• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.02.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Burghausen  |  12.10.2017  |  16:34 Uhr

Campus Burghausen: So wird das zweite Gebäude

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der Entwurf für das zweite Campusgebäude an der Marktler Straße (rechts) sieht einen um zwei Stockwerke höheren Glasbau als das jetzt angemietete Pendant (links) vor. Beide Gebäude werden in den oberen Stockwerken baulich verbunden. −Plan Stadt/Repro Wetzl

Der Entwurf für das zweite Campusgebäude an der Marktler Straße (rechts) sieht einen um zwei Stockwerke höheren Glasbau als das jetzt angemietete Pendant (links) vor. Beide Gebäude werden in den oberen Stockwerken baulich verbunden. −Plan Stadt/Repro Wetzl

Der Entwurf für das zweite Campusgebäude an der Marktler Straße (rechts) sieht einen um zwei Stockwerke höheren Glasbau als das jetzt angemietete Pendant (links) vor. Beide Gebäude werden in den oberen Stockwerken baulich verbunden. −Plan Stadt/Repro Wetzl


Nach dem Kreistag hat auch der Burghauser Stadtrat die Satzung für die Campus GmbH beschlossen – einstimmig und ohne jegliche Diskussion. Damit kann die Betreibergesellschaft der Hochschule jetzt ihre Arbeit aufnehmen. Im Stadtrat herrschte Zufriedenheit darüber, endlich die Zusammenarbeit von Landkreis und Stadt geregelt zu haben. Kosten, Mitsprache und Verantwortung sind aufgeteilt auf zwei Drittel Landkreis und ein Drittel Stadt. Im Nachgang zur Kreistagssitzung nannte SPD-Fraktionssprecher Franz Kammhuber die Bemerkung, Burghausen sei hemdsärmelig vorgegangen, unverfroren. Hätte Burghausen nicht angeschoben und wäre in Vorleistung gegangen, hätte sich nichts getan.

Die Salzachstadt als Standort des Campus wird auch weiter in Vorleistung gehen, weil nur so die nötigen Hochschulgebäude zeitgerecht errichtet werden könnten. Die städtische Burghauser Wirtschaftsbeteiligungs GmbH (WiBG) wird sowohl das neue Campusgebäude bauen als auch mit ziemlicher Sicherheit das Laborgebäude. Dabei geht es um Investitionen von 5 bis 6 Millionen Euro und beim Labor um 20 bis 25 Millionen Euro. Diese Zahlen nannte Bürgermeister Hans Steindl und fügte an, beide Vorhaben werde die WiBG bauen und dann an die Betreibergesellschaft vermieten. Das bedeutet: Nicht die Stadt selbst finanziert die Gebäude aus ihrem Haushalt, sondern ihr Tochterunternehmen über Kreditmittel. Diese Kosten zahlen dann Kreis und Stadt anteilig langfristig über die Mieten zurück. − rwMehr dazu lesen Sie im Burghauser und Alt/Neuöttinger Anzeiger am Freitag, 13. Oktober, insbesondere auch zum weiteren Vorgehen für das Laborgebäude.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige











Trotz Sonnenscheins soll es zu Anfang nächster Woche eisig kalt in der Region werden. − Foto: dpa

Es wird kalt in der Region – bitterkalt. "Vor uns liegt die kälteste Phase des Winters"...



Beim Vollbrand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Obermotzing bei Aholfing im Landkreis Straubing-Bogen ist hoher Sachschaden entstanden. − Foto: Alexander Auer

Ein großes Feuer hat es in der Nacht auf Mittwoch in der Gemeinde Aholfing im Landkreis...



Dieses Bier ist schwer in Ordnung! Mit dem Donald-Trump-Signature-Move aus zusammengepresstem Daumen und Zeigefinger preist Peter Mertens sein Dump-Beer an – oder wie es der Mann mit der roten Krawatte formulieren würde: "The greatest beer that God ever created!" −F.: Thois/pm-designzirkus

Ein kreativer Grafiker aus Truchtlaching (Landkreis Traunstein) schenkt Populisten und...



In diesem schmucken Einfamilienhaus in Polling (Oberösterreich) kam es am Montag zu der furchtbaren Tat: Ein 28-jähriger Informatikstudent gestand, dass er seine Mutter mit einer Flasche niederschlug und anschließend erwürgte. − Foto: Scharinger

Der junge Mann, der gestanden hat, seine Mutter am Montagvormittag im oberösterreichischen Polling...



Die Spieler des FC Bayern München feiern mit ihren Fans den 5:0-Kantersieg gegen Besiktas Istanbul am Dienstagabend mit den Fans in der Allianz Arena in München. − Foto: dpa

Von einem entspannten Betriebsausflug in die Türkei wollte Jupp Heynckes trotz des "Kantersieges"...





So jubelt ein Olympiasieger: Andreas Wellinger hat im südkoreanischen Pyeongchang Gold gewonnen. − Foto: dpa

Was für ein chaotisches Springen von der Normalschanze und welch ein Triumph für Andreas Wellinger...



Obenauf war Burghausen um Daniel Hofstetter im Test gegen Innsbruck. − Foto: Zucker

Am Samstag geht die Winterpause in der Regionalliga zu Ende, in Bayern höchster Amateurklasse rollt...



Augen zu und durch: Erlbachs Tim Schwedes (vorne) im Kopfballduell mit Deniz Enes bei der 1:2-Niederlage von Erlbach im Test gegen Simbach. − Foto: Geiring

Die erste Niederlage im dritten Vorbereitungsspiel kassierte der Fußball-Landesligist SV Erlbach am...



Musste erneut operiert werden: Bastian Grahovac − Foto: SV Wacker

Der SV Wacker Burghausen bestreitet am Freitag um 19.30 Uhr sein viertes Vorbereitungsspiel auf die...



Shakehands zur Begrüßung: Ralf Peiß, Sportlicher Leiter beim SV Erlbach, mit Nico Reitberger. Der 18-Jährige ist erst nächste Saison spielberechtigt. − Foto: Verein

Fußball-Landesligist SV Erlbach vermeldet zwei Neuzugänge. Einer davon ist allerdings erst für die...





Dass Alkohol legal, Cannabis aber verboten ist, hält Dr. Thomas Rieder, Facharzt für Suchterkrankungen am Bezirksklinikum Mainkofen, aus wissenschaftlicher Sicht für nicht nachvollziehbar. − Foto: Schweighofer

Wenn man mit Dr. Thomas Rieder, Leitender Medizinaldirektor, durch die Station C8 am Bezirksklinikum...



Wirtschaftsexperte Hans-Werner Sinn. − Foto: Michael Kappeler/dpa

Der frühere Chef des ifo-Instituts, Hans-Werner Sinn, sieht die EU auf dem Weg in eine Transferunion...



Am Stammsitz in Jandelsbrunn (Lkr. Freyung-Grafenau) investiert Knaus Tabbert gerade kräftig – links im Bild die neue Produktionshalle. − Foto: _Seidl

Die Knaus Tabbert GmbH wird als Börsenkandidat gehandelt, wie die PNP aus gut informierten Kreisen...



Die Polizei in Landshut sucht nach zwei Männern, die im Stadtpark eine Frau überfallen haben −Symbolfoto: PNP

Eine Frau ist im Landshuter Stadtpark von zwei Männern überfallen worden. Das Duo forderte bei dem...



Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Generalsekretärin der CDU werden. − Foto: dpa

CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als...