• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 20.04.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Tittmoning/Bad Aibling  |  19.11.2013  |  09:42 Uhr

Wirtschaftsspionage im Mittelstand: Kostenloses Unternehmerforum

Lesenswert (4) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die complimant AG mit Sitz in Bad Aibling ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen rund um die Themenbereiche Informationssicherheit und IT-Compliance und ist nach dem höchsten und weltweit anerkannten Standard der Informationssicherheit (ISO 27001) zertifiziert. Das Team um den aus Kirchweidach stammenden Vorstand Franz Obermayer ist bereits seit 1992 in diesem Bereich tätig. Anfang Oktober wurde die complimant AG nun in den Partnerkreis der Allianz für Cybersicherheit aufgenommen – eine 2012 gegründete Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Ziel der Allianz ist es, die Cybersicherheit in Deutschland zu erhöhen und die Widerstandsfähigkeit gegenüber Cyber-Angriffen zu stärken.



Information


Am Montag, 25. November, ab 15.30 Uhr informiert die complimant AG mit
einem Partnerunternehmen in einem öffentlichen und kostenlosen
Unternehmerforum in Tittmoning mit zwei Vorträgen zu diesem Thema unter
dem Aufhänger "Wirtschaftsspionage im Mittelstand". Anmelden können sich
interessierte Unternehmen per E-Mail an is@complimant.de. Mehr
Informationen gibt es unter www.complimant.de.

Dazu verfolgt die Allianz insbesondere folgende Maßnahmen: Erstellung eines aktuellen Lagebilds zur Informationssicherheit; Bereitstellung von Hintergrundinformationen und Lösungshinweisen; Intensivierung des Erfahrungsaustausches zum Thema Cybersicherheit; Ausbau von IT-Sicherheitskompetenz in Organisationen mit IT-Einsatz.

Obermayer verweist in seinen Vorträgen seit Jahren auf die Problematik der Wirtschaftsspionage: "Sie hat längst auch Einzug in die kleinen und mittelständischen Unternehmen genommen, denn hier steckt das große Know-How des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Es kommt zu immer häufigeren und professionelleren Angriffen aus dem Ausland, die nicht rein zufällig, sondern ganz gezielt auf Unternehmen aus dem KMU-Bereich durchgeführt werden."

Das Firmen-Know-How schützen

Darum war für Obermayer auch das Thema um Snowden und das Ausmaß der NSA-Abhöraktivitäten keine Überraschung: "Nun heißt es für Unternehmen aber nicht in Schockstarre zu verfallen und sich seinem Schicksal hinzugeben, sondern aktiv Maßnahmen zu ergreifen und das Firmen-Know-How zu schützen", so Obermayer, der seit über 20 Jahren im Umfeld der Informationssicherheit arbeitet und vom Bundesamt für Informationssicherheit zertifizierter Auditteamleiter und IS-Beratungsexperte ist.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige









Anzeige






Florian gedenkt dem zu Tode geprügelten Maurice K.. Der 17-Jährige war einst mit den Tatverdächtigen befreundet, denen nach der tödlichen Schlägerei am Montag in Passau Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen wird. − Foto: Ober

Maurice K. ist schon vor der tödlichen Auseinandersetzung am Montag in Passau von einem der...



In der Passage beim Geschäft Kaps ist bei einer Schlägerei am Montag ein 15-Jähriger ums Leben gekommen. Laut Passaus Oberstaatsanwalt Walter Feiler hat sich einer der Tatverdächtigen gegenüber den Ermittlern auch zu einem möglichen Motiv geäußert . − Foto: Jäger

Was war der Auslöser für die brutale Schlägerei am Montagabend in Passau, bei der der 15-jährige...



Immer mehr Blumen und Kerzen zieren die Stelle, an der sich am Montag die tödliche Schlägerei ereignet hat. − Foto: Ober

Die Polizei hat drei Tage nach der Schlägerei in Passau, in deren Folge der 15 Jahre alte Maurice K...



In dieser Passage in Passau ist am Montagabend ein 15 Jahre alter Jugendlicher bei einer Schlägerei tödlich verletzt worden. − Foto: Jäger

Drei Tage nach der Schlägerei in Passau, die den 15 Jahre alten Maurice K. das Leben kostete...



Über 50 Insassen wurden bei einem Zugunglück im Bahnhof Salzburg verletzt. − Foto: dpa

Mehr als 50 Fahrgäste sind am frühen Freitagmorgen bei einem Zugunglück am Salzburger Hauptbahnhof...





Ihm missfällt, was er sieht: Hans Steindl, Förderer und Kritiker des Burghauser Fußballs. − Foto: Lakota

Nach der derben 0:5-Klatsche am Montag bei den kleinen Bayern ist wieder gehörig Druck auf dem...



Entlassen: Wacker-Coach Patrick Mölzl. − Foto: Lakota

Das ging aber schnell: Noch während der Woche hatten die Verantwortlichen des SV Wacker Burghausen...



Chancenlos: Wacker um Manuel Omelanowsky (l.) gegen Bayern II um Nicolas Feldhahn. − F.: Butzhammer

Das war mal gar nichts. Der FC Bayern München II war am Montagabend eine Nummer zu groß für den SV...



So sieht Frust aus: Die Wacker-Spieler um Stefan Wächter (vorne) schleichen nach dem 0:5 in München vom Platz. − Foto: Christian Butzhammer

Eine Woche hat der SV Wacker Burghausen nun Zeit, seine Wunden zu lecken, ehe es am 17...



Als Co-Trainer von Uwe Wolf hatte Ronald Schmidt die Wacker-Kicker bereits unter seinen Fittichen. − Foto: Butzhammer

Mit der Beurlaubung von Patrick Mölzl und Co-Trainer Dominik Hausner versucht der SV Wacker...





Freuen sich über die Eröffnung der AWO-Beratungsstelle für Migration und Integration, von links Evert Koenes, Asim Aydin , Uwe Sonntag, Dr. Herbert Lackner Ljiljana Vokovicund Alexandra Kournioti. − Foto: Andrea Neumeier

Die Arbeiterwohlfahrt hat eine Beratungsstelle für Migration und Integration in Bad Reichenhall...



Weil eine Familie auf einem Grünstreifen direkt neben der Autobahn picknickte, wurde sie am Samstagvormittag von der Polizei kontrolliert. − Foto: Bundespolizei

Da staunten die Polizisten wohl nicht schlecht. Eine Familie hat am Samstagvormittag direkt neben...



In diesen Container im Hof der Gemeinschaftsunterkunft müssen die Bewohner unerlaubte Gegenstände wie etwa Sofas werfen. − Foto: hr

Im Juni werden es zwei Jahre, dass die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge auf dem ehemaligen...



"Ilse, wir finden dich gut", textete der Hunderdorfer Bürgermeister. - Foto: Melanie Bäumel-Schachtner

Es können nicht viele von sich behaupten, der stellvertretenden bayerischen Ministerpräsidentin Ilse...



"Wir messen inzwischen an der Grenze zum Nichts", erklärte Laborleiter Dr. Ralf Kuchenbecker (rechts) beim Qualitätssicherungstag, zu dem Nestlé 2013 ins Labor nach Weiding geladen hatte. − Foto: ede

Der nächste Schock am traditionsreichen Molkereistandort Weiding im Landkreis Mühldorf: Der...







Anzeige
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!



Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku