• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.01.2018



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Saaldorf-Surheim  |  21.01.2018

Zwei Verletzte wegen Schneeglätte

Ein Wagen schleuderte in ein angrenzendes Feld. − Foto: FDL/Brekl

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen passierte am Sonntag kurz vor 8 Uhr auf der Kreisstraße BGL 3 zwischen Berchtolding und Steinbrünning. Ein 51-jähriger Mann aus Saaldorf-Surheim fuhr in Richtung Laufen. Aufgrund schneeglatter Fahrbahn und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit kam er ins Schleudern und drehte sich auf die...





Saaldorf-Surheim  |  12.01.2018

Kunst im Rathaus

Rathaus als Kunstraum: Bürgermeister Bernhard Kern (links) und Edmund Rilling. − Foto: Norbert Höhn

Kein nüchterner Treppenaufgang, sondern Kunstraum und Galerie, so präsentiert sich das Saaldorf-Surheimer Rathaus seit seiner Sanierung. Wechselnde Ausstellungen sollen den Rathausbesuchern einen Eindruck vom Schaffen heimischer Künstler vermitteln. Mit dem Freilassinger Kulturpreisträger Edmund Rilling präsentiert derzeit einer der renommiertesten...





Saaldorf-Surheim  |  18.12.2017

Die Kiesabbaufläche in Berchtolding wächst

Die ungefähren Grenzen der zukünftigen Kiesabbauflächen in Berchtolding. Rechts unten das Stützinger Hölzl. Im Hintergrund Steinbrünning. − Foto: Salzach-Luftbild/Höhn

Mit einer Reihe von Bauanträgen hat sich der Bau- und Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung befasst. Grünes Licht gab es für die Erweiterung der Kiesabbauflächen in Berchtolding. Sie soll erweitert werden. Dazu lag dem Ausschuss ein entsprechender Antrag vor...





Saaldorf-Surheim  |  19.12.2017

Es bleibt bei der Kiesgrubenvariante

Der schlechte und für den hohen Verkehr inklusive vieler Lastwagen unzureichende Zustand der Staatsstraße 2104 im Bereich Neusillersdorf steht außer Frage. Eine rechtlich haltbare neue Trasse zu finden, gestaltet sich allerdings äußerst schwierig. −Archivfoto: Tanja Weichold

Wesentlich mehr Aufwand und Kosten für die ökologischen Maßnahmen, ein Kreisverkehr im Bereich der Abzweigung Richtung Mehrzweckhalle Saaldorf und nach Sillersdorf, weitere Jahre Wartezeit. Aber endlich die klare Aussage: Das Staatliche Bauamt plant die Umfahrung Neusillerdorf auf der Kiesgrubentrasse weiter...





Saaldorf  |  17.12.2017

"Den ganzen Tag rede, lache und schnitze ich"

Zwischendrin wärmt sich Helga Wagner mit Schnitzen wieder auf. Hier arbeitet sie gerade an einem Nikolaus. − Foto: Veronika Mergenthal

"Es ist so nett, lebendig, lustig, besinnlich. Ich darf den ganzen Tag nur reden, lachen und schnitzen", schwärmt Helga Wagner. Die Saaldorfer Bildhauerin genießt selber ihren beliebten "Künstlermarkt", der den ganzen Advent bis 23. Dezember täglich von 10 bis 17 Uhr offen ist. Heuer feiert sie mit ihren Team das Zehnjährige...





Saaldorf  |  15.12.2017

Nach 72 Jahren die Trompete aus der Hand gelegt

Die Musikkapelle Steinbrünning verabschiedet Peter Auer senior (2. von links); im Bild Bürgermeister Bernhard Kern, Musikkapellen-Vorsitzender Andreas Nutz und Kapellmeister Florian Hauser (von rechts). − Foto: Tanja Weichold

Nach einer fast unglaublichen Zeitspanne von 72 Jahren nahm Trompeter Peter Auer senior beim traditionellen Nikolauskonzert der Musikkapelle Steinbrünning Abschied vom aktiven Musikerleben. Seine Kollegen verabschiedeten ihn würdig und spielten für ihn eines seiner Lieblingslieder, nämlich "Jägers Abschied"...





Saaldorf-Surheim  |  06.12.2017

Kletzein als Segensbringer und Wohltäter unterwegs

Die Kletzein sind für einen guten Zweck unterwegs. − Foto: Norbert Höhn

"Kletz Kletz hant do, Kletz Kletz hant do, geh toats uns auf die Tür! In unserm Sack die guatn Gabn, ihr wissts, die möchtn mir: Vui Guatln, de frisch bocha san und Nussn, de recht krocha dan und Äpfe rot und schwar und Zehnerln mögn ma a." Mit dem bekannten "Angerer Kletzeilied" aus der Feder von Anna Kangler wurden am vergangenen Donnerstag viele...





Surheim-Reit  |  05.12.2017

Behelfsumfahrung bleibt bis zum Frühjahr

Die Arbeiten an der Unterführung können erst im Frühjahr fortgesetzt werden. − Foto: Salzach-Luftbild/Höhn

Wäre alles nach Plan gelaufen, hätten die Arbeiten am Unterführungsbauwerk an der B 20 bei Reit in diesem Jahr weitgehend abgeschlossen werden können. Probleme mit dem Grundwasser sorgten allerdings für eine größere Verzögerung, da der aufwändige Einbau einer Grundwasserwanne erforderlich wurde...





Surheim  |  03.12.2017

Familiäre Stimmung am Musikpavillon

Klein, aber fein: der Surheimer Adventsmarkt am Dorfplatz aus der Vogelperspektive. − Foto: Salzach-Luftbild/Höhn

Klein, fein, überschaubar, familiär, so kann man den Surheimer Adventsmarkt umschreiben, der am Freitag seine neunte Auflage erlebte. Hier trifft sich das Dorf, und man hat den Eindruck, dass die Besucher von Jahr zu Jahr mehr werden. Es hat sich halt herumgesprochen, dass es im heimeligen Rund um den Musikpavillon recht gemütlich zugeht...





Traunstein/Surberg  |  29.11.2017

Polizei findet vermissten Mann wohlbehalten

Eine Vermisstensuche der Polizei in Traunstein ist geglückt. − Foto: Symbolbild PNP

Die Suche nach einer vermissten Person im Kreis Traunstein am Mittwoch ist geglückt: Wie die Polizei Traunstein mitteilt, ist der seit Mittwochvormittag vermisste 75-Jährige wohlbehalten aufgefunden worden. Der gebürtige Stuttgarter war zu Besuch bei seinem Sohn in Hallabruck in der Gemeinde Surberg. Er hatte um 11 Uhr die Wohnung verlassen...





Saaldorf-Surheim  |  17.11.2017

Gully entwässert eine Wiese

Das Oberflächenwasser in der Wiese bei der Surarena kann über einen Gulliy ablaufen. − Foto: Rainer Georg Zehentner

Viele Landwirte kennen das Problem mit Böden, die schlecht oder gar nicht sickerfähig sind. Was tun, wenn sie bei Dauerregen unter Wasser stehen und mit schweren Maschinen nicht befahrbar sind? Auch die Gemeinde Saaldorf-Surheim hat ein solches Problem mit ihrer Wiese vor der Surarena, die sie an einen Landwirt verpachtet hat...





Surberg  |  07.11.2017

Waldhütte brennt in der Nacht - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Zu einem Brand in einer Waldhütte in Surberg (Landkreis Traunstein) mussten in der Nacht auf Dienstag die Feuerwehren Surberg und Neukirchen ausrücken. − Foto: Symbolbild Wolf

Ein Feuer in einer Waldhütte in Surberg (Landkreis Traunstein) ist in der Nacht auf Dienstag gegen 0.30 Uhr der integrierten Leitstelle Traunstein gemeldet worden. Die Waldhütte stand bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits in Vollbrand. Die angerückten Feuerwehren Surberg und Neukirchen löschten das Feuer...





Steinbrünning  |  05.11.2017

Vielfältiger Einsatz zum Erhalt der Mundart

Vorsitzender Heinz Schober: Kindern und Jugendlichen die bairische Sprache nahebringen. − Foto: Norbert Höhn

Kindern und Jugendlichen die bairische Sprache nahezubringen bezeichnete Vorsitzender Heinz Schober als wichtigstes Ziel des Fördervereins Bairische Sprache und Dialekte (FBSD). Zu seiner Hauptversammlung hatte der Landschaftsverband Rupertiwinkel ins Steinbrünninger Wirtshaus eingeladen...





Saaldorf-Surheim  |  20.10.2017

Kommt bald ein Salzachsteg nach Anthering?

Vielleicht führt hier bald ein Steg über die Salzach? Im Hintergrund Anthering. − Foto: Salzach-Luftbild/Höhn

Das Gewerbegebiet "Helfau IV" soll erweitert werden. Die dazu notwendige Änderung des Bebauungsplans beschloss der Bau- und Umweltausschuss auf seiner jüngsten Sitzung. Für den geplanten Salzachsteg zwischen Saaldorf-Surheim und Anthering soll eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben werden...





Saaldorf-Surheim  |  11.10.2017

"Steiniger Pilgerweg" durchs Werksgelände

Auf diesem alten Plan ist der Feldweg zur ehemaligen B 20 (jetzt Kreisstraße) zu erkennen.

Laut Gemeinderat Dr. Notker Mallach (Grüne) soll es sich einst um einen Pilgerweg gehandelt haben, der von Steinbrünning nach Triebenbach führte. Bei Grundstücksumschichtungen in der Vergangenheit wurde dieser Weg im Bereich Loh unterbrochen und dem dort ansässigen Baustoffwerk Helminger einverleibt...





1
2 3 ... 13




Gemeinde Saaldorf-Surheim

Gemeinde
Saaldorf-Surheim


Regierungsbezirk:Oberbayern
Landkreis:Berchtesgadener Land
PLZ:83416
Fläche:39,10 km²
Einwohner:5.378 (31.12.2015)
Bürgermeister:Bernhard Kern (CSU)
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung



Berichte aus dem Berchtesgadener Land