• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.07.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




07.10.2017  |  06:20 Uhr

Wie geht es Reischach gegen Teisendorf? – Auch Neuötting ist daheim gegen Buchbach II auf Zählbares aus

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Wie geht es dem TSV Reischach, Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga2, nach der 0:4-Pleite bei der SG Tüßling/Teising? Antwort auf diese Frage gibt das Heimspiel gegen den TSV Teisendorf. Ebenfalls auf eigener Anlage erwartet der TSV Neuötting die Reserve des TSV Buchbach. Zum Aufsteigerduell beim BSC Surheim reist Tüßling/Teising, während der FC TögingII beim FC Hammerau nach Kontinuität strebt.

Surheim – Tüßling/Teising (Samstag, 15 Uhr): Nach der 4:0-Gala gegen den Tabellenführer TSV Reischach will die SG Tüßling/Teising (4. Platz) auch beim BSC Surheim (8.) als Sieger vom Platz gehen. Doch während es daheim beinahe nach Belieben klappt (fünf Siege, ein Unentschieden), tut sich die Truppe von Trainer Andreas March in der Fremde immer noch schwer und hat noch keinen Dreier mitgebracht. Dazu kommt, dass Surheim auf eigenem Platz noch ungeschlagen ist und das soll nach Ansicht von Christian Kreuzeder auch so bleiben. "Wir haben einen Punkt im Visier", so der BSC-Coach. Froh ist March, dass der zuletzt wegen Urlaub fehlende Kapitän Peter Pichl wieder mit dabei ist, denn der 27-Jährige gilt als der Kopf der Mannschaft, der nicht gleichwertig zu ersetzen ist. Kein Thema ist dagegen weiter der verletzte Andreas Linderer, dazu ist Torjäger Dennis Geiko beruflich verhindert.

Neuötting – BuchbachII (Samstag, 17 Uhr): Nach einem völlig verkorksten Saisonstart mit sechs Pleiten in sieben Spielen hat sich der TSV Neuötting leicht erholt und konnte zuletzt drei Siege in Serie einfahren. Der Lohn: Man ist die rote Laterne erst mal los und rangiert mittlerweile an 10. Position. "Vor allem zu Hause müssen wir unsere Punkte machen", hat Abteilungsleiter Herbert Höfler längst klargestellt. So sollte auch gegen den um zwei Zähler besser gestellten Vordermann TSV Buchbach II das Konto aufgestockt werden. Freilich muss man abwarten, mit welcher Formation die Regionalliga-Reserve auftaucht. Welche Auswirkungen es haben kann, wenn der Buchbacher Kader mit Viertliga-Spielern aufgepeppt wird, hat zuletzt der FC Töging II erlebt, der von den Rot-Weißen mit 6:0 glatt überrollt wurde.

Reischach – Teisendorf (Sonntag, 16 Uhr): Mal sehen, wie der TSV Reischach das 0:4-Debakel bei der SG Tüßling/Teising weggesteckt hat. Und mal sehen, wen Trainer Franz Berger diesmal nominieren kann, nachdem er zuletzt doch eine ganze Reihe an Leistungsträgern nicht zur Verfügung hatte und sich die personelle Lage nun noch einmal verschärft hat. Eine unfreiwillige Umbesetzung gibt es im Tor, nachdem die Nummer 1 Alexander Müller am Dienstag verletzt ausgeschieden ist und sich der erste Verdacht auf Bänderriss bestätigt hat. Statt Routine steht nun Jugend zwischen den Pfosten, namentlich Matthias Hölzlwimmer. Fraglich, nach Aussage von Trainer Berger nahezu ausgeschlossen, ist auch der Einsatz von Florian Gruber (Rippenverletzung). Die positive Meldung lautet: Wenigstens Abwehrchef Daniel Adam kann wieder eingeplant werden. Außerdem kehrt Stefan Hametner heute aus dem Urlaub zurück, ob er da morgen gleich eine Option für die Offensive ist? "Wenn wir einen Punkt holen, bin ich diesmal hochzufrieden", sagt Coach Berger vor dem Heimspiel gegen den Tabellensiebten TSV Teisendorf.

Hammerau – Töging II (Sonntag, 16.30 Uhr): Fehlende Kontinuität ist das Problem beim FC Töging II, klare Siege wechseln sich mit ebenso klaren Niederlagen stetig ab. Es gab bisher nur schwarz oder weiß – hop oder top. Die Kunst, ein eher schwaches Spiel mal zumindest mit einem Remis über die Zeit zu bringen, fehlte den Innstädtern bislang. Dies ist auch an der Statistik abzulesen. Sechs Siege und fünf Niederlagen stehen da, eine Punkteteilung gab es noch nicht für die Schützlinge von Andy Balck, der sich aber mit Platz5 zufrieden zeigt. Mit dem FC Hammerau – zuletzt durch die Absage des SV Kay unverhofft spielfrei – trifft Tögings zweiter Anzug auf einen Gegner, der vor der Saison zum engsten Kreis der Titelfavoriten gezählt wurde, nun aber mit dem 6. Rang den Erwartungen deutlich hinterherhinkt. Der Spitzenreiter TSV Reischach ist bereits sieben Punkte enteilt. − cze






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am




Anzeige





Die Zahl der Kirchenaustritte bereitet den Verantwortlichen im Bistum Passau weiterhin Sorge. −Symbolfoto: Archiv Jäger

Knapp 2600 Katholiken sind im Jahr 2017 im Bistum Passau aus der katholischen Kirche ausgetreten...



− Foto: Carsten Rehder/dpa/Archiv

Bayerische Einser-Schüler werden heuer wieder mit Freifahrten mit der Bahn und auf dem Schiff...



Vor allem Ausbau- und Bauhauptgewerbe boomen: Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Auftragseingänge um über 30 Prozent, ergibt die Umfrage der Handwerkskammer. − Foto: Katharina Teubl

Der Konjunkturbericht der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz zeigt für das zweite Quartal 2018...



Ein "großes Geschäft" hat ein 31-jähriger Somalier auf einem Grundstück gemacht: Weil er nicht gehen wollte, urinierte und kotete er aus Trotz vor den Augen des Besitzers. −Symbolbild: dpa

Da hat er wortwörtlich "drauf geschissen": Ein 31-jähriger Mann hielt sich am Montagabend in...



Die internationale Raumstation ISS ist derzeit in der Nacht auch von Südostbayern aus gut zu sehen. − Foto: dpa

Seine Heimat von oben betrachten kann nun Alexander Gerst, Astronaut an Bord der Internationalen...





Fliegt nicht mehr für Burghausen. Keeper Rafael Zbinden. − Foto: Zucker Archiv

Torwart Rafael Zbinden wird den SV Wacker Burghausen mit sofortiger Wirkung verlassen...



Fünf der sechs Erlbacher Neuzugänge, eingerahmt von Trainer Jens Kern (rechts), Vorstand Peter Lengdobler und Co-Trainer Johann Grabmeier (links): Bernd Eimannsberger (stehend, von links), Tobias Sandner, Philipp Bräuhauser, Matthias Galler (kniend, links) und Nico Reitberger. Auf dem Bild fehlt Johannes Maier, der nach einem Jahr beim Regionalligisten TSV Buchbach wieder zu seinem Stammverein zurückgekehrt ist. − Foto: Rudi Maier

Nach dem letzten Probelauf blicken Fußballer und Verantwortliche des SV Erlbach dem bevorstehenden...





In einer Wohnung in Freilassing im Landkreis Berchtesgadener Land hat es am Samstagvormittag gebrannt. Eine Bewohnerin und ein Feuerwehrmann wurden dabei verletzt. −Symbolfoto: dpa

In einem Mehrfamilienhaus in der Waginger Straße in Freilassing (Landkreis Berchtesgadener Land) hat...



Am Landgericht Ingolstadt hat sich ab Mittwoch eine Frau wegen Mordes zu verantworten. Sie übergoss ihren Freund mit kochendem Wasser. Der Mann starb vier Tage später an Organversagen. −Symbolfoto: dpa

In Oberbayern soll eine 57-Jährige ihren Freund mit heißem Wasser überschüttet und so umgebracht...



Zwar gereinigtes aber doch nicht gänzlich unbelastetes Sickerwasser aus einer Deponie des Chemieparks darf weiterhin in die Alz eingeleitet werden. − Foto: Kleiner

Trotz der Diskussion um die Trinkwasser- und Blutbelastung mit der Chemikalie PFOA darf der Stoff...



Über 30.000 Mal wurde dieses "What the Fluff"-Video auf Instagram angeschaut. −Screenshot: PNP

Ein Mädchen steht mit einem weißen Laken im Arm im Türstock. Vor ihr, ein mit dem Schwanz wedelnder...



Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU). −Foto: dpa

Mit der Anhörung von Bundesinnenminister Horst Seehofer im Zeugenstand nähert sich der...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!