• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.01.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Basketball  |  11.01.2019  |  15:51 Uhr

Neuötting vor Start in Regensburg mit Sorgen: Haindl weg, Krammer verletzt, Haberstroch nimmt Auszeit

von Oliver Wagenknecht

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 28 / 54
  • Pfeil
  • Pfeil




Markus Haindl (hier beim Korbwurf), routinierter Neuöttinger Topscorer, ist im Dezember zum TV Traunstein gewechselt. −Foto: Archiv/Butzhammer

Markus Haindl (hier beim Korbwurf), routinierter Neuöttinger Topscorer, ist im Dezember zum TV Traunstein gewechselt. −Foto: Archiv/Butzhammer

Markus Haindl (hier beim Korbwurf), routinierter Neuöttinger Topscorer, ist im Dezember zum TV Traunstein gewechselt. −Foto: Archiv/Butzhammer


Mit einem Auswärtsspiel beim Tabellenvierten Regensburg Baskets starten die Herren des TSV Neuötting in der Bayernliga Mitte an diesem Samstag um 16.15 Uhr ins Jahr 2019. Ihre diesmal außergewöhnlich lange Weihnachtspause (letzter Einsatz am 1.Dezember beim 80:86 gegen Spitzenreiter TV Augsburg) haben sie auf Rang 7 verbracht, waren aber schon mal wesentlich besser platziert. So gilt es nun, nicht noch weiter abzurutschen – zumal Topscorer Markus Haindl abgewandert ist.

In der Hinrunde gewann Neuötting am ersten Spieltag der Saison gegen die Regensburger in eigener Halle mit 64:58. Haindl war damals, am letzten September-Samstag, ebenso wie sein Kapitänskollege Christopher Krammer mit 13 Punkten zweitbester TSV-Korbschütze hinter Tobias Lechner, der auf 14 kam.

Insgesamt steuerte der treffsichere Aufbauspieler bei seinen acht Einsätzen im Durchschnitt 18,6 Punkte pro Spiel bei. Damit liegt er in der Liga-Scorerliste an 8.Stelle. Im Dezember ist Haindl zum Süd-Bayernligisten TV Traunstein gegangen, weil er seinen beruflichen Mittelpunkt in den Salzburger Raum verlagert hat. Sportlich ist’s für den 31-Jährigen eine Verschlechterung, denn er kämpft mit seinem neuen Team gegen den Abstieg. Beim Debüt, noch vor Weihnachten, half Haindl beim 80:70 gegen den TV Memmingen mit. Es war der zweite Saisonsieg der Traunsteiner, die zuvor die rote Laterne trugen und nun Drittletzter sind.

"Einen Spieler wie Markus kannst du nicht wirklich ersetzen", sagt Chris Krammer, der gerade eine Zwangspause einlegen muss: "Ich habe mich beim Skifahren an der Schulter verletzt und werde noch mindestens vier Wochen ausfallen, bis ich wieder mit dem Training anfangen kann." Es seien "ein paar Bänder angerissen und gezerrt", berichtet der Teamsprecher.

Derweil nimmt Flügelspieler Maximilian Haberstroch (20) eine Auszeit vom Basketball – "aus privaten Gründen und auf unbestimmte Zeit", so Krammer. Auf den einzelnen Positionen habe daher "einiges verändert" werden müssen, von den einsatzfähigen Spielern werden "nun andere mehr Zeit und Verantwortung bekommen".

Dennoch befürchtet der Käpt’n kein Abrutschen in die gefährdete Zone, dafür hat die Truppe von Trainer Milos Perovic in der ersten Saisonhälfte schon zu viele Punkte gesammelt – nämlich deren zehn aus ebenso vielen Spielen. Schlusslicht TV Dingolfing steht dagegen noch bei null. Und der TSV Olching, der wie Neuötting im Sommer von der Süd- in die Mitte-Gruppe versetzt wurde, hat seine Mannschaft bereits vor Saisonbeginn zurückgezogen und ist damit erster Fixabsteiger.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2019
Dokument erstellt am




Anzeige





−Symbolfoto: dpa

Eine 22-jährige Syrerin ist in Altenstadt in der Oberpfalz offenbar Opfer eines Gewaltdelikts...



−Symbolfoto: dpa

Das Verfahren vor dem Amtsgericht Ansbach wegen Störung der Totenruhe und Sex auf dem Friedhof ist...



Anton Hofreiter plädiert für eine Höchstgeschwindigkeit auf deutschen Autobahnen, Wolfgang Kubicki hält dagegen. −F.: dpa

Soll auf den deutschen Autobahnen künftig Tempolimit 130 gelten – ja oder nein...



Über drei Kilometer war ein 82-Jähriger am Dienstag mit seinem Auto auf einer Langlaufloipe unterwegs. Nun muss er zum Verkehrsunterricht. −Symbolfoto: Klinger

Einen uneinsichtigen 82-jährigen Autofahrer erwartet nicht nur eine Strafanzeige wegen erheblicher...



Die A3 bei Iggensbach (Landkreis Deggendorf) wird erst heuer saniert. Der Grund für die Verzögerung ist ein Personalmangel bei der Autobahndirektion Südbayern. −Foto: Roland Binder

Eigentlich müsste die Stimmung gut sein bei der Autobahndirektion Südbayern in München...





Großer Auftritt vor über 47000 Zuschauern im RheinEnergie-Stadion: Der junge Neuöttinger Simon Gnyp (vorne) mit der DEL-Mannschaft der Kölner Haie. −Foto: Kai Tiegelkamp

"Es war überwältigend, vor so vielen Menschen aufzulaufen", kommentiert Simon Gnyp das nächste...



Im Totopokal traf Landesligist Erlbach im August bereits in einem offiziellen Spiel auf Wackers Regionalliga-Elf, die locker mit 4:0 gewann. Hier SVE-Kapitän Harald Bonimeier (r.) mit SVW-Youngster Florian Sprinzing. −Foto: Zucker

Kommende Woche Montag ruft Trainer Jens Kern die Fußballer des SV Erlbach aus der Winterruhe...





Niederbayerns Regionen haben in Teilen Boden gut gemacht, doch im "Landkreis-Test"...



Eine Razzia wegen des Verdachts auf illegale Prostitution gab es 1995 im damaligen "Lido" am Fuße des Ludwigsbergs. −Foto: Piffer

Das scharfe Eck: Eingeklemmt an der Spitze zwischen Hofberg und Ludwigsberg...



Die A3 bei Iggensbach (Landkreis Deggendorf) wird erst heuer saniert. Der Grund für die Verzögerung ist ein Personalmangel bei der Autobahndirektion Südbayern. −Foto: Roland Binder

Eigentlich müsste die Stimmung gut sein bei der Autobahndirektion Südbayern in München...



−F.: Symbolfoto

Zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen kam es in der Nacht auf Samstag vor einer...



Ein Fan des FC Nantes hält gelbe Blumen und das Cover des französischen Fußballmagazins France Football mit dem argentinischen Fußballspieler Emiliano Sala darauf in seinen Händen. −Foto: David Vincent/AP/dpa

Schon bald nach dem Start der kleinen Propellermaschine beschleicht Emiliano Sala ein mulmiges...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.












Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!