• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.08.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Tittmoning/Burghausen  |  25.01.2014  |  12:00 Uhr

In 500 Stunden ein Kunstwerk aus "lauter Glump" gebaut

von Christoph Kleiner

Lesenswert (7) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Pappe und Styropor sind Haxpointners Grundlagen für die meisten Modellbauten. Aus Abfall werden so regelrechte Kunstwerke.  − F.: Kleiner

Pappe und Styropor sind Haxpointners Grundlagen für die meisten Modellbauten. Aus Abfall werden so regelrechte Kunstwerke.  − F.: Kleiner

Pappe und Styropor sind Haxpointners Grundlagen für die meisten Modellbauten. Aus Abfall werden so regelrechte Kunstwerke.  − F.: Kleiner


Nein, mit Spielzeug hat das Hobby von Gerhard Haxpointner wirklich nicht mehr viel zu tun. Mit Ingenieurswissen, ja. Mit Technik, Elektronik, Planung. Und mit Tüftelei. Schließlich wollen sich der Vorsitzende und seine Kollegen vom Modelleisenbahnclub Salzachtal-Tittmoning nah am Vorbild halten. Nur halt im Maßstab 1:87. Auf ihrer eigenen Welt aus Gleisen, Loks und Styropor-Landschaften. Und auf der darf für den Burghauser Haxpointner auch ein Stück seiner Heimatstadt nicht fehlen.

Knapp 59 Jahre ist es her, dass Gerhard Haxpointner das Alzwerke-Wasserkraftwerk der Wacker Chemie zum ersten und einzigen Mal selbst in Augenschein nehmen konnte. "Bei einem Ausflug mit der Volksschule", wie der bald 69-Jährige sagt. Das Herzstück des Wacker-Werks hinterließ Eindruck. So sehr, dass sich Haxpointner vor einigen Jahren entschloss, das Ganze für die 36-Quadratmeter-Anlage des Clubs nachzubauen.

Drei Jahre lang hat der Pensionist geplant und gebaut, seine Kindheitserinnerungen mit Fotos und Satellitenbildern abgeglichen. Zeit hat er jede Menge investiert – "500 Arbeitsstunden dürften es schon gewesen sein", schätzt der Junggeselle. Geld dagegen steckt nur wenig in dem Modellkraftwerk. Schließlich besteht es aus "lauter Glump", so Haxpointner.

Liebevolle Details kennzeichnen die Tittmoninger Anlage, etwa der funktionsfähige Schrägaufzug am Wasserkraftwerk.

Liebevolle Details kennzeichnen die Tittmoninger Anlage, etwa der funktionsfähige Schrägaufzug am Wasserkraftwerk.

Liebevolle Details kennzeichnen die Tittmoninger Anlage, etwa der funktionsfähige Schrägaufzug am Wasserkraftwerk.


Hinter weiß-gelb bemalten Wänden und mit feinen Verstrebungen versehenen Fenstern verbergen sich Papperdeckel-Reste, Styropor-Überbleibsel und Kunststofffolien. Die fünf Fallrohre zum Turbinenhaus hat Haxpointner aus alten Kabelrohren gebastelt, die Steckverbindungen aus Pappstreifen. Die 181 winzigen Treppenstufen, die seitlich der Rohre die Anhöhe hinauf führen, bestehen aus Bierdeckel-Fetzen. Auf "höchstens 20 Euro" schätzt Haxpointner den materiellen Wert seines Modells – ein kleines Kunstwerk, bei dem sich der 68-Jährige zwar weitgehend am Original orientiert hat, bei dem er sich aber dennoch nicht die Freiheit nehmen ließ, ein wenig abzuweichen. Das sogenannte Wasserschloss etwa, das an der Spitze des Hügels gelegene Gebäude, hat Haxpointner in Eigenkreation entworfen – "weil mir das echte zu greislig war", wie er sagt.



Mehr dazu lesen Sie am Samstag, 25. Januar, im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger.

Eine ganz eigene Welt haben sich die Modellbahner im Maßstab 1:87 erschaffen. 165 Loks und 350 Waggons umfasst die Anlage, wobei ein Gutteil in den "Schattenbahnhöfen" unterhalb der Platten geparkt ist.

Eine ganz eigene Welt haben sich die Modellbahner im Maßstab 1:87 erschaffen. 165 Loks und 350 Waggons umfasst die Anlage, wobei ein Gutteil in den "Schattenbahnhöfen" unterhalb der Platten geparkt ist.

Eine ganz eigene Welt haben sich die Modellbahner im Maßstab 1:87 erschaffen. 165 Loks und 350 Waggons umfasst die Anlage, wobei ein Gutteil in den "Schattenbahnhöfen" unterhalb der Platten geparkt ist.


Eine ganz eigene Welt haben sich die Modellbahner im Maßstab 1:87 erschaffen. 165 Loks und 350 Waggons umfasst die Anlage, wobei ein Gutteil in den "Schattenbahnhöfen" unterhalb der Platten geparkt ist.

Eine ganz eigene Welt haben sich die Modellbahner im Maßstab 1:87 erschaffen. 165 Loks und 350 Waggons umfasst die Anlage, wobei ein Gutteil in den "Schattenbahnhöfen" unterhalb der Platten geparkt ist.

Eine ganz eigene Welt haben sich die Modellbahner im Maßstab 1:87 erschaffen. 165 Loks und 350 Waggons umfasst die Anlage, wobei ein Gutteil in den "Schattenbahnhöfen" unterhalb der Platten geparkt ist.







 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige






Anzeige










Ein tödlicher Unfall hat sich bei der Maisernte in Oberbayern ereignet. −Foto: Dominik Bartl

Ein 58 Jahre alter Bulldogfahrer ist auf einem Feldweg ums Leben gekommen, weil sein Gefährt...



Auf der B22 bei Willmering passierte seit neun Jahren kein tödlicher Unfall mehr. Hat das etwas mit den Tesla-Scheiben zu tun, die Helmut Gebert am Straßenrand aufgehängt hat? Der 50-Jährige betreibt eine Praxis für Mediale Lebensberatung und Geistiges Heilen. − Fotos: Schlamminger

Ist es nur Aberglaube, ein Placeboeffekt oder verhindern Tesla-Scheiben an vielbefahrenen Straßen...



Auf dem Heimweg von der Dult in Straubing soll eine junge Frau sexuell belästigt worden sein. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. −Symbolfoto: Jäger

Am frühen Sonntagmorgen ist eine 19-Jährige laut eigenen Angaben von einem Unbekannten in Landshut...



Trotz eines Versammlungsverbots sind Hunderte Menschen zu einer Hass-Demo gegen den YouTuber...



Wild-West-Szenen haben sich auf der A8 in Oberbayern abgespielt. −Symbolfoto: dpa

Gefährliche Verfolgungsjagd auf der Autobahn: Weil er nach einem simplen Parkrempler einen...





Auch gegen den bis dato sieglosen Tabellenletzten der Regionalliga Süd im American Football...



Mit diesem Kopfball erzielte Lukas Aigner das 1:1. − Foto: Butzhammer

Jetzt hat es auch den SV Wacker Burghausen erwischt: Nach fünf Siegen in Serie zum Auftakt in die...



Neu im Trikot des FC Töging: Birol Karatepe. − Foto: Verein

Der mit vier Niederlagen sowie je einem Sieg und einem Unentschieden holprig in die Saison...



Der Kastler Defensivspieler Marcell Arnold (rechts, hier im Duell mit Erlbachs Nico Reitberger) fällt im Auswärtsspiel gegen den SB Rosenheim urlaubsbedingt aus. − Foto: Zucker

Der 7. Spieltag der Fußball-Landesliga Südost geht aus heimischer Sicht bereits an diesem Freitag...



Sein Tor reichte nicht: Sascha Marinkovic brachte den SV Wacker in Führung. − Foto: Christian Butzhammer

Beim SV Wacker ist momentan der Wurm drin. Nach der ersten Saisonniederlage (1:3 in Garching) haben...





Auf der B22 bei Willmering passierte seit neun Jahren kein tödlicher Unfall mehr. Hat das etwas mit den Tesla-Scheiben zu tun, die Helmut Gebert am Straßenrand aufgehängt hat? Der 50-Jährige betreibt eine Praxis für Mediale Lebensberatung und Geistiges Heilen. − Fotos: Schlamminger

Ist es nur Aberglaube, ein Placeboeffekt oder verhindern Tesla-Scheiben an vielbefahrenen Straßen...



In Regensburg wurde eine Wohnung "nur an deutsche Staatsbürger" angeboten. −Symbolfoto: dpa

Eigentlich kann man gar nicht glauben, dass es so etwas gibt, 70 Jahre, nachdem eine Diktatur in...



Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther am Dienstag bei einer Veranstaltung im Lübeck. - Foto: Markus Scholz

Die Wirtschaft befürchtet, dass die Diskussion über eine Arbeitsperspektive für lediglich geduldete...



Der frühere Präsident des FC Bayern München, Uli Hoeneß (l) und Bundestrainer Joachim Löw stehen auf der Tribüne. - Foto: Marc Müller/Archiv

Die Rufe nach radikalen Veränderungen in der Fußball-Nationalmannschaft und beim DFB werden lauter...



Bei diesem sommerlichen Lichtertraum für die ganze Familie mit tausenden Papierlampions und echten Kerzen erwartet die Besucher ein stimmungsvoller Sommer-Abend mit Musik und Kulinarik. − Foto: Kur-GmbH

Bei stabiler Witterung findet am Dienstag, 21. August, zum zweiten Mal in diesem Jahr die...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!