• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.06.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Waldkirchen  |  03.02.2019  |  21:21 Uhr

Trostberg Chiefs belohnen sich wieder nicht: 4:5-Niederlage beim ESV Waldkirchen

von Thomas Donhauser

Lesenswert (5) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wayne Grapentines Treffer zum 3:5 sorgte in Waldkirchen wieder Hoffnung für die Chiefs

Wayne Grapentines Treffer zum 3:5 sorgte in Waldkirchen wieder Hoffnung für die Chiefs | Foto: btz

Wayne Grapentines Treffer zum 3:5 sorgte in Waldkirchen wieder Hoffnung für die Chiefs - Foto: btz


Die drei Punkte als Minimalziel konnten die Trostberg Chiefs in der Eishockey-Abstiegsrunde Gruppe D wieder nicht realisieren. Nach dem 4:5 in Bad Aibling gab es beim ESV Waldkirchen mit demselben Ergebnis die sechste Niederlage in Folge. Nun kommt es auf die drei Heimspiel, die in den kommenden drei Wochenenden jeweils am Sonntag um 17.30 Uhr folgen werden an. Hier müssen zunächst im "Endspiel" gegen Freising, dann gegen Bad Aibling und Dingolfing drei Siege her, um die Play-downs gegen den Letzten der Gruppe C zu vermeiden.

Hier gibt es eine Best-of-three-Serie, voraussichtlich gegen den EV Pfronten, den SC Forst oder den EV Bad Wörishofen. Soweit soll es, wenn es nach Trainer Heinz Feilmeier geht, nicht kommen. "Jetzt müssen wir gegen Freising gewinnen, dann haben wir auch einen psychologischen Vorteil". Der Coach sah eine andere Mannschaft wie in den letzten Wochen. "Leider haben wir uns nicht belohnt, aber die Mannschaft hat ein Gesicht gezeigt", lobte Feilmeier seine Truppe. "Vor allem das dritte Drittel war super". Beim Stand von 5:4 hat der Trainer Goalie Dax Deadrick rausgenommen, "aber das Ding ging nicht mehr rein.
Wie schon in Bad Aibling gingen die Chiefs in Führung, Milan Blaha sen, traf zum 0:1 in der vierten Minute. Mit dem Ausgleich durch Michael Wallner (7.) und einem Doppelschlag von Vladimir Skoda und Jakub Marek binnen 31 Sekunden in der 13 Minuten drehten die Karoli-Crocodiles die Partie. Zu Beginn des Mitteldrittels schaffte Toni Jelinek den Anschluss, doch zwei weitere Treffer ergaben einen 5:2-Zwischenstand. Doch die Chiefs kamen zurück, Wayne Grapentine und erneut Blaha sen. ließen die Gäste wieder hoffen. "Wir haben tolle Moral gezeigt", doch das Ende ist leider bekannt.

Die Statistik: ESV Waldkirchen - TSV Trostberg 5:4 (3:1, 2:2, 0:1); 0:1 (4.) M. Blaha sen. (Grapentine, L. Feldner), 1:1 (7.) Wallner, 2:1 (13.) Skoda, 3:1 (13.) Marek, 3:2 (23.) Jelinek (Wehle), 4:2 (24.) Kotaska, 5:2 (25.) Skoda, 5:3 (31.) Grapentine (L. Feldner), 5:4 (48.) M. Blaha sen. (Grapentine, Jelinek); Strafminuten: Waldkirchen 2, Trostberg 8; Zuschauer: 110.

Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe der Heimatzeitung vom Dienstag, 5. Februar 2019.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige





Steht unter Druck: Dingolfing-Landaus Landrat Heinrich Trapp (SPD). −Foto: Nadler

Seit 28 Jahren ist Heinrich Trapp (SPD) Landrat in Dingolfing-Landau, im März 2020 tritt der...



So sieht der Krankenstand für das Jahr 2018 im Freistaat aus. Im Süden gab es deutlich weniger Krankmeldungen als in Nordbayern. −Grafik: AOK

In der Dreiflüssestadt Passau lebt und arbeitet man offenbar besonders gesund...



Bundespolizisten kontrollieren bei der Einreise nach Bayern. Mit ihrer Sympathie für die AfD würden sie ihren Unmut gegenüber der Bundesregierung zum Ausdruck bringen, ist die Gewerkschaft überzeugt.

Verwundert ist Andreas Roßkopf über das, was sich seiner Erfahrung nach schon seit längerem in der...



Ein Tiertransporter ist am Dienstag auf der B304 bei Stein an der Traun (Landkreis Traunstein) umgekippt. −Foto: Schwiede

Ein Tiertransporter ist am Dienstag gegen 11 Uhr auf der B304 bei Stein an der Traun (Landkreis...



Zu langen Staus kam es auf der A3 nach einem Auffahrunfall, an dem auch ein Tanklaster beteiligt war. −Symbolfoto: dpa

Ein Gefahrguttransporter, der Paraffin geladen hatte, war am Dienstagmorgen auf der A3 in...





"Mario ist das letzte große Puzzlestück unserer Kaderplanung für die kommende Regionalliga-Saison", sagt Türkgücü Kaderplaner Robert Hettich. −Foto: Verein

Mario Erb verstärkt in den kommenden beiden Spielzeiten die Abwehr von Regionalliga-Neuling Türkgücü...



"Als Amateur eine offiziell von der UEFA organisierte Europameisterschaft zu spielen – das ist das Größte!" BFV-Trainer Engin Yanova (links) freut sich auf den Regions’ Cup, der am 18. Juni beginnt. −Foto: BFV

Der Kader der BFV-Regionalauswahl für die Endrunde des UEFA Regions’ Cup steht:...



Jerome Faye.

Knapp eine Woche nach dem offiziellen Trainingsauftakt meldet der Fußball-Landesligist FC Töging mit...





Hier auf der B16 bei Nittenau ereignet sich das Drama: Ein Auto-Beifahrer wird von einer Kugel getötet, die ein Jäger aus einem Maisfeld neben der Straße abgefeuert hat. −Archivfoto: Auer

Nach einem mutmaßlichen Jagdunfall in der Oberpfalz muss sich ein Jäger von 16...



Manchmal steht die Welt Kopf beim Bubble Soccer, so auch beim Turnier der JU in Unterneukirchen. −Foto: Kamhuber

Beteiligungsmäßig hätte die Premiere des Bubble-Soccer-Turniers, dem luftabschnürenden Fußballspiel...



Bundespolizisten kontrollieren bei der Einreise nach Bayern. Mit ihrer Sympathie für die AfD würden sie ihren Unmut gegenüber der Bundesregierung zum Ausdruck bringen, ist die Gewerkschaft überzeugt.

Verwundert ist Andreas Roßkopf über das, was sich seiner Erfahrung nach schon seit längerem in der...



Benedikt XVI. −Foto: dpa

Der Vatikan hat Spekulationen zurückgewiesen, wonach es dem emeritierten Papst Benedikt XVI...



"Achtung!! Verdacht auf ausgesetzte Klein-Krokodile" - mit diesem Warnhinweis hat die Stadt Kirchheim unter Teck den Bereich um die Bürgerseen aus Sicherheitsgründen abgesperrt. −Foto: SDMG / Krytzner/SDMG/dpa

Eine Spaziergängerin will in einem See in Baden-Württemberg drei kleine Krokodile gesehen haben...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.












Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!