• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.11.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Teisendorf  |  20.11.2017

Investition in die Zukunft: Brauerei erweitert Bier-Lagerkeller

Das Modell zeigt wo der Neubau (eingekreist) entstehen soll. − Fotos: Monika Konnert

Seit 1946 lagern im Keller der Brauerei Wieninger in Teisendorf 100 Tanks, in denen das Bier über Wochen oder Monate heranreift, bevor es in Flaschen abgefüllt und verkauft wird. Die Lagertanks sind in die Jahre gekommen und sollen nun nach über 70 Jahren durch moderne Einrichtungen ersetzt werden...





Holzhausen  |  16.11.2017

Meilenstein für die Zukunft: Neuer Schießstand eröffnet

Der neue Schießstand ist hell und übersichtlich. − Foto: Waltraud Huber

Der Schießstand der SG Edelweiß Holzhausen wurde in den vergangenen Wochen in einen elektronischen Schießstand mit elektronischer Messeinrichtung umgebaut. Nach nur fünf Wochen Arbeitszeit konnte die Umrüstung fertiggestellt und der Schießbetrieb wieder aufgenommen werden. Nun wurde der Schießstand auch offiziell eröffnet. Hierzu konnte der 1...





Teisendorf  |  15.11.2017

Asylbewerber bedroht Mitbewohner mit Messer – Bewährung

−Symbolfoto: Morbach

Eine Narbe ist bei dem 29-jährigen Optiker aus Uganda noch sichtbar, alle anderen sind zwischenzeitlich verheilt. Zugefügt hatte sie ihm ein 28-jähriger Nigerianer im April diesen Jahres in einer Asylbewerberunterkunft in Teisendorf. Wegen gefährlicher Körperverletzung musste sich der berufslose Waise, der inzwischen in Bischofswiesen lebt...





Teisendorf  |  14.11.2017

Jubiläum der "Zwischenklänge": Zehn Jahre und kein bisschen leise

Bei ihren Liedern setzten die Künstler stets passende Mimik und Gestik ein wie hier bei "Männer mag man eben". − Fotos: Sylvia Dumberger

Der A-cappella-Chor "Zwischenklänge" hat sich über die Jahre eine große Fangemeinde erobert. Das zeigte sich auch beim Jubiläumskonzert zum zehnjährigen Bestehen. Für die über 300 Besucher hatten die neun Sänger im vollbesetzten Poststall ein tolles Programm zusammengestellt. Die ersten Töne erklangen von der Empore herunter...





Teisendorf  |  13.11.2017

Fünf Jahrzehnte der Musikkapelle die Treue gehalten

Seit 50 Jahren ist Hermann Lahner (Mitte) schon Mitglied. Vorstand Andreas Huber (rechts) und 2. Vorstand Franz Dumberger gratulierten.

Bei der Generalversammlung der Musikkapelle in der "Alten Post" standen auch Ehrungen langjähriger Mitglieder des Musikvereins auf dem Plan. Für 25-jährige Mitgliedschaft konnten Konrad Aicher, Simon Fiederer, Therese Helminger, Hilde Huber, Hermann Hogger, Rudi Prantler, Hermann Seeböck, Stefan Koch und Christian Willberger ausgezeichnet werden...





Teisendorf  |  12.11.2017

Narren stürmen das Rathaus: Bürgermeister übergibt Kasse

Rita Kapferer, begleitet von der Kindergarde und einigen Elferräten, fordert den Bürgermeister auf, sich auf dem Balkon zu zeigen. − Foto: Veronika Mergenthal

Mit einem Sturm auf das Teisendorfer Rathaus hat die Faschingsgesellschaft Sing-Sang Teisendorf die närrische Zeit eingeläutet. Pünktlich um 11.11 Uhr übernahmen Präsidentin Rita Kapferer und ihr Elferrat das Regime in der Gemeinde. Mit einem fahrbaren Musik-Koffer und begleitet von der Kindergarde zogen die Sing-Sang-Aktiven vom Gasthof Alte Post...





Teisendorf  |  10.11.2017

Von den Sturmschäden bis zur Jagd

Der Förster Otto Ertl in seinem neuen Büro an der Freidlinger Straße in Teisendorf mit einer Karte aller FFH-Gebiete in seinem Forstrevier. − Foto: Veronika Mergenthal

Die neue Forstdienststelle in Teisendorf hat seit kurzem ihren Betrieb aufgenommen. Angemietet ist das Büro an der Freidlinger Straße 6 vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Traunstein bereits seit Jahresanfang. Nachdem nun auch der Internetanschluss fertiggestellt ist...





Teisendorf  |  09.11.2017

400 Tiere bei Rupertischau der Geflügel- und Vogelzüchter

Bürgermeister Thomas Gasser (rechts) bewunderte nach der Eröffnung die Vielfalt an Tieren und bekam dabei von 2. Vorsitzendem Manfred Klöpffer interessante Einblicke in die Zucht von Hühnern, Tauben und Co.

Beinah schien es so, als wollten auch die rund 400 Hühner, Tauben, Enten und Fasane die Besucher begrüßen, erfüllte doch ihr Krähen, Gackern, Gurren und Schnattern bereits die Halle in Unterstetten, als Bürgermeister und Schirmherr Thomas Gasser zum Mikrofon griff. Der Teisendorfer Rathauschef eröffnete die 1...





Teisendorf  |  08.11.2017

Gemeinderat lehnt Tempolimit an der Freidlinger Straße ab

An der Freidlinger Straße – hier in Richtung Ortseingang Teisendorf – wird es weiterhin keine Geschwindigkeitsbeschränkung geben. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung beschlossen. − Foto: Monika Konnert

Schon seit Längerem beschweren sich die Anwohner der Freidlinger Straße in Teisendorf, dass dort zu schnell gefahren und die innerörtlich zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h oft überschritten werde. Dies führe zu einer starken Lärmbelästigung und sei eine Gefahr vor allem für Kinder und ältere Menschen...





Teisendorf  |  07.11.2017

Kiesunternehmer lagert unbefugt Bauschutt ab: Ein Jahr Haft

−Symbolfoto: dpa

Ein "sittlich anstößiges Ausmaß an Gewinnstreben" attestierte die Staatsanwaltschaft dem Kiesunternehmer. Erneut angeklagt war der Teisendorfer am Laufener Schöffengericht, weil er trotz mehrfacher Untersagung durch das Landratsamt rund 2200 Tonnen Bauschutt und Straßenaufbruch sowie 22000 Tonnen Bodenmaterial auf seinem Betriebsgelände gelagert...





Teisendorf  |  07.11.2017

Konzept für Familienpark wird erstellt

Auf dem Gelände rund um das Schwimmbad soll ein Familienpark entstehen. − Foto: Konnert

Für die Gestaltung des Familienparks Teisendorf auf dem Gelände rund um das Schwimmbad soll ein nachhaltiges Konzept erstellt werden. Zwei Firmen haben dazu ihre Angebote abgegeben und stellten dem Marktgemeinderat nun ihre Visionen für eine ganzjährige und nachhaltige Nutzung eines Familienparks in Teisendorf vor...





Anger/Ainring  |  07.11.2017

Sennenhund beisst Bergsteigerin – Schwere Verletzungen im Gesicht

Mit dem Hubschrauber wurde die Verletzte in die Klinik geflogen. − Foto: BRK BGL

Ein Berner Sennenhund hat am Samstag gegen 13 Uhr eine Münchnerin an der Stoißer Alm am Teisenberg (Berchtesgadener Land) gebissen. Sie wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 14" in die Traunsteiner Klinik geflogen wurde. Im Einsatz waren auch die Bergwacht Teisendorf-Anger und der Einsatzleiter Saalachtal...





Teisendorf  |  05.11.2017

Geopark zeigt sich im Herbst von seiner schönsten Seite

Schautafeln im Geopark in Teisendorf informieren über die Geologie der Erde. − Foto: RoHa-Fotothek Fürmann

Lichtdurchflutet sind die Kronen der riesigen Eichen und Buchen und der Boden ist bedeckt mit dem farbigen Laubteppich des Herbstes – so präsentiert sich der Geopark im Eichelgarten in Teisendorf an der Alten Reichenhaller Straße im Herbst. Seinen Name erhielt dieses Flurstück im 19...





05.11.2017

Kreisliga 2: SG Tüßling spielt 4:4 in Teisendorf – TSV-Ausgleich in sechster Minute der Nachspielzeit

Ein Wechselbad der Gefühle war die Partie der Fußball-Kreisliga 2 zwischen dem TSV Teisendorf und der SG Tüßling/Teising. Die Spielgemeinschaft lag am Samstag vor 120 Zuschauern zweimal in Führung, zwischenzeitlich aber auch mit zwei Toren hinten. Am Ende musste sie in der 96. Minute den Ausgleich zum 4:4-Endstand schlucken...





Teisendorf/Ainring  |  01.11.2017

Volksmusikant und Trachtler Hansl Auer: "Warum bin i iaz i?"

Seit Jahrzehnten fast unzertrennbar vereint: Hansl Auer und seine Ziach. − Foto: privat

"Oft weiß ich gar nicht, wie ich da schauen soll", sagt Hansl Auer schmunzelnd über den Trubel um seine Person und wird dann sogar ein wenig nachdenklich. "Beim Radfahren frage ich mich oft: ‚Warum bin i iaz i?‘" Eine wirkliche Antwort hat der 62-Jährige hierfür noch nicht gefunden...





1
2 3 ... 38




Markt Teisendorf

Markt
Teisendorf


Regierungsbezirk:Oberbayern
Landkreis:Berchtesgadener Land
PLZ:83317
Fläche:86,77 km²
Einwohner:9.310 (31.12.2015)
Bürgermeister:Thomas Gasser (CSU)
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung



Berichte aus dem Berchtesgadener Land