• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.06.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Emmering/Traunreut  |  13.03.2018  |  19:06 Uhr

Artur Mileschko holt Südbayern-Titel nach Traunreut

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Das Traunreuter Team konnte in Emmering sehr zufrieden sein (von links): Co-Trainer Gregor Danilenko, Artur Mileschko, Cheftrainer Eduard Michel und Arturs stolzer Vater. −Foto: red

Das Traunreuter Team konnte in Emmering sehr zufrieden sein (von links): Co-Trainer Gregor Danilenko, Artur Mileschko, Cheftrainer Eduard Michel und Arturs stolzer Vater. −Foto: red

Das Traunreuter Team konnte in Emmering sehr zufrieden sein (von links): Co-Trainer Gregor Danilenko, Artur Mileschko, Cheftrainer Eduard Michel und Arturs stolzer Vater. −Foto: red


Bei der zweitägigen Südbayerischen Meisterschaft der Junioren, die in Emmering (Landkreis Fürstenfeldbruck) über die Bühne ging, hat der Traunreuter TuS-Boxer Artur Mileschko Gold gewonnen. Er wurde somit Südbayerischer Meister in der Gewichtsklasse bis 63 kg.

Auf dem Weg zu Platz eins setzte er sich gegen den hochfavorisierten Pockinger Maximilian Schneider durch. Der Niederbayer ist mit seinen mehr als 30 absolvierten Kämpfen um das Vierfache erfahrener als der Traunreuter. Denn: Mileschko bestritt erst seinen achten Kampf.

Von der starken Kampfbilanz seines Gegenüber ließ sich der Traunreuter nicht beeindrucken und folgte der gut durchdachten taktischen Einweisung seines Trainers Eduard Michel. Ziel war es, dass der TuS-Boxer nach jeder Attacke des Gegners selbst blitzschnell kontert – darin bestand die Chance, den Favoriten zu schlagen.

Mileschko setzte die Anweisungen perfekt und sauber um und kam immer besser in den Kampf. Die erste Runde verlief eher ausgeglichen, die zweite war die beste des Traunreuters. In einem Gefecht traf der TuS-Athlet den Kontrahenten präzise und heftig am Kopf. Schneider wurde vom Ringrichter angezählt um sich von den Schlägen zu erholen.

Nach dieser Szene beruhigte sich der Kampf etwas, da der Pockinger deutlich mehr Respekt zeigte und zögerte. Die Gefahr, getroffen zu werden, war für ihn immer gegeben. So sicherte der Traunreuter konzentriert bis zum Schluss ab und präsentierte dabei eine sehr gute Boxschule. Am Ende hieß die Entscheidung der Punktrichter: Sieg nach Punkten für Mileschko.

Mehr lesen Sie in der Ausgabe vom Mittwoch, 14. März 2018, im Traunreuter Anzeiger, Trostberger Tagblatt und in der Südostbayerischen Rundschau.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am




Anzeige





Ein Jäger aus Oberbayern hat ein grausames Video von einer Drückjagd im Internet veröffentlicht - und erntet nun heftige Kritik vom Jagdverband. −Symbolfoto: dpa

Als die Kugel in den Schädel des Wildschweins einschlägt, hämmert die AC/DC-Musik im Hintergrund...



Eine tödliche Messerstecherei hat sich am Freitagmittag in München ereignet. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. −Symbolfoto: PNP

Ein zunächst verbaler Streit zwischen zwei Männern in München ist für einen der beiden tödlich...



Am Fußgängerüberweg vom Traunmed zur Traunpassage in Traunreut ist der Bub von einem Zug erfasst worden. − Foto: Reichgruber

Ein zwölfjähriger Bub ist am Freitagnachmittag gegen 17 Uhr in Traunreut (Landkreis Traunstein) von...



Sieben Lehramtsstudenten der Uni Passau müssen wahrscheinlich eine Examsensklausur nachschreiben. − Foto: Jäger

Ein Schock für sieben Passauer Lehramtsstudenten: Fast vier Monate nach den Staatsexamensprüfungen...



Herbert Potzel (l), Leitender Oberstaatsanwalt aus Bayreuth, und Jürgen Stadter, Polizeisprecher, sprechen bei einer Pressekonferenz über die Ermittlungen im Fall der Tramperin Sophia L. − Foto: Kathrin Zeilmann/dpa

Im Fall der seit mehr als einer Woche vermissten Tramperin Sophia L. rechnen die Ermittler nicht mit...





FCP-Keeper Patrick Negele musste sechs mal hinter sich greifen, Thomas Winklbauer erzielte das letzte Wacker Tor. − Foto: Mike Sigl

Es war der erwartet schwere erste Test für den 1. FC Passau. Gegen den Regionalligisten aus...



Gleich sieben Rote Karten gab es im Oktober bei dem Fußballspiel in Prutting, dazu eine Massenschlägerei. − Foto: obb

Ein Fußballspiel in der A-Klasse (zehnte Liga) ist im Oktober in Prutting eskaliert...



Schalding gegen Wacker − diese Partie geht am Sonntag, 29.Juli, bereits um 11.30 Uhr über die Bühne. − Foto: Lakota

Der SV Wacker Burghausen startet am 14. Juli nun doch nicht gegen den FV Illertissen in die neue...



Nach der Meisterschaft in der Bezirksliga West bestreiten die Simbacher in der Landesliga Südost gleich das Eröffnungsspiel − in Erlbach. − Foto: Geiring

Das wird eine heiße Kiste zum Start: Am Donnerstag, 12. Juli, steigt das offizielle Eröffnungsspiel...





In einem Radius von rund 60 Kilometern um ihren Heimatort Engelsberg sind Günther Abel (links) und Harald Bauer seit Monaten mit ihren Rennrädern unterwegs, um sich auf ihre größte Herausforderung auf zwei Rädern vorzubereiten. − Foto: Herbert Reichgruber

Um Kindern in Not zu helfen, setzen sich 40 Mann im 1060 Kilometer entfernten Flensburg aufs Rennrad...



Eine tödliche Messerstecherei hat sich am Freitagmittag in München ereignet. Vom Täter fehlt bislang jede Spur. −Symbolfoto: PNP

Ein zunächst verbaler Streit zwischen zwei Männern in München ist für einen der beiden tödlich...



Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU). −Foto: dpa

Ministerpräsident Markus Söder setzt im Kampf gegen illegale Migration nach Bayern und Deutschland...



Bayern, Bayern, Deutschland

Die CSU hat für ihre unnachgiebige Haltung im Asylstreit mit der CDU nach einer Meinungsumfrage die...



Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat im Asylstreit mit der CDU ein entschlossenes Handeln angekündigt. −Foto: dpa

Im erbitterten Asylstreit der Union hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ein entschlossenes...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!