• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.03.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Traunstein  |  08.01.2019  |  16:10 Uhr

U19 der SG Tacherting/Peterskirchen/Engelsberg holt Kreismeister-Titel

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die erfolgreiche U19 der SG Tacherting/Peterskirchen/Engelsberg (stehend von links): Kreisjugendleiter Bernhard Hellmich, Franz Disterer (Trainer), Fabian Redwitz, Tobias Fugger, Moritz Präpasser, Alexander Rohde, Leon Schmitz, Roland Mayer (Trainer); hockend von links: Raphael Reichgruber, Luca Küpper, Philipp Dick und Stefan Reitmeier. −Foto: red

Die erfolgreiche U19 der SG Tacherting/Peterskirchen/Engelsberg (stehend von links): Kreisjugendleiter Bernhard Hellmich, Franz Disterer (Trainer), Fabian Redwitz, Tobias Fugger, Moritz Präpasser, Alexander Rohde, Leon Schmitz, Roland Mayer (Trainer); hockend von links: Raphael Reichgruber, Luca Küpper, Philipp Dick und Stefan Reitmeier. −Foto: red

Die erfolgreiche U19 der SG Tacherting/Peterskirchen/Engelsberg (stehend von links): Kreisjugendleiter Bernhard Hellmich, Franz Disterer (Trainer), Fabian Redwitz, Tobias Fugger, Moritz Präpasser, Alexander Rohde, Leon Schmitz, Roland Mayer (Trainer); hockend von links: Raphael Reichgruber, Luca Küpper, Philipp Dick und Stefan Reitmeier. −Foto: red


Die neuen Kreismeister stehen fest: In der Sporthalle in Traunstein sind die Endrunden der Hallen-Kreismeisterschaft für die Fußball-Junioren ausgetragen worden. Gespielt wurde Futsal im Modus "Jeder gegen jeden". Neben dem Titel des Kreismeisters ging es um die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften.

Während sich bei den A-, B- und C-Junioren nur der Kreismeister für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert, sind es bei den D- und E-Junioren sogar die ersten beiden Teams. Bei den A-Junioren blieb der Sieger, die SG Tacherting/Peterskirchen/Engelsberg, mit 16 Punkten aus sechs Spielen ungeschlagen. Mit zwölf Zählern gewann die SG Neumarkt-St. Veit/Egglkofen bei den B-Junioren. Bei den C-Junioren trat die SG Perach/Pleiskirchen/Winhöring aufgrund des Schneechaos und dem damit verbundenen Risiko bei der Anreise nicht an. Die Spiele wurden folglich mit 0:2 gewertet. Vier Siege und zwei Unentschieden bedeuten dann 14 Zähler und Platz eins für die C-Junioren des TSV 1860 Rosenheim.

Bei den D-Junioren qualifizierte sich neben dem ungeschlagenen Turniersieger SB Chiemgau Traunstein – nur ein Gegentor in sechs Spielen – ebenfalls der TSV 1860 Rosenheim. Auch bei den E-Junioren schafften die Sechziger die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft. Trotz sechs ungeschlagener Partien reichte es hinter Wacker Burghausen aber nur zu Platz zwei.

Hellauf begeistert war natürlich Franz Disterer, einer der beiden Trainer der U19 der SG Tacherting/Peterskirchen/Engelsberg: "Fünf Siege und ein Unentschieden sprechen für sich!"

Mehr über die Futsal-Endrunden – unter anderem die Ergebnisse, Tabellen und Tachertinger U19-Torschützen – findet Ihr in der Ausgabe vom Mittwoch, 9. Januar 2019, im Trostberger Tagblatt, Traunreuter Anzeiger und in der Südostbayerischen Rundschau.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2019
Dokument erstellt am




Anzeige





Für den jungen Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. −Foto: Lamminger

Bei einem tragischen Unfall im Grenzgebiet der Landkreise Altötting und Traunstein ist am frühen...



Bis zu drei Hunde waren in zu kleinen Käfigen unterwegs, meldete die Bundespolizei. 27 Tiere kamen ins Tierheim. −Bundespolizei Passau

Die Leidtragenden der Geschichte sind auf den ersten Blick die 23 Hunde und vier Katzen...



−Symbolbild: dpa

Meist über ein Jahr lang bereiten sich Jura-Studenten darauf vor. Und dann das: In Bayern sind 40...



−Symbolfoto: PNP

Der österreichische Schauspieler Matthias Messner ("Rosenheim Cops") ist am Mittwochabend tot in...



−Symbolfoto: dpa

BMW, Daimler und Audi machen weniger Gewinn und senken deshalb auch ihre Mitarbeiterbeteiligung...





Markus Raupach leitet derzeit den Fußball-Stützpunkt am Tassilo-Gymnasium in Simbach. −Foto: Christian Butzhmammer

Fußball-Regionalligist TSV Buchbach kann einen Nachfolger für Anton Bobenstetter präsentieren...



Noch einigermaßen bespielbar war der Töginger Wasserschloss-Platz vorige Woche beim 1:4 gegen Bogen, aber die Partie hat den Zustand des Rasens natürlich weiter verschlechtert. Hier eine Aktion von Christopher Scott (li.). −Foto: Butzhammer

Witterungsbedingt war am vergangenen Wochenende nur ein reduziertes Programm über die Bühne gegangen...





Bis zu drei Hunde wurden in einen viel zu kleinen Käfig gesperrt. Insgesamt waren 69 Tiere im Kleintransporter. Sie sollten von Rumänien nach England, Belgien und Frankreich gebracht werden. −Foto: Bundespolizei Passau

Tierschutz sollte eigentlich anders aussehen. Ein Verein aus Baden-Württemberg hat 65 Hunde und vier...



Kinder spielen im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Ägäisinsel Lesbos. Deutschland darf Asylbewerber in ein anderes europäisches Land abschieben, auch wenn das Sozialsystem dort mangelhaft ist. - Foto: Petros Giannakouris/AP

Deutschland darf einen Asylbewerber einem Urteil des höchsten EU-Gerichts zufolge wegen...



Das Schiff "Mare Jonio" mit 49 Migranten an Bord dockt im Hafen der Insel Lampedusa an. - Foto: Elio Desiderio/ANSA/AP

Nach der Rettung von 49 Migranten im Mittelmeer haben die italienischen Behörden die Beschlagnahme...



In den Standort Burghausen der Wacker Chemie AG fließen heuer über 410 Millionen Euro für Investitionen in neue Anlagen und für Instandhaltungen. − Fotos: Wacker

Die Frage nach einer sicheren Stromversorgung in großem Ausmaß und das zu wettbewerbsfähigen Preisen...



Ein Sattelzug verlor Schlachtabfälle auf der B304. −Foto: FDL

Ein kurioser Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B304 in Traunstein ereignet...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.












Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!