• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.05.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Trostberg  |  09.02.2018  |  12:56 Uhr

Lernen im Freien: Outdoor-Unterricht kommt sehr gut an

von Tine Limmer

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Fünftklässler beim Outdoor-Unterricht – diesmal mit dem Lerninhalt "Orientierung": Magdalena und Severin bestimmen mit dem Kompass, wo die Stadtpfarrkirche liegt. − Foto: Limmer

Die Fünftklässler beim Outdoor-Unterricht – diesmal mit dem Lerninhalt "Orientierung": Magdalena und Severin bestimmen mit dem Kompass, wo die Stadtpfarrkirche liegt. − Foto: Limmer

Die Fünftklässler beim Outdoor-Unterricht – diesmal mit dem Lerninhalt "Orientierung": Magdalena und Severin bestimmen mit dem Kompass, wo die Stadtpfarrkirche liegt. − Foto: Limmer


Dienstagnachmittag bei Sonnenschein und minus zwei Grad – das heißt für etwa 50 Fünftklässler des Hertzhaimer-Gymnasiums Trostberg (Landkreis Traunstein): Outdoor-Lernen nach schwedischem Vorbild. Raus aus dem Klassenzimmer, rein in die Natur, dick eingepackt in Mütze, Schal und Anorak. Das Thema diesmal: "Wo bin ich? Wo muss ich hin? Orientierung mit einfachen Mitteln."

Sophia nimmt den Kompass zur Hand und versucht, eine Aufgabe zu lösen. "Begib dich zur Sonnenuhr im großen Pausenhof", steht auf dem Arbeitsblatt. "Bestimme von dort aus die exakte Himmelsrichtung und den Winkel zur St.-Andreas-Kirche, zum linken Korb auf dem Basketballfeld und zur Alzbrücke in Richtung Mittelschule."

"Das ist gar nicht so einfach", stellt Sophia fest. Die Gruppe mit Simone, Magdalena, Paul und Severin hilft. Und auch Lehrer Stefan Ippenberger, der die Outdoor-Klasse mit initiiert hat, gibt Tipps: "Den Kompass gerade halten und warten, bis sich die Nadel eingenordet hat." Auch Länge und Ausrichtung der Alzbrücke sollen bestimmt werden. Eifrig machen sich die Kinder ans Werk. Ihre Ergebnisse überprüfen sie noch einmal auf dem Stadtplan und vergleichen sie mit den Lösungen der anderen Gruppen.

Die Ergebnisse der Messungen werden von Jessica, Sina, Bastian und Paula am Trostberger Stadtplan überprüft. Lehrer Stefan Ippenberger hilft dabei.

Die Ergebnisse der Messungen werden von Jessica, Sina, Bastian und Paula am Trostberger Stadtplan überprüft. Lehrer Stefan Ippenberger hilft dabei.

Die Ergebnisse der Messungen werden von Jessica, Sina, Bastian und Paula am Trostberger Stadtplan überprüft. Lehrer Stefan Ippenberger hilft dabei.


Die vielfältigen Aufgaben verknüpfen die Fächer Physik, Mathematik, Geografie sowie Natur und Technik – ohne dass die Kinder es wirklich merken. An jedem Outdoor-Nachmittag werden die Schüler der beiden 5. Klassen von je zwei Lehrern beim Lernen und Forschen unterstützt.

Die Natur als Unterrichtsraum und der Lehrer als Initiator und Berater – das macht das seit Anfang des Schuljahres realisierte Outdoor-Konzept aus, bei dem die Schüler nicht durch Extrastunden zusätzlich belastet werden. Es ist ein in Bayern einzigartiges Angebot und ein Alleinstellungsmerkmal, auf das die HGT-Schulfamilie stolz ist. Die Kinder und Eltern konnten sich bei der Schuleinschreibung für diese Klassenform entscheiden. "Die Idee dazu wurde in langen Gesprächen mit Kollegen geboren", sagt Schulleiterin Christine Neumaier. Lehrer Stefan Ippenberger weist auf die positiven Erfahrungen von befreundeten schwedischen Kollegen hin. Dort sei das Outdoor-Lernen schon seit vielen Jahren erfolgreich im Lehrplan verankert.

Mehr dazu lesen Sie am 10. Februar im Trostberger Tagblatt und Traunreuter Anzeiger.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige






Anzeige






Ein Jäger hat zwischen zwei Bäumen in einem Wald in Oberösterreich ein Drahtseil gespannt, um Mountainbikern zu schaden. −Symbolfoto: dpa

Die Konstruktion war hochgefährlich und kaum zu sehen: Ein Jäger hat im oberösterreichischen...



Ab Freitag müssen alle EU-Staaten die Datenschutzgrundverordnung anwenden. −Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa

In der EU gilt ab Freitag ein einheitlicher Datenschutz. Nach zweijähriger Übergangsfrist müssen...



Laut deutschem Wetterdienst bestand am Donnerstagnachmittag in den Landkreisen Passau, Regen und Freyung-Grafenau die Gefahr schwerer bzw. extremer Gewitter. −Symbolfoto: dpa

Die Unwetterwarnungen für die Landkreise Passau, Deggendorf, Regen und Freyung-Grafenau...



Die Ursache des Ärgernisses: Die Taktung der Fußgängerampel an der AÖ22 ist auf normale Verkehrssituationen ausgelegt. Bei hoher Fahrzeug- und Fußgängerfrequenz bedeutet das ständige Rotphasen. − Fotos: Kleiner

Am Mittwoch war es mal wieder so weit: Schon kurz nach dem tödlichen Unfall auf der B12 brach...



Eine Burghauser Bürgerin hat diese Joghurts in einem Mülleimer im Tafelumfeld gefunden und die Tafel informiert. − F.: Privat

Viele Leute sind auf sie angewiesen: die Tafel. In Burghausen (Landkreis Altötting) kommen jede...





Die vermeintliche Rettung: Mit einem Punktgewinn im Nachholspiel gegen Schalding feierte der FC Pipinsried den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern. Am grünen Tisch könnte dieser jetzt allerdings wackeln. − Foto: Lakota

Die Abschlusstabelle der Regionalliga Bayern steht eigentlich seit eineinhalb Wochen...



Mit einem Erinnerungsgeschenk verabschiedete Tögings Abteilungsleiter Klaus Maier (rechts) Trainer Andreas Bichlmaier. − Fotos: Zucker

Am letzten Spieltag der Fußball-Landesliga Südost holte der FC Töging am Samstag gegen den den...



Mario Demmelbauer übernimmt bei Wacker die U15. − Foto: Butzhammer

Georg Ramstetter wird neuer Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) des SV Wacker Burghausen...





6400 Mitglieder hat die Alpenvereins-Sektion Passau. Um den Schutz ihrer Daten kümmert sich derzeit Bernhard Pappenberger. - Foto: Thomas Jäger

Am kommenden Freitag tritt die vor zwei Jahren verabschiedete europäische Verordnung zum Datenschutz...



Horst Seehofer (CSU) sitzt im Bundeskanzleramt. - Foto: Bernd von Jutrczenka

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat als Konsequenz aus der Affäre um unrechtmäßige...



Eine Burghauser Bürgerin hat diese Joghurts in einem Mülleimer im Tafelumfeld gefunden und die Tafel informiert. − F.: Privat

Viele Leute sind auf sie angewiesen: die Tafel. In Burghausen (Landkreis Altötting) kommen jede...



Der Ermittlungsrichter des Passauer Amtsgerichts hat die Haftbefehle gegen drei der sechs Tatverdächtigen im Fall der tödlichen Schlägerei aufgehoben. Auch ein vierter Tatverdächtiger ist wieder auf freiem Fuß. −Symbolfoto: Jäger

Gut einen Monat nach der Schlägerei in Passau, bei der der 15 Jahre alte Maurice ums Leben gekommen...



Die NS-Dokumentation Obersalzberg in Berchtesgaden stellt am Donnerstag erstmals das Konzept für ihre neue Ausstellung vor. −Archivfoto: Matthias Balk/dpa

Die NS-Dokumentation Obersalzberg in Berchtesgaden stellt am Donnerstag um 19 Uhr erstmals das...







Anzeige
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!



Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku