fremdenfeindlicher Beitrag bei Facebook wurde nun einem OMV-Mitarbeiter zum Verhängnis. Das Burghauser Unternehmen kündigte dem Mann und zeigte ihn nun bei der Polizei an.


Wegen Volksverhetzung hat das Öl- und Gasunternehmen OMV in Burghausen einem Mitarbeiter gekündigt und ihn bei der Polizei angezeigt. Nach PNP-Informationen wird nun der Account des Mannes überprüft und nach einschlägigen Beiträgen hin durchsucht. Hinsichtlich des genauen Wortlauts hält sich die Polizei bedeckt, "das muss erst alles überprüft werden", heißt es von Seiten der Burghauser Polizeiinspektion und dann entscheide die Staatsanwaltschaft, ob der Straftatbestand der Volksverhetzung gegeben ist.

Laut einem Bericht des Wochenblatts war einem Angestellten gekündigt worden, weil er bei Facebook einen fremdenfeindlichen Beitrag veröffentlicht hat. Das Unternehmen zog daraufhin die Konsequenzen und beendete das Arbeitsverhältnis mit sofortiger Wirkung. Zum Vorgang selbst will das Unternehmen nicht viel sagen und hält sich bedeckt. "Die getroffenen Aussagen des ehemaligen Mitarbeiters verstoßen klar gegen die Werte unseres Unternehmens. Das Arbeitsverhältnis wurde daher kurzfristig beendet. Die OMV distanziert sich entschieden von Aussagen mit rassistischen, menschenverachtenden oder beleidigenden Inhalten, unabhängig von wem oder wo diese getroffen werden", hatte Pressesprecher Thomas Bauer auf Nachfrage des Wochenblattes erklärt.

Auch einem Lehrling aus Österreich war kürzlich sein ausländerfeindlicher Post zum Verhängnis worden. Er hatte fremdenfeindliches Gedankengut im Internet verbreitet und unter einem Bild mit einem sechsjährigem, syrischen Mädchen, das eine erfrischende Wasserdusche nahm, den Satz "Flammenwerfer währe (sic!) da die bessere Lösung" gepostet. Der Autohersteller Porsche hatte daraufhin sofort reagiert und dem jungen Mann gekündigt. − jo

Mehr dazu lesen Sie in Ihrer Ausgabe der Passauer Neuen Presse (Bayernteil) vom 12. August..



Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Anzeige











Wegen überfrierender Nässe und Schneefall warnt der Deutsche Wetterdienst in der Nacht auf Donnerstag und am Donnerstagmorgen vor Glätte auf den Straßen Südostbayerns. −Symbolfoto: Roland Binder

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor orkanartigen Böen am Donnerstag weiten Teilen...



Spektakuläre Bilder: Ein Rotorblatt wurde am Montag im Landkreis Straubing-Bogen von der A3 nach Wiesenfelden transportiert - und musste dabei zeitweise senkrecht aufgestellt werden. − Foto: News 5/Vogelperspektive Niederbayern

Spektakulärer Schwertransport im Landkreis Straubing-Bogen: Am Montag hat eine Spezialfirma ein 67...



Die Einsatzkräfte vor Ort mussten ihren eigenen Feuerwehr-Kollegen befreien. − Foto: TB21

Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr wurde die Feuerwehr Burgkirchen zu einer Personenrettung gerufen...



16 Fahrzeuge sind nach ersten Erkenntnissen in einen Unfall auf der A93 im Landkreis Kelheim verwickelt. Drei Menschen wurden verletzt. − Foto: Alexander Auer

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochmittag auf der A93 im Landkreis Kelheim ereignet...



Ein Busfahrer ist am Dienstag in Straubing von einem Mann mit einem Messer bedroht worden. Ein Fahrgast schritt ein und konnte einen Angriff verhindern. −Symbolfoto: pnp

Ein Mann hat am Dienstag in Straubing einen Busfahrer mit einem Messer bedroht...





Null Sicht am Schießstand: Johannes Kühn musste beim Rennen der Männerstaffel in Oberhof zweimal unter besonders irregulären Bedingungen in den Anschlag gehen. − Foto: dpa/Martin Schutt

Dass beim Biathlon-Weltcup in Oberhof ausgerechnet Johannes Kühn in der Männerstaffel fast alles...



Künftig für Burghausen am Ball: Maurizio Scioscia, der in Heidenheim schon 2. Liga spielte. − Foto: dpa

Neuer Mann für Wacker Burghausen: Maurizio Scioscia (26) wird den Regionalligisten in den restlichen...



Nur drei Kurzeinsätze in der Landesliga hatte Tobias Winklharrer (links, hier bei einem Testspiel im letzten Sommer) beim SV Erlbach. Bei Kreisklassen-Aufsteiger TuS Garching erhofft sich der Stürmer mehr Spielpraxis. − Foto: Zucker

Nach der Verpflichtung von Wolfgang Hahn vom SV Wacker Burghausen hat der SV Erlbach am Donnerstag...



Notgedrungen fand der Feld-, Wald- und Wiesen-Lauf in Tacherting-Altenham 2017 erstmals im Frühjahr statt. Ab sofort soll es immer so sein. − Foto: Veranstalter

Zweimal musste der Tachertinger Westerholzlauf im nördlichen Landkreis Traunstein in den vergangenen...



Zwei Tore in 17 Einsätzen bejubelte Markus Mayer (rechts) beim FC Töging. Nach nur einem halben Jahr ist der Stürmer nun wieder weg. − Foto: Zucker

Zwei Abgänge meldet Fußball-Landesligist FC Töging: Markus Mayer und Marcel Erlinger haben den...





Die CSU hat beschlossen, Straßenausbaugebühren abzuschaffen. −Symbolfoto: dpa

Neun Monate vor der Landtagswahl will die CSU die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für Ortsstraßen...



Die "Piracher Tanzlmusi" wird beim "Hoagarten" für gemütliche Stimmung sorgen und gelegentlich auch zum Mitsingen einladen. − Foto: Gerlitz

Dass die Lichtmesszeit in Burgkirchen/Alz Ausstellungszeit ist, hat sich mittlerweile eingebürgert...



Ab sofort startet die Erfassung der Teilnehmer für ein freiwillige sBlutmonitoring im Raum Altötting. − Foto: dpa

Etwa einen Monat nach dem klaren Ja des Altöttinger Kreistags für ein umfassendes Blutmonitoring zur...



16 Fahrzeuge sind nach ersten Erkenntnissen in einen Unfall auf der A93 im Landkreis Kelheim verwickelt. Drei Menschen wurden verletzt. − Foto: Alexander Auer

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochmittag auf der A93 im Landkreis Kelheim ereignet...



Cybil mit ihren Brüdern und Söhnen sowie einem kleinen Neffen. − Foto: privat

In Pakistan kennt sie jedes Kind. Cybil Chowdhry ist ein Supermodel und ein Fernsehstar...