• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 20.01.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Mitterfelden  |  18.01.2018

Die Pfarreien aktiv mitgestaltet

Pfarrverbandspfleger Robert Egger im Gespräch mit 3. Bürgermeisterin Rosemarie Bernauer. − Foto: Andreas Pils

Der katholische Pfarrverband Ainring mit den Seelsorgern Gemeindereferentin Birgit Weber, Pfarrvikar Hans-Hermann Holm-elin und Pfarrverbandsleiter Pfarrer Wernher Bien luden die ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter zum Neujahrsempfang in das Pfarrzentrum St. Severin ein. Eine Bilderschau zeigte die Geschehnisse des vergangenen Jahres...





Ainring  |  16.01.2018

Ainring VI gewinnt Gemeindepreisschnalzen

Großen Jubel gab es bei der Siegerpass Ainring VI. − Foto: Andreas Pils

Das 45. Ainringer Gemeindepreisschnalzen richtete der Trachtenverein "D‘ Mühltaler" Thundorf-Straß aus. Mehr als 250 Goaßlschwinger gingen an den Start. Hier geht es zu den Fotos. Bei den Allgemeinpassen siegte Ainring VI mit dreieinhalb Punkten Vorsprung vor Feldkirchen I...





Ainring  |  12.01.2018

Hirtenkinder überreichen 2000 Euro

Die Hirtenkinder übergaben Andreas Aschauer (Mitte) vom Netzwerk Hospiz den symbolischen Spendenscheck, links Pfarrer Hans-Hermann Holm-elin. − Fotos: Andreas Pils

Die Hirtenkinder des Adventssingens überreichten bei der Werktagsmesse in St. Laurentius einen symbolischen Scheck über 2000 Euro an Pflegeleiter Andreas Aschauer. Das Geld kommt den Brückenschwestern im Netzwerk Hospiz zugute, die ehrenamtlich in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein wirken...





Ainring  |  10.01.2018

Am Sonntag knallen die Goaßln

Die Passe des Trachtenvereins Thundorf-Straß. − Foto: Verein

"Aufdraht, oane, zwoa, dahi geht´s!" heißt es am Sonntag, 14. Januar, beim 45. Gemeindepreisschnalzen der Gemeinde Ainring in Straß. Veranstalter ist der Trachtenverein "D´ Mühltaler" Thundorf-Straß. Es haben sich 17 allgemeine und 13 Jugendpassen angemeldet. Für das Schnalzen ist folgender Zeitablauf vorgesehen: Von 12.45 bis 13...





Mitterfelden  |  03.01.2018

"Da versinkt man in die Geschichte"

Die 16-jährige Christine Wallner und ihr selbst geschriebenes Buch "Split Soul". Momentan schreibt sie schon an der zweiten Folge der geplanten Trilogie. − Foto: Tanja Weichold

Seit sie im Alter von neun Jahren "Tintenherz" von Cornelia Funke gelesen hat, war ihr klar, dass sie eines Tages selbst einen Roman schreiben will. Kurz vor ihrem 15. Geburtstag im vergangenen Jahr erfüllte sich Christina Wallner aus Mitterfelden diesen Traum und hielt ihr 360 Seiten langes Erstlingswerk "Split Soul – Blut der Götter" als...





Ainring  |  22.12.2017

Ainringer erfüllt letzten Wunsch seiner Frau: Geld für Lebensretter

Mit Unterstützung der "Kinderhilfe Nepal" aus Waging fand Fritz Semmelmayer den heute 58-jährigen Sherpa Chyangba. − Foto: privat

An einem Punkt der Geschichte sind sich Fritz Semmelmayr aus Ainring und Chyangba Lama aus dem nepalesischen Pokhara uneins. Nach Semmelmayrs Erinnerung war es eine Kuh, die 1988 während einer Wanderung auf seine Frau Anna zugaloppierte. Der Sherpa indes meint, es sei ein Esel gewesen...





Ainring  |  22.12.2017

Ortsverband ehrt treue Mitglieder

Bei der Ehrung (von links): Dr. Wolfram Noreisch, Franz Gadenz, Hans Althammer, Josef Schaffner, Josef Ramstetter, Siegfried Reichenberger, Annemarie Schwarzenhauer, Bürgermeister Hans Eschlberger, Renate Eschlberger. − Foto: Ortsverband

Die CSU Ainring veranstaltete ihre traditionelle Weihnachtsandacht im Pfarrzentrum in Mitterfelden. Mit besinnlichen Worten stimmten Ernst Peter und Karl Bayer auf das Weihnachtsfest ein. Musikalisch umrahmt wurde die Andacht wie in den letzten Jahren von der Band "Message of Light"...





Ainring  |  14.12.2017

Die Franziskus-Kapelle feierlich eingeweiht

Die neue Franziskus-Kapelle in Ainring. Obwohl die Baugenehmigung erst Anfang November erteilt wurde, schaffte Berger mit Familie, Freunden und Mitarbeitern, die Kapelle fertigzustellen. − Foto: Kenlly Zehentner

"Die Gemeinde Ainring ist nicht nur um ein sakrales Bauwerk reicher, sondern auch um einen Andachtsort abseits vom Lärm des Alltags, mit Blick auf Maria Plain, sowie um einen Ort des Gebets, der Kraft geben soll", sagte Bürgermeister Hans Eschlberger. Am Mittwochabend wurde die Franziskus-Kapelle der Familie Berger eingeweiht...





Mitterfelden  |  12.12.2017

Schallschutzmauer soll nicht gebaut werden

Die Gemeinde hofft, dass das Landratsamt der neuen juristischen Betrachtung einer Anwaltskanzlei folgt und die vier Meter hohen Lärmschutzwände entlang der Bahnlinie in Mitterfelden Süd nicht mehr notwendig sind. − Foto: Tanja Weichold

Aufgrund einer "neuen juristischen Betrachtungsweise" erübrigen sich die vier Meter hohen Mauern am südöstlichen Ende und werden deshalb aus dem Bebauungsplan "Mitterfelden Süd" gestrichen. Dafür sprach sich der Bau- und Umweltausschuss einstimmig aus...





Ainring  |  12.12.2017

Mann schickt Minderjährigen Penis-Bilder - Bewährungsstrafe

Zu einer Bewährungsstrafe wurde ein junger Mann aus Ainring verurteilt, weil er Bilder von seinem Penis an minderjährige Mädchen verschickt hatte. −Symbolfoto: Uli Deck dpa/lsw

Beteiligte und Zuhörer im Gerichtssaal 203 mussten nach dieser einstündigen Verhandlung den Eindruck gewinnen, es sei inzwischen normal, dass junge Leute Nacktbilder von sich verschicken. Mitsamt expliziter Darstellung der Geschlechtsteile. Ein 23-jähriger Ainringer hat an mindestens fünf minderjährige Frauen Bilder seines erigierten Penis‘...





Ainring  |  08.12.2017

Ein steiniger Weg zur Franziskus-Kapelle

Die Kapelle ist Teil des Franziskuswegs. − Foto: privat

In nur etwa dreiwöchiger Bauzeit errichtete Thomas Berger in der Nähe seines Chaletdorfs eine Kapelle. Pfarrer Wernher Bien weiht sie am Mittwoch, 13. Dezember, um 18 Uhr ein. Die Glockensalbung und Einweihung übernimmt Pfarrer Herbert Schmatzberger. Zur Einweihung lädt Berger die gesamte Bevölkerung aus dem Berchtesgadener Land ein...





Ainring  |  08.12.2017

Auto überschlägt sich auf glatter Straße

Auf glatter Straße hat sich am Freitagmorgen bei Ainring ein Unfall ereignet. − Foto: FDL/Brekl

Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Freitagmorgen im Landkreis Berchtesgadener Land ereignet. Auf der Kreisstraße zwischen Ainring und Teisendorf hat sich ein Mann mit seinem Auto überschlagen; die Feuerwehr musste den 23-Jährigen aus dem Wagen befreien...





Ainring  |  07.12.2017

Ehrenamtsurkunde für Monika Herbst

Bei der Verleihung (von links): Prof. Dr. Thomas Beyer, Vorsitzender der freien Wohlfahrtspflege in Bayern, Marie-Therese Roozen von der Selbsthilfekontaktstelle BGL, Monika Herbst und Ehemann Rupert sowie Staatssekretär Johannes Hintersberger. − Foto: Ministerium

In einem Festakt wurde Monika Herbst von Bayerns Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger im Bayerischen Sozialministerium in München mit dem "Ehrenamtsnachweis Bayern" ausgezeichnet. Vor 23 Jahren gründete sie die Selbsthilfegruppe für Schlaganfallbetroffene im Berchtesgadener Land und ist seither Vorsitzende dieses Vereins...





Mitterfelden  |  05.12.2017

Weihnachtsmarkt knallig mit Böllern eröffnet

Ein Höhepunkt war der Auftritt von GospelSpirit unter Leitung von Anja Hager. − Foto: Pils

Der Rathausplatz sowie das Foyer der Kommune verwandelte sich in einen Weihnachtsmarkt. Schnee und Frost waren die Begleiter bei der 14. Auflage der Veranstaltung des Gewerbevereins. In der Nähe des Rathauses hatten sich die Böllerschützen postiert. Unter Kommandogeber Michael Mühlbauer schossen die Männer mit Hand- und Schaftböllern Einzelfeuer...





1
2 3 ... 23




Gemeinde Ainring

Gemeinde
Ainring


Regierungsbezirk:Oberbayern
Landkreis:Berchtesgadener Land
PLZ:83404
Fläche:32,97 km²
Einwohner:9.672 (31.12.2015)
Bürgermeister:Hans Eschlberger (CSU)
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung



Berichte aus dem Berchtesgadener Land