• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 16.02.2019



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Feldkirchen  |  22.01.2019

EC Feldkirchen DM-Sechster

Feldkirchens U16, von links: Andreas Steinkirchner, Florian Müller, Benedikt Hültner, Martin Hinterstoisser und Julian Steinbrecher. −Foto: red

Einen sehr guten 6. Platz konnte die junge Mannschaft des EC Feldkirchen bei der zuletzt durchgeführten Deutschen Meisterschaft der Eisstockschützen im Mannschaftswettbewerb der Altersklasse U19 erzielen. Die Titelkämpfe fanden in der Eishalle in Waldkraiburg statt...





Berchtesgaden  |  22.01.2019

Sonne, Eis und Schnee, ein Traum

Berchtesgadens Marktbürgermeister Franz Rasp war in der Loipe erwartungsgemäß das Maß der Dinge. −Foto: Bittner

Besser konnte es nicht sein: Der Schnee glitzerte in der Sonne, beinhart gefroren, die Langlaufski nahmen mit wenigen Schüben gewaltig Fahrt auf. Der Watzmann grüßte herunter an den Aschauerweiher, die Teilnehmer des 46. Alpencups in Berchtesgaden und Umgebung strahlten übers ganze Gesicht...





Ruhpolding  |  22.01.2019

Justus Pfeifer fädelte das entscheidende Gespräch ein

Diplomatisch: Justus Pfeifer, der durchaus seinen Anteil daran hatte, dass der Ruhpoldinger Weltcup 2019 gerettet wurde. −F.: kk

Nun hat es also doch noch geklappt mit grandiosen Ruhpoldinger Weltcup-Tagen – mit ein wenig Verzögerung zwar, dafür mit einem genialen Abschluss-Sieg der Albachingerin Franziska Preuß im Massenstartrennen am Sonntagnachmittag. Einer, der maßgeblichen Anteil daran hatte...





Ruhpolding  |  21.01.2019

Weltcup-Ausklang 2019: "Waxxlparty" eine Mords-Gaudi – Schweden gewinnen Dreikampf

Die Band "Gaudi Harmonie" sorgte für prächtige Stimmung im "Adlernest". Von links: Benny Hacker, Stephan Hacker, Koni Schneider und Michael Huber. Verdeckt am Schlagzeug: Robert Gorzawsky. −Foto: Kas

Die "Waxxlparty" zum Abschluss des Ruhpoldinger Weltcups 2019 war – wie in den letzten Jahren – eine Mordsgaudi. In Herbert Grubers "Adlernest" im Championspark feierten traditionell die Skitechniker mit einigen Athleten. Auch Sonntags-Siegerin "Franzi" Preuß vom SC Haag...





Ruhpolding  |  21.01.2019

DSV-Präsident Dr. Franz Steinle: "Ruhpolding hätte fünfte WM so bald wie möglich verdient"

Zeigte sich begeistert vom Ruhpoldinger Organisationsteam: DSV-Präsident Dr. Franz Steinle. −Foto: Settele

Dr. Franz Steinle (69) ist Stammgast beim Weltcup in der Chiemgau-Arena. Seit vielen Jahren beobachtet der Präsident des Deutschen Skiverbandes (DSV) nicht nur das sportliche Geschehen, sondern blickt selbstverständlich auch hinter die Kulissen. Im Gespräch mit unserer Sportredaktion analysiert der...





Bad Reichenhall  |  21.01.2019

Missglückter 2019-Start

Misslungener Auftakt ins neue Jahr für die Reichenhaller Hockeyspieler. In dieser Szene kann Korbi Flaschenträger den angreifenden Gäste-Stürmer Michael Turi jedoch mit letztem Einsatz vom Ball trennen. Xaver Dorfer (rechts) und Danny Richter müssen nicht eingreifen. −Foto: Bittner

Zwei Dinge treffen bei den Reichenhaller Hockeyspielern höchst selten gleichzeitig zusammen: Eine Heimniederlage und kein eigener Treffer. Am Sonntag war es soweit, wobei sich die Kurstädter die 0:3-Niederlage gegen den neuen Verbandsliga-Tabellenführer TSV Grünwald selbst zuzuschreiben hatten...





Bad Reichenhall  |  21.01.2019

Sonntagskicker am Samstag erfolgreich

Die Hand am Pott hatte Michael Valentiner von den Sonntagskickern (rechts). Er nahm den großen Siegerpokal von Stefan Röder, 2. Vorsitzender des 1860-Fanclubs (links), und Löwenchef Hans Schinko entgegen. −Foto: 1860-Fanclub

Reger Betrieb herrschte am vergangenen Samstag in der Sporthalle an der Münchner Allee. Der Bad Reichenhaller Fanclub des TSV 1860 München hatte wieder zu seinem Hallen-Fußballturnier geladen. Neun Teams waren bei der bereits 41. Auflage des internationalen Bewerbs im Modus "jeder gegen jeden" dabei...





Rosenheim  |  20.01.2019

Starbulls Rosenheim unterliegen gegen abgezockten Tabellenführer: 1:4-Niederlage gegen den EV Regensburg

Michael Baindl erzielte die Führung für die Starbulls Rosenheim - Foto: btz

Das auf und ab im Rosenheimer Eishockey hält weiter an. Nach dem 4:1-Sieg am Freitag in Höchstadt ging die Mannschaft von Trainer Manuel Kofler im Topspiel gegen den EV Regensburg mit demselben Ergebnis baden. Rosenheim spielte gut, scheiterte aber an der Chancenauswertung und am abgezockten Gegner...





Ruhpolding  |  20.01.2019

Bei coolen Mädels lässt der HBM nicht viel anbrennen

Reist seit vier Jahren aus Nordrhein-Westfalen an: Jörg Bruns von der Access Control, hier mit weiblichen Biathlon-Fans. −Foto: Settele

Man hat zwar nicht das Gefühl, dass ähnlich streng wie beispielsweise in der Allianz-Arena in München kontrolliert wird. Dennoch betont Jörg Bruns, einer von etwa 1100 Helfern beim Weltcup in Ruhpolding, "dass für Sicherheit gesorgt werden muss, und wir natürlich alles daran setzen...





Höchstadt  |  20.01.2019

Höller-Hattrick beim 4:1-Sieg der Starbulls Rosenheim in Höchstadt - Heute Topspiel gegen Regensburg

Enrico Henriques machte den Sack für die Starbulls in Höchstadt zu - Foto: btz

Drei Treffer von Alexander Höller und ein Tor von Enrico Henriquez waren die Antwort beim 4:1-Sieg der Starbulls Rosenheim in Höchstadt auf die 2:10-Klatsche der Vorwoche in Regensburg. Neuzugang Höller fügt sich immer besser ein und er war zweifelsohne der Mann des Tages bei den Alligators...





Ruhpolding  |  20.01.2019

Seit 19 Jahren stets von Montag bis Montag in Ruhpolding: die Loipenfüchse Elbenberg

Weit gereiste Fans vor tief verschneiten Brotzeit-Hütt’n: die Loipenfüchse Elbenberg. −Foto: Settele

"Wir feuern alle an – nicht nur die Deutschen. Auch der Letzte bekommt unseren Applaus." Das sagen die Loipenfüchse Elbenberg, 14 Biathlon-Fans, die schon seit 19 Jahren in den Weltcup im Chiemgau verliebt sind. Jahr für Jahr bleiben sie stets von Montag bis Montag in der Weltcup-Woche in...





Ruhpolding  |  20.01.2019

Billino über Loginow: "Bedauerlich, dass solche Leute starten dürfen"

Gewohnt kritisch: Heinz Billino aus Tüßling. −Foto: Seifert

Es gibt viele Themen rund um den Weltcup in Ruhpolding, zu denen Heinz Billino eine Meinung hat. Der Tüßlinger, einst viele Jahre lang Vizepräsident im Biathlon-Weltverband IBU, hat den Auftakt auch diesmal wieder interessiert verfolgt. Das bislang durchwachsene Abschneiden der deutschen Mannschaft...





Ruhpolding  |  20.01.2019

Wettkampfchef Alois Reiter: "Wir haben uns nicht aus der Ruhe bringen lassen"

Wettkampfleiter Alois Reiter betrachtet diesen Winter als "einen ganz normalen". −Foto: Seifert

Die Strecken in der Chiemgau-Arena befinden sich in perfektem Zustand. Kein Wunder bei der weißen Pracht, von der der Weltcup-Ort seit Wochen gesegnet ist. Die Arbeit der Organisatoren und mehr als 1000 freiwilligen Helfer wurde dadurch freilich nicht leichter...





Freising  |  19.01.2019

Trostberg Chiefs knapp geschlagen: 0:1-Niederlage bei den Black Bears in Freising

Chiefs-Goalie Dax Deadrick wurde in Freising nur einmal bezwungen - Foto: btz

Mit dem knappsten aller Ergebnisse mussten sich die Trostberg Chiefs im zweiten Spiel der Eishockey-Landesliga-Abstiegsrunde Gruppe D beim SE Freising geschlagen geben. Die Black Bears aus der Domstadt siegten vor 120 Zuschauer in der Weihenstephan-Arena durch einen Treffer von Christian Birk in der...





Ruhpolding  |  19.01.2019

"Schalke ist unser Warm-up, Ruhpolding das Highlight"

Ihre Arbeit wird quasi live auf den Videowänden der Chiemgau-Arena gezeigt (von links): Gerhard Guggenbichler, Thomas Oberpriller, Geri Egger und Lukas Hörterer vom Stadionsprecher-Team "Geri". −Foto: Settele

Wenn Gerhard Guggenbichler mit der Live-Kamera zielsicher auf diverse Fangruppen zusteuert, gibt es verschiedene Szenarien, die sich abspielen können: Manche Biathlonfreunde gehen in Deckung, weil sie ein wenig scheu sind, andere wiederum beginnen zu feiern und zu tanzen – oder lassen sich...





1 ... 3 4
5
6


Lokalnachrichten




Lesen Sie online aktuelle Nachrichten aus dem Lokalbereich. Die Berichte stammen von den Redaktionen der folgenden Tageszeitungen.
Für Infos zu Zeitungsabos, Anzeigen und Service klicken Sie oben auf den gewünschten Zeitungstitel.






Anzeige





Drei Generationen Führerschein: Sie werden nach und nach durch ein neues und EU-weit gleiches Dokument ersetzt. −Foto: dpa

Allein in Deutschland stecken drei unterschiedliche Führerscheintypen in Portemonnaies und...



Er hat den Laden im Griff: Graupapagei Carlo wohnt und plappert seit rund zwei Jahren im Büro von Geschäftsführer Wolfgang Plach (links hinten) und Mitarbeiterin Maria Gutsmiedl in Pötzerreut. −Fotos: Jennifer Jahns

"Hama Besuch?", stellt der Graupapagei direkt fest, als die Presse zu Besuch kommt...



Das Papageiengeschrei hatte der Mann für die Hilferufe eines Kindes gehalten. −Symbolbild: Rumpenhorst/dpa

Oftmals wird beklagt, dass sich Menschen nicht mehr umeinander kümmern. Was der Nachbar tut...



Der Mitgliederschwund in den Kirchen in Bayern geht weiter. −Symbolbild: Zucchi/dpa

Der Mitgliederschwund in den Kirchen in Bayern geht weiter. Im Durchschnitt ein Viertel mehr...



Softair-Pistolen wie diese sehen täuschend echt aus. −Symbolbild: dpa

Zwei junge Schüler im Landkreis Kelheim haben eines gemeinsam: Sie haben diese Woche Waffen mit in...





Hört als Trainer auf, bleibt dem TSV Buchbach aber erhalten: Anton Bobenstetter. −Foto: Buchholz

Paukenschlag im Trainingslager des TSV Buchbach: Anton Bobenstetter hat am Dienstag in Portugal...





Wo ist er denn, der höchste Ton? scheint sich Felix Reuter am Schluss jeden Stückes zu fragen, während Hermann Huber die Klarinettenmelodie gelassen zu Ende führt. −Foto: Brigitte Janoschka

Was darf man sich unter einer verflixten Alpensinfonie, zu der Ralf Halk, Vorsitzender des...



Was tun bei einer drohenden Abschiebung? Auf diese Frage liefert der Burghauser Aktionskreis Asyl Antworten. In dem verlinkten Dokument wird erklärt, wie sich Ausreisepflichtige an Bord eines Flugzeugs gegen die Abschiebung wehren können. −Screenshot: Meyer

Deutschkurse, Hilfe bei der Wohnungs- und Arbeitssuche, Patenschaften für Flüchtlinge – all...



Der Tatort im Stadtgraben in Amberg, aufgenommen nach dem Mord im Jahr 1980. −Foto: Kriminalpolizeiinspektion Amberg

Im März 1980 war die damals 38-jährige Gertrud Kalweit in Amberg missbraucht und ermordet worden...



Sie haben das Boot entwickelt: Julian (l.) und Fabian Haring (r.) aus Hochburg-Ach. −Foto: Haring

Wenn eine Seekuh im Wöhrsee ist, dann ist das kein Grund zur Sorge: Es ist nur das Mähboot...



Das Landgericht Landshut. −Symbolfoto: dpa

Sie ist eine erwachsende Frau und Mutter von zwei Kindern. Was ihr vorgeworfen wird...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.












Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!