• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.06.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Traunreut/Kay/Teisendorf/Tittmoning  |  12.10.2017  |  18:05 Uhr

Klein-Debüt in Traunreut – Hit in Kay – Derby in Teisendorf

von Christian Settele,Stefan Schimmel

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Rene Rinner (rechts) erwartet mit dem SV Kay den TSV Reischach zum Top-Spiel der Runde, Stefan Mühlthaler muss mit dem TSV Waging beim FC Töging II ran – auch das ist ein echter Schlager! − Foto: Butzhammer

Rene Rinner (rechts) erwartet mit dem SV Kay den TSV Reischach zum Top-Spiel der Runde, Stefan Mühlthaler muss mit dem TSV Waging beim FC Töging II ran – auch das ist ein echter Schlager! − Foto: Butzhammer

Rene Rinner (rechts) erwartet mit dem SV Kay den TSV Reischach zum Top-Spiel der Runde, Stefan Mühlthaler muss mit dem TSV Waging beim FC Töging II ran – auch das ist ein echter Schlager! − Foto: Butzhammer


In der Fußball-Kreisliga 2 steht zwar am Wochenende bereits die 13. Runde und somit der letzte Vorrunden-Spieltag an, der Herbstmeister wird jedoch noch nicht ermittelt, denn zahlreiche Begegnungen müssen erst noch nachgeholt werden. Neben dem Debüt von Adrian Klein auf der Trainerbank des TuS Traunreut im Heimspiel gegen Neuötting richtet sich der Fokus auch noch auf den Heim-Schlager des SV Kay gegen Spitzenreiter Reischach sowie auf die beiden Derbys Tittmoning gegen Hammerau und Teisendorf contra Surheim.

Im einzigen Freitagsspiel der Runde (13. Oktober/19.30 Uhr) möchte der TSV Siegsdorf nach dem eminent wichtigen 2:1-Sieg im Kellerduell gegen Tittmoning nun auch bei der Regionalliga-Reserve des TSV Buchbach etwas Zählbares ernten.

Noch ohne Adrian Klein wurde nach der Trennung von Alex Harsch ein 2:0-Sieg in Oberbergkirchen gefeiert, mit dem neuen Trainer möchte der TuS Traunreut am 14. Oktober um 14 Uhr einen Heim-Dreier gegen Neuötting nachlegen. "Zur Aufstellung kann ich noch gar nichts sagen, da wir einige Angeschlagene haben", betont B-Lizenz-Inhaber Klein, der "gefühlte 20 Jahre" vom TuS weg war, den "jungen, technisch versierten Spielern mit Potenzial" nun jedoch gewisse Dinge mit auf den Weg geben möchte, die in den vergangenen Wochen noch gefehlt haben.

Eines von zwei echten Spitzenspielen steigt am 14. Oktober um 15 Uhr beim SV Kay, der Tabellenführer TSV Reischach zu Fall bringen möchte. Die Schützlinge von Trainer Franz Berger reisen als zweitbestes Auswärtsteam der Liga an, haben nur das Derby bei der SG Tüßling/Teising in den Sand gesetzt (und daheim gegen den FC Töging II 1:2 verloren). Demgegenüber steht eine bärenstarke Heimbilanz der Kayer Andreas-Huber-Truppe (4-0-1).

Nah an einer Überraschung war jüngst der TSV Teisendorf dran, der in Reischach schon mit 0:3 zurücklag und nach einer feinen Aufholjagd fast noch einen Punkt geholt hätte: Raimund Gasser vergab in der Schlussphase die Chance zum 3:3. Aber auch Teisendorfs Derby-Gast am 14. Oktober, der BSC Surheim (Anstoß: 15 Uhr), hatte einen Punktgewinn in Reichweite: Auf eigenem Rasen hieß es gegen Tüßling noch bis zur 87. Minute 2:2. Just bis zu jener Minute, als der wiedergenesene Robert Stallmayer eingewechselt wurde, der wohl in Teisendorf von Beginn an stürmen wird.

Auch die Heimvorstellung der SG Tüßling gegen den auf den vorletzten Rang zurückgefallenen SV Oberbergkirchen wird am 14. Oktober um 15 Uhr angepfiffen. Erst um 16.30 Uhr muss der TSV Waging zu einem echten Kracher am Töginger Wasserschloss ran – und will bei der Landesliga-Reserve natürlich drei Punkte entführen, um an Reischach dranzubleiben oder den Aufsteiger sogar von Rang eins zu verdrängen.

Der FC Hammerau ist zuletzt ein bisschen eingebrochen, auch wenn er natürlich am 14. Oktober ab 17.30 Uhr als klarer Favorit bei Schlusslicht TSV Tittmoning antritt.

Mehr über die Kreisliga 2 lesen Sie in der Heimatzeitung.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am




Anzeige





Sie zieren den Jungbauernkalender 2019 (v.l.): Stefanie aus der Oberpfalz, Erika aus Unterfranken, Theresa aus Oberbayern, Sina und Barbara aus Schwaben und Julia aus der Oberpfalz. −Fotos: Klinghardt

Kurze Jeans-Hot-Pants, sexy Blicke, das Kalb dabei fest im Griff. Die Landwirtschaft in Bayern ist...



Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagmittag bei Mariaposching im Landkreis Straubing-Bogen ereignet. −Symbolfoto: Friso Gentsch/Archiv

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagmittag auf der Kreisstraße Straubing 34 bei...



Eine Tramperin - hier ein Symbolfoto - ist auf ihrem Weg nach Amberg wohl Opfer eines Verbrechens geworden. −Symbolfoto: dpa

An einer Tankstelle an der A9 in der Nähe des Leipziger Flughafens spricht eine Tramperin mit...



"Stammtisch" steht an einem Schild über einem Tisch in der Gaststube in einem Wirtshaus. - Foto: Armin Weigel dpa/Archiv

Mit zwei Förderprogrammen wollen die bayerische Staatsregierung und der Hotel- und...



In diesem ehemaligen Schweinestall in Haigermoos war die Leiche des Millionärs versteckt. − Foto: Michael Hudelist

Mit hohen Haftstrafen endete am Mittwoch ein Geschworenenprozess gegen drei Angeklagte...





FCP-Keeper Patrick Negele musste sechs mal hinter sich greifen, Thomas Winklbauer erzielte das letzte Wacker Tor. − Foto: Mike Sigl

Es war der erwartet schwere erste Test für den 1. FC Passau. Gegen den Regionalligisten aus...



Freud und Leid: Perachs Johann Niederhaus (li.) muss mit ansehen, wie die Oberbergkirchner Thomas Karl (v. r.) und Michael Greimel den jubelnd abziehenden Manuel Stoiber nach seinem Tor verfolgen. − Fotos: Butzhammer

Der FC Perach hat seine Aufstiegschance in der Relegation vertan. Mit 0:1 unterlag der Vizemeister...



Neu in Kastl: Jonas "Joni" Reichl − Foto: TSV

Nachdem seit Dienstag mit Jürgen Gal der neue Trainer feststeht, hat Fußball-Landesligist TSV Kastl...



Schalding gegen Wacker − diese Partie geht am Sonntag, 29.Juli, bereits um 11.30 Uhr über die Bühne. − Foto: Lakota

Der SV Wacker Burghausen startet am 14. Juli nun doch nicht gegen den FV Illertissen in die neue...





Mit ihrer Mehrheit wollen Union und SPD im Bundestag eine Anhebung der Parteienfinanzierung aus Steuergeldern um rund 15 Prozent von der Höchstgrenze 165 Millionen Euro auf dann 190 Millionen Euro beschließen. Foto: Michael Kappeler - Foto: dpa

Union und SPD wollen am Freitag trotz scharfer Kritik der Opposition im Eiltempo die Ausweitung der...



Aus der Bauzeit der Piuskirche stammt dieses Bild. Die Betonsäulen stehen bereits. Eine Säule kostete rund 1000 DM, weiß Kirchenpfleger Johann Fischer. Einige Bauern spendeten jeweils den Geldbetrag für eine Säule und leisten damit einen "tragenden" Beitrag zum Kirchenbau. − Foto: ANA-Archiv

Der Weihetag der Pfarrkirche St. Pius jährt sich am 17. Juni 2018 zum 60. Mal...



Bayern, Bayern, Deutschland

Die CSU hat für ihre unnachgiebige Haltung im Asylstreit mit der CDU nach einer Meinungsumfrage die...



Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat im Asylstreit mit der CDU ein entschlossenes Handeln angekündigt. −Foto: dpa

Im erbitterten Asylstreit der Union hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ein entschlossenes...



Weil er sein Pfefferspray für ein Deo hielt, löste ein Mann aus dem Landkreis Landshut einen Polizeieinsatz aus. −Symbolfoto: dpa

Das war nicht besonders dufte: Ein Mann aus dem Landkreis Landshut hat sich auf einer Toilette...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!