• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 18.09.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Artikel



Vilshofen

Rinderherde an der B8: Darum grasen alle Tiere in eine Richtung

Wie von unsichtbaren Fäden gezogen wandern 30 Kühe über die Weide - alle in der selben Richtung. Dieses auffällige Bild bietet sich täglich allen Vorbeikommenden an der B8 bei Hausbach nahe Sandbach im Landkreis Passau. Warum grasen sich die Tiere nicht kreuz und quer durch die Wiese sondern quasi im Gleichschritt...





Deggendorf/Geiselhöring

Idee aus Region: Wildwarnsystem gibt es jetzt auch fürs Navi

Wenn es herbstelt und die Dämmerung wieder früher einsetzt, ist die Gefahr vor Wildunfällen besonders groß. Da kommen die Neuigkeiten von der wuidi GmbH jetzt im September gerade recht: Ab sofort sind die Wildwarnungen des Start-ups mit Wurzeln an der TH Deggendorf auch für das Navi oder Infotainment-Systeme in Autos verfügbar...





Plattling/Straubing

Minister Sibler in Unfall auf A3 verwickelt - "Wackelige Knie gehabt"

Der bayerische Wissenschaftsminister Bernd Sibler war am Dienstag in einen Unfall auf der A3 bei Straubing verwickelt. Auf einem Foto, das der Plattlinger am Dienstag auf Facebook veröffentlichte, ist der total demolierte Außenspiegel von Siblers Dienstauto zu sehen. Der Minister kam mit dem Schrecken davon...





Wörth an der Donau/Rosenhof

Unfall mit drei Lkw auf der A3: Ein Fahrer schwer verletzt

Ein schwerer Unfall mit drei Lastwagen hat sich am Dienstagnachmittag auf der A3 im Kreis Regensburg ereignet. Dabei wurde ein Lkw-Fahrer ersten Erkenntnissen zufolge schwer verletzt. Die Autobahn war zwischen den Anschlussstellen Wörth an der Donau und Rosenhof in Fahrtrichtung Regensburg stundenlang komplett gesperrt...





Nach Stichproben in Russland

Trotz Gerichtsurteil: Landshuts Landrat stoppt erneut Tier-Export

Der Landshuter Landrat Peter Dreier hat seine Behörde angewiesen, auch weiterhin keine Vorzeugnisse für Tiertransporte in Länder außerhalb der EU auszustellen, in denen das Tierwohl in seinen Augen gefährdet ist. Aktuell will er den Transport von neun Kälbinnen von Niederbayern nach Usbekistan verhindern...





München

Nach Fehlbildungen bei Neugeborenen: Bayern startet Klinikumfrage

Nach einer Häufung von Handfehlbildungen bei Neugeborenen in einer Gelsenkirchener Klinik hat Bayern eine landesweite Umfrage bei Kliniken gestartet. "Das bayerische Gesundheitsministerium nimmt die Berichte über das gehäufte Auftreten von Fehlbildungen der Hand bei Neugeborenen an einer Klinik in Nordrhein-Westfahlen sehr ernst"...





Ingolstadt

Sicherheitspanne: Sensible Daten tausender Patienten landen im Netz

Weil ein Arzt den Computer seiner Ingolstädter Praxis falsch eingestellt hat, sind sensible Gesundheitsdaten von rund 7200 Patienten offen zugänglich im Internet gelandet. Das bestätigte das Landesamt für Datenschutzaufsicht (LfD) am Dienstag. Zuvor hatten der Bayerische Rundfunk (BR) und die US-Investigativplattform ProPublica berichtet...





München

Karten: So gut ist das Netz an Bayerns Autobahnen ausgebaut

Zuckerbrot und Peitsche - so könnte man die Strategie bezeichnen, mit der Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) derzeit versucht, jetzt zumindest entlang der Autobahnen für ein ordentliches Mobilfunknetz zu sorgen. Er hat Messfahrzeuge die gesamten Autobahnen in Bayern abfahren lassen, insgesamt 2545 Kilometer...





Binabiburg

Lkw erfasst E-Bike-Fahrer: Lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Unfall am Dienstagmittag im Landkreis Landshut wurde ein 66-jähriger E-Bike-Fahrer lebensgefährlich verletzt. Ein Lkw hatte den E-Bike-Fahrer erfasst. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer am Dienstag gegen 12...





Abensberg

Fahrer bei Unfall verbrannt: Polizei sucht überholendes Auto

Nach dem schweren Verkehrsunfall Anfang September in Abensberg (Landkreis Kelheim), bei dem ein 22-Jähriger aus Mainburg in seinem Auto verbrannt ist, geht die Polizei davon aus, dass ein weiteres Auto beteiligt war. Die Ermittler vermuten, dass das Unfallopfer unmittelbar vor dem Unfall riskant überholt wurde. Das überholende Auto wird nun gesucht...





Bayreuth/Amberg

Urteil im Mordprozess um Tramperin Sophia erwartet

Im Mordprozess um die Tramperin Sophia Lösche aus Amberg soll am Mittwoch das Urteil vor dem Landgericht Bayreuth fallen. "Ich bin gespannt, für welchen Tathergang sich das Schwurgericht entscheiden wird", sagte ein Sprecher des Gerichts. Zuletzt trugen Staatsanwaltschaft...





Landshut

Toilette verstopft: Niederbayer zahlt 865 Euro - Polizei ermittelt

865 Euro hat ein Mann aus Landshut für einen Handwerker bezahlt, der seine verstopfte Toilette repariert hat. Die Polizei ermittelt wegen Wuchers. Im Internet war ein 55 Jahre alter Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf den Notdienst gestoßen. Dieser kam auch, "befreite" die Toilette in den folgenden drei Stunden - und langte danach ordentlich zu:...





Update vor 47 Minuten

Schneizlreuth

Mountainbiker stirbt bei Radtour in den Alpen

Ein Mountainbikefahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Ausflug nahe der Himmelsleiter bei Weißbach an der Alpenstraße (Landkreis Berchtesgadener Land) gestorben. Wie die Polizei mitteilt, war der 59 Jahre alte Tourist aus Sachsen mit zwei Bekannten auf einem Wanderweg unterwegs, als er plötzlich mit seinem Fahrrad umfiel und noch vor Ort starb...





Stammham

Stauende auf A9 übersehen: Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

Bei einem Lkw-Auffahrunfall auf der Autobahn 9 ist ein Fahrer am Dienstagabend lebensgefährlich verletzt worden. Er sei im Bereich einer Baustelle auf Höhe Stammham (Landkreis Eichstätt) auf einen vorausfahrenden Laster aufgefahren und dabei in der Fahrerkabine eingeklemmt worden, sagte ein Sprecher der Polizei...





PNP-Interview

Wirtschaftsweiser warnt vor "Sammelsurium" an Klimamaßnahmen

Professor Christoph M. Schmidt, Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, kritisiert die schädlichen Auswirkungen der EZB-Finanzpolitik scharf. Auch will er nicht ausschließen, dass in Deutschland Banken nach den jüngsten EZB-Entscheidungen Strafzinsen von ihren Kunden verlangen...





München/Deggendorf

Lehrer-Präsident Meidinger: Darum gibt es immer mehr Einser-Abis

Laut Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, sind die zunehmenden Einser-Abiturabschlüsse "empirisch nicht zu begründen". "Dahinter sind nicht unbedingt bessere Leistungen der Schüler erkennbar. Bei PISA gibt es beispielsweise keine Zunahme des Einserbereichs in den letzten Jahrzehnten bei deutschen Schülern"...





Regensburg

Vor Elfjähriger entblößt: Polizei findet Exhibitionisten im Schottenrock

Der Exhibitionist, der vergangene Woche in einem Schottenrock an einer Regensburger Bushaltestelle saß und vor einer elfjährigen Schülerin "tief blicken" ließ, ist gefunden. Nach einem Zeugenaufruf habe die Polizei den "sehr auffälligen" Mann ermittelt, wie sie am Dienstag mitteilte...





Ingolstadt

Lebensgefährtin aus fahrendem Auto gestoßen und mitgeschleift

Weil ihr Lebensgefährte sie aus dem fahrenden Auto gestoßen hatte und sie mit dem Fahrzeug mitschleifte, ist eine Frau am frühen Dienstagmorgen in ein Ingolstädter Krankenhaus gekommen. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war die 39-Jährige gegen 2 Uhr als Beifahrerin in dem Wagen ihres Partners mitgefahren, als es zum Streit kam...





Burghausen

Sponsoren gesucht: 2020 keine EU-Fördergelder für die Waldrappe

Kürzlich sind 29 junge Waldrappe begleitet von zwei Fluggeräten mit dem Burghauser (Landkreis Altötting) Waldrappprojekt-Leiter Johannes Fritz und Walter Holzmüller als Piloten sowie ihren menschlichen Ziehmüttern im Winterquartier in der Toskana gelandet. Es war die sechste menschengeführte Migration im Rahmen des laufenden Life-Projekts "Reason...





Champions League

Bayern legen in Europa los: "Neues Jahr, neues Glück"

Niko Kovac - Foto: Sven Hoppe

Das Warten hat ein Ende. Die Fußball-Profis des FC Bayern können es kaum erwarten, am Abend (21.00 Uhr) in der Champions League wieder angreifen zu können. "Jetzt geht es wieder los. Neues Jahr, neues Spiel, neues Glück", sagte Trainer Niko Kovac vor dem Heimspiel gegen Roter Stern Belgrad...