• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 22.03.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




01.12.2018  |  17:51 Uhr

Last-Minute-Augleich: Subasic-Treffer reicht Wacker nicht zum Sieg in Bayreuth

Lesenswert (4) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Die Wacker-Fams mussten sich in Bayreuth mit einem Punkt begnügen. −Foto: Zucker

Die Wacker-Fams mussten sich in Bayreuth mit einem Punkt begnügen. −Foto: Zucker

Die Wacker-Fams mussten sich in Bayreuth mit einem Punkt begnügen. −Foto: Zucker


Da wäre mehr möglich gewesen für den SV Wacker Burghausen. Bis kurz vor Ende der Partie führte die Elf von Trainer Wolfgang Schellenberg mit 1:0 in Bayreuth, nur um dann in Minute 89 den bitteren Nackenschlag zu kassieren. Nach einer Ecke bekam Burghausen den Ball nicht geklärt, was Chris Wolf eiskalt ausnutzte und per abgefälschtem Schuss den Führungstreffer von Muhamed Subasic (65., Handelfmeter) egalisierte.

Abgesehen von der turbulenten Schlussphase bot sich den 500 Zuschauern in Bayreuth ein ereignisarmes Regionalligaspiel. Die erste Chance der Partie hatten die Gastgeber gleich in der 8. Minute, doch Christoph Fenninger konnte den Ball aus fünf Metern per Kopf nicht im Tor unterbringen.

Die beste Wacker-Möglichkeit der ersten Halbzeit vergab Can Belkan Coskun in der 15. Spielminute, als er aus 18 Metern einfach mal abzog, Bayreuth-Keeper Sebastian Kolbe aber nicht überwinden konnte.

In der zweiten Halbzeit leisteten sich beide Teams wie im ersten Durchgang viele Fehler im Spielaufbau und schenkten die Kugel oft allzu leichtfertig her. Folgerichtig musste ein Elfmeter zum ersten Tor herhalten: In der 65. Minute klärte sprang der Ball einem Bayreuther im Strafraum an die Hand, Schiri Andreas Hummel zeigte folgerichtig auf den Punkt. Muhamed Subasic ließ sich nicht bitten und erzielte wie schon im Hinspiel gegen Bayreuth das 1:0.

Anders als im ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams reichte sein Tor dieses Mal aber nicht zum Sieg. Nach einer Ecke in der 89. Minute verpasste es Burghausen mehrfach den Ball entscheidend zu klären und kassierte so noch das bittere, aber nicht unverdiente 1:1. (jk)







 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige





Nach diesem Unfall im August 2017 weigerte sich der Unfallverursacher, die Rechnung für die Feuerwehr zu zahlen. −Archivfoto: BRK BGL

Die Feuerwehr darf nach Verkehrsunfällen zwar Aufgaben der Polizei übernehmen...



Den letzten Wunsch erfüllte am Mittwoch das Herzenswunsch-Hospizmobil einer 88-Jährigen. Am Friedhof Windberg konnte die 88-Jährige zusammen mit ihren Brüdern noch einmal das Familiengrab besuchen. −Foto: BRK KV Straubing-Bogen

Das Herzenswunsch-Hospizmobils des BRK-Kreisverbandes Straubing-Bogen gibt es seit 2018...



Für den jungen Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. −Foto: Lamminger

Bei einem tragischen Unfall im Grenzgebiet der Landkreise Altötting und Traunstein ist am frühen...



Während des Vorfalls wurde vorübergehend der Verkehr auf der Saalbrücke angehalten. −F.: Michael Hudelist

Bei einer Grenzkontrolle am Dienstag vergangenen Woche wurde erstmals ein Einreisender verletzt...



−Symbolfoto: dpa

BMW, Daimler und Audi machen weniger Gewinn und senken deshalb auch ihre Mitarbeiterbeteiligung...





Markus Raupach leitet derzeit den Fußball-Stützpunkt am Tassilo-Gymnasium in Simbach. −Foto: Christian Butzhmammer

Fußball-Regionalligist TSV Buchbach kann einen Nachfolger für Anton Bobenstetter präsentieren...





Bis zu drei Hunde wurden in einen viel zu kleinen Käfig gesperrt. Insgesamt waren 69 Tiere im Kleintransporter. Sie sollten von Rumänien nach England, Belgien und Frankreich gebracht werden. −Foto: Bundespolizei Passau

Tierschutz sollte eigentlich anders aussehen. Ein Verein aus Baden-Württemberg hat 65 Hunde und vier...



Das Schiff "Mare Jonio" mit 49 Migranten an Bord dockt im Hafen der Insel Lampedusa an. - Foto: Elio Desiderio/ANSA/AP

Nach der Rettung von 49 Migranten im Mittelmeer haben die italienischen Behörden die Beschlagnahme...



In den Standort Burghausen der Wacker Chemie AG fließen heuer über 410 Millionen Euro für Investitionen in neue Anlagen und für Instandhaltungen. − Fotos: Wacker

Die Frage nach einer sicheren Stromversorgung in großem Ausmaß und das zu wettbewerbsfähigen Preisen...



Ein Sattelzug verlor Schlachtabfälle auf der B304. −Foto: FDL

Ein kurioser Unfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der B304 in Traunstein ereignet...



Die Ex-Bundespräsidenten Christian Wulff (l-r), Horst Köhler und Joachim Gauck bei einer Gedenkstunde im Bundestag. - Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Der Bundestag hat die finanziellen Regeln für ehemalige Bundespräsidenten und Bundeskanzler...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.












Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!