• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.06.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






"Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr": Horst Münzinger (von links), Ludwig Brandl und Anderl Lipperer.

"Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr": Horst Münzinger (von links), Ludwig Brandl und Anderl Lipperer.

"Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr": Horst Münzinger (von links), Ludwig Brandl und Anderl Lipperer.


Einer, der sich seit vielen Jahren intensiv mit der bairischen Sprache befasst, ist ausgerechnet ein Engländer. Prof. Dr. Anthony Rowley ist Leiter des Projektes "Bayerisches Wörterbuch" an der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und bekannt aus der BR-Fernsehsendung "Unser Bayern". Dort erklärt er täglich unter dem Titel "Host mi?" mundartliche Ausdrücke, die von Zuschauern eingereicht werden. Es gibt wohl kaum einen Begriff, den er nicht erläutern kann. "Vieles findet man in Büchern oder kann man aus anderen Worten erschließen, über die meisten Begriffe liegt schon eine Erklärung vor", erzählt Prof. Rowley dazu. Mit seinem Team arbeitet er seit fast zwei Jahrzehnten am "Bayerischen Wörterbuch", einer äußerst aufwändigen Arbeit. Zur Zeit steht er mit seinen Helfern beim Buchstaben D, erfasst aber gleichzeitig auch Wörter mit T, da das weiche D und das harte T im Bairischen Sprachgebrauch nahe beieinander liegen.

Der Engländer wurde 1953 in Skipton, Yorkshire, geboren. Er ist Sprachwissenschaftler und studierte schon in seinem Heimatland Germanistik. Als er Anfang der 1970er Jahre zum weiteren Studium nach Regensburg kam, habe er bemerkt, dass er seine Mitstudenten nur verstehen kann, wenn er ihren Dialekt begreift. Er hat sich dann gleich wissenschaftlich damit befasst und die bairische Sprache grundlegend studiert. Rowley ist mit einer Bayerin verheiratet und seine Kinder sprechen Dialekt. In Bezug auf die bairische Sprache ist der Professor Optimist. Es sei natürlich, dass viele Wörter, die früher gang und gäbe waren, mit der Zeit verloren gingen. "Das hängt vom Wandel der Gesellschaft ab, es verschwinden ja auch manche Bereiche des Alltags wie beispielsweise im bäuerlichen Leben und es ist nur natürlich, dass sich die Sprache angleicht." Dennoch sieht er gerade bei jungen Leuten wieder mehr Interesse an der Sprache.

Beckenbauer zum Dahinschmelzen

Brauchtumsexperte Sigi Götze aus Marquartstein im Landkreis Traunstein beschäftigt sich ebenfalls seit vielen Jahren mit der Mundart. Er meint: "Wenn ich das wunderbare Bairisch höre, das einige Darsteller der Rosenheim Cops in deren gleichnamiger Kriminalserie sprechen, und was auf den Smartphones unserer jungen Leute alles an Bairisch fröhliche Urständ feiert, so ist mir generell um unsere Sprache nicht bang. Aber wenn das zusammenfällt mit Minderwertigkeitsempfinden, dann wird's problematisch." Bairisch sei nun einmal eine eigene Sprache mit eigener Grammatik und absolut kein verkümmertes oder verludertes "Schrift- oder Hochdeutsch". Seiner Meinung nach ist es aber auch wichtig zum Erhalt der Mundart, dass man bei Bedarf jederzeit ins Hochdeutsche umschalten kann. Früher in den Filmen der 1960er Jahre und später hätte man sich bemüht, Schauspielern den Anstrich zu geben, sie sprächen Bairisch – "nur um sie als etwas dümmlich erscheinen zu lassen". Dialektsprecher habe man damals, wenn sie es nicht selbst taten, als reine Blödel dargestellt und die Schulen und Bildungsstätten hätten ein Übriges dazugetan, den Mundartsprecher zu diskreditieren. Daraus habe man aber zumindest in Bayern nach und nach gelernt und auch in Lehrplänen gegengesteuert. Überhaupt: "Wenn Franz Beckenbauer Bairisch gesprochen hat, dann sind die Südschweden unter den Deutschen hingeschmolzen, weil's halt gar so erdig war."






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Altbayerische Heimatpost

Sie haben Fragen rund um's Abo?


Kontakt zum AboserviceBei Fragen zu Ihrem Abo steht Ihnen unser Aboservice gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 7.30 bis 16.30 Uhr, freitags von 7.30 bis 13.00 Uhr unter der Telefonnr. 08621/5089120 oder per E-Mail an gst.trostberg@vgp.de.


Altbayerische Heimatpost ePaper



Leseprobe als Blätterkatalog


Leseprobe öffnen






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!




Sie zieren den Jungbauernkalender 2019 (v.l.): Stefanie aus der Oberpfalz, Erika aus Unterfranken, Theresa aus Oberbayern, Sina und Barbara aus Schwaben und Julia aus der Oberpfalz. −Fotos: Klinghardt

Kurze Jeans-Hot-Pants, sexy Blicke, das Kalb dabei fest im Griff. Die Landwirtschaft in Bayern ist...



Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagmittag bei Mariaposching im Landkreis Straubing-Bogen ereignet. −Symbolfoto: Friso Gentsch/Archiv

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Donnerstagmittag auf der Kreisstraße Straubing 34 bei...



Eine Tramperin - hier ein Symbolfoto - ist auf ihrem Weg nach Amberg wohl Opfer eines Verbrechens geworden. −Symbolfoto: dpa

An einer Tankstelle an der A9 in der Nähe des Leipziger Flughafens spricht eine Tramperin mit...



"Stammtisch" steht an einem Schild über einem Tisch in der Gaststube in einem Wirtshaus. - Foto: Armin Weigel dpa/Archiv

Mit zwei Förderprogrammen wollen die bayerische Staatsregierung und der Hotel- und...



In diesem ehemaligen Schweinestall in Haigermoos war die Leiche des Millionärs versteckt. − Foto: Michael Hudelist

Mit hohen Haftstrafen endete am Mittwoch ein Geschworenenprozess gegen drei Angeklagte...





FCP-Keeper Patrick Negele musste sechs mal hinter sich greifen, Thomas Winklbauer erzielte das letzte Wacker Tor. − Foto: Mike Sigl

Es war der erwartet schwere erste Test für den 1. FC Passau. Gegen den Regionalligisten aus...



Freud und Leid: Perachs Johann Niederhaus (li.) muss mit ansehen, wie die Oberbergkirchner Thomas Karl (v. r.) und Michael Greimel den jubelnd abziehenden Manuel Stoiber nach seinem Tor verfolgen. − Fotos: Butzhammer

Der FC Perach hat seine Aufstiegschance in der Relegation vertan. Mit 0:1 unterlag der Vizemeister...



Neu in Kastl: Jonas "Joni" Reichl − Foto: TSV

Nachdem seit Dienstag mit Jürgen Gal der neue Trainer feststeht, hat Fußball-Landesligist TSV Kastl...



Schalding gegen Wacker − diese Partie geht am Sonntag, 29.Juli, bereits um 11.30 Uhr über die Bühne. − Foto: Lakota

Der SV Wacker Burghausen startet am 14. Juli nun doch nicht gegen den FV Illertissen in die neue...





Mit ihrer Mehrheit wollen Union und SPD im Bundestag eine Anhebung der Parteienfinanzierung aus Steuergeldern um rund 15 Prozent von der Höchstgrenze 165 Millionen Euro auf dann 190 Millionen Euro beschließen. Foto: Michael Kappeler - Foto: dpa

Union und SPD wollen am Freitag trotz scharfer Kritik der Opposition im Eiltempo die Ausweitung der...



Aus der Bauzeit der Piuskirche stammt dieses Bild. Die Betonsäulen stehen bereits. Eine Säule kostete rund 1000 DM, weiß Kirchenpfleger Johann Fischer. Einige Bauern spendeten jeweils den Geldbetrag für eine Säule und leisten damit einen "tragenden" Beitrag zum Kirchenbau. − Foto: ANA-Archiv

Der Weihetag der Pfarrkirche St. Pius jährt sich am 17. Juni 2018 zum 60. Mal...



Bayern, Bayern, Deutschland

Die CSU hat für ihre unnachgiebige Haltung im Asylstreit mit der CDU nach einer Meinungsumfrage die...



Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat im Asylstreit mit der CDU ein entschlossenes Handeln angekündigt. −Foto: dpa

Im erbitterten Asylstreit der Union hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ein entschlossenes...



Weil er sein Pfefferspray für ein Deo hielt, löste ein Mann aus dem Landkreis Landshut einen Polizeieinsatz aus. −Symbolfoto: dpa

Das war nicht besonders dufte: Ein Mann aus dem Landkreis Landshut hat sich auf einer Toilette...







Anzeige





Anzeige










Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku