• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 20.04.2018



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




"Erschreckend ignorant"  |  17.04.2018

Musikpreis unter Druck - Westernhagen gibt Echos zurück

Marius Müller-Westernhagen ohne Echo. - Foto: Maurizio Gambarini

Der Musikpreis Echo steht vor einem Scherbenhaufen. Immer mehr Preisträger geben ihre Trophäen zurück - jetzt auch noch Marius Müller-Westernhagen. Die Kritik reißt nicht ab. Was sagt der Veranstalter zu all dem?





Aachener Ludwig Forum  |  17.04.2018

Der radikale Bruch - Kunst in den 68er Jahren

Peter Weibels Kunstwerk "Das Recht mit den Füssen Treten" im Ludwig Forum für Internationale Kunst. - Foto: Henning Kaiser

Proteste, gesellschaftlicher Umbruch, revolutionäre Ströme - die Welt brodelt in den 68er Jahren. Die Kunst bricht mit dem Alten, schockiert, verstört und sucht neue Wege.





Erfolgsgeschichte  |  17.04.2018

20 Jahre Festspielhaus Baden-Baden

Das Opernhaus in Baden-Baden mit 2500 Plätzen wurde am 18. April 1998 eröffnet. - Foto: Uli Deck

Die Sommerhauptstadt des europäischen Adels ist Baden-Baden zwar längst nicht mehr. Als Treffpunkt internationaler Künstler und Liebhaber klassischer Musik hat sich die Schwarzwaldstadt aber etabliert. Das Festspielhaus feiert 20. Geburtstag.





Musikpreis  |  17.04.2018

Echo unter Druck: Preisträger gehen auf Distanz

Pianist Igor Levit 2014 bei der Verleihung des Musikpreises "Echo Klassik". - Foto: Ursula Düren

Der Musikpreis Echo ist unter Druck. Immer mehr Preisträger geben ihre Trophäe zurück. Die Kritik reißt nicht ab. Der Kern: War es richtig, ein als judenfeindlich kritisiertes Rap-Album zum Preis zuzulassen und dann auch noch auszuzeichnen?





Liberalisierung  |  17.04.2018

Saudi-Arabien bereitet sich auf Kino-Eröffnung vor

Kronprinz Mohammed bin Salman ist der Hoffnungsträger der jungen Saudis. - Foto: SPA

Konzerte, Messen - und jetzt auch ein Kino: Am Mittwoch soll das erste Lichtspielhaus seit den 80er Jahren in Saudi-Arabien eröffnet werden. Um den Premierenfilm gibt es bislang nur Gerüchte.





Britische Royals  |  17.04.2018

Meghan Markle und die Briten: Rassismus trübt Hochzeitspläne

Meghan Markle hat mit rassistischen Anfeindungen zu kämpfen. - Foto: Andrew Milligan/PA Wire/

Rassistische E-Mails und ein mysteriöses Päckchen, gemeine Kommentare und peinlicher Schmuck: Die zukünftige Ehefrau von Prinz Harry muss wegen ihrer Hautfarbe so einiges in Großbritannien ertragen.





Tod mit 65 Jahren  |  17.04.2018

US-Schauspieler Harry Anderson gestorben

Harry Anderson im Jahr 1988. - Foto: Richard Drew/AP

Der Richter zauberte auch mal eine Taube aus dem Hut - es ging turbulent zu in "Harrys wundersames Strafgericht". Hauptdarsteller Harry Anderson ist jetzt im Alter von 65 Jahren gestorben.





Echo-Skandal  |  17.04.2018

Pianist Igor Levit gibt Echo-Preis zurück

Igor Levit gibt seinen Echo zurück. - Foto: Ursula Düren

2014 hat er einen Echo-Klassik bekommen. Nach Klaus Voormann und dem Notos Quartett zieht jetzt auch der Pianist Igor Levit Konsequenzen nach der Skandal-Verleihung.





Festival in New York  |  17.04.2018

Frauen spielen die Hauptrolle beim Tribeca Filmfest

Mit Filmen von Frauen beginnt und schließt das diesjährige Tribeca Filmfest. - Foto: Peter Foley/EPA

Frauen und Technologie stehen im Vordergrund des diesjährigen Tribeca Filmfests. Fast die Hälfte der Hauptfilme stammt von Frauen, außerdem soll die "Time's Up"-Bewegung gefeiert werden. Auch deutsche Beiträge stehen auf dem Programm.





Neue Single  |  17.04.2018

Sarah Lombardi will wieder mit Musik punkten

Sarah Lombardi hofft auf unvoreingenommene Fans. - Foto: Henning Kaiser/Archiv

Nach der Trennung von Pietro will Sarah Lombardi wieder neu durchstarten. Seit Freitag ist ihre Single "Genau hier" raus.





Reform  |  17.04.2018

Die Frist läuft: Neuer Spardruck für ARD und ZDF

ARD , ZDF und Deutschlandradio sollen neue Einsparvorschläge machen. - Foto: Soeren Stache

Erst im Herbst haben ARD, ZDF und Deutschlandradio ihre Reformpläne für die kommenden Jahre vorgestellt. Doch den Länderchefs reicht das nicht. Bis zum 20. April wollen sie mehr sehen und machen neuen Druck für mehr Einsparungen.





WM-Vorbereitung  |  17.04.2018

Angela Merkel bekommt Fußballtrikot geschenkt

Ein Geschenk, das passt: Bundeskanzlerin Angela Merkel ist ein großer Fußball-Fan. - Foto: Guido Bergmann/Bundesregierung

Der Bundestrainer war mit einer DFB-Delegation bei der Kanzlerin zum Abendessen eingeladen. Bei dem Gastgeschenk spielt die Nummer 4 eine große Rolle.





Baby-News  |  17.04.2018

Khloé Kardashian verrät den Namen ihrer Tochter

Khloé Kardashian und Tristan Thompson nennen ihr Töchterchen True. - Foto: Evan Agostini/Invision

Kim Kardashians Tochter heißt Chicago, Kylie Jenners kleines Mädchen Stormi. Und auch Khloé Kardashian hat sich einen eher ungewöhnlichen Namen für ihre Tochter ausgesucht.





Walk of Fame  |  17.04.2018

Hochschwangere Eva Longoria räkelt sich auf Hollywood-Stern

Eva Longoria hat einen Stern in Hollywood. - Foto: Willy Sanjuan/Invision/AP

Eva Longoria hat viele Fans - und nun auch einen Stern in Hollywood. Prominente Gäste und Schaulustige feierten mit, als die Schauspielerin ihre Plakette auf dem Walk of Fame enthüllte.





Musikpreis  |  16.04.2018

Kritik am Echo immer schärfer

Klaus Voormann hat seinen Lebenswerk-Echo zurückgegeben. - Foto: Jörg Carstensen

Normalerweise stellt man sich gerne Trophäen ins Regal. Doch beim Echo sehen das manche Künstler anders. Nach der Debatte um antisemitische Texte der Preisträger Rapper Farid Bang und Kollegah ist die Musikauszeichnung hoch umstritten.





Dercon-Abgang  |  16.04.2018

Volksbühne muss sich auf lange Hängepartie einstellen

Intendant gesucht: Die Volksbühne in Berlin. - Foto: Paul Zinken

Das Experiment ist gescheitert, aber was kommt jetzt? Nach dem Abgang des geschmähten Volksbühnen-Chefs Chris Dercon ist alles offen. Fest steht nur: Mit der Nachfolge wird es dauern.





Wrestling-Stars  |  16.04.2018

John Cena und Nikki Bella trennen sich

Die Wrestling-Stars John Cena und Nikki Bella gehen getrrennte Wege. - Foto: Richard Shotwell

Hat da jemand Muffensausen bekommen oder was ist passiert? Die Wrestler John Cena und Nikki Bella haben sich nach sechs Jahren getrennt. Dabei war die Hochzeit in Sichtweite.





ESC-Gewinner  |  16.04.2018

Conchita Wurst: "Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv"

Conchita Wurst (Thomas Neuwirth) hat öffentlich gemacht, mit HIV infiziert zu sein. - Foto: Andreas Arnold

Ein Ex-Freund soll Conchita Wurst damit erpresst haben, die HIV-Infektion des österreichischen Travestiekünstlers öffentlich zu machen. Das wollte sich die Dragqueen nicht länger bieten lassen.





Welle des Protests  |  16.04.2018

Echo-Eklat: Peter Maffay fordert Rücktritte

Peter Maffay fordert Konsequenzen. - Foto: Friso Gentsch

Die Echo-Verleihung sorgt weiter für Diskussionen. Peter Maffay fordert jetzt Konsequenzen.





Deutsche Kinocharts  |  16.04.2018

"Jim Knopf" fährt voran

Henning Baum als Lokomotivführer Lukas (r) und Solomon Gordon als Jim Knopf. - Foto: Ilze Kitshoff

Lummerland zieht die Leute ins Kino. An "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" führt kein Weg vorbei.





Nachwuchs  |  16.04.2018

US-Schauspieler John Stamos ist Vater geworden

US-Schauspieler John Stamos bei der Oscar-Verleihung 2014. - Foto: Mike Nelson

Besser spät als nie - das hat sich wohl auch John Stamos gedacht. Mit 54 ist er zum ersten Mal Papa geworden. Endlich ist er nicht mehr nur der Serien-Onkel, stellt er erleichtert fest.





Mit 74 Jahren  |  16.04.2018

"Full Metal Jacket"-Star Lee Ermey gestorben

Der amerikanische Schauspieler Lee Ermey starb im Alter von 74 Jahren. - Foto: Jack Hanrahan

Eine ganz besondere Rolle machte ihn weltberühmt: Lee Ermey spielte den brutalen Schleifer in Kubricks "Full Metal Jacket".





Nach heftiger Kritik  |  15.04.2018

Echo-Veranstalter wollen Preis überarbeiten

Wie geht es weiter mit dem Echo? Foto: Wolfgang Marx - Foto: dpa

Die Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang hat Empörung ausgelöst. Auch der Preis selbst gerät in die Kritik. Der Bundesverband Musikindustrie will Konsequenzen ziehen und das Konzept überarbeiten.





Tod mit 88 Jahren  |  15.04.2018

Italienischer Regisseur Vittorio Taviani gestorben

Vittorio Taviani ist im Alter von 88 Jahren gestorben. - Foto: Guillaume Horcajuelo/EPA

Sie führten Regie, als seien sie eine Person. Die italienischen Filmemacher Taviani waren nur im Doppelpack denkbar. Nun ist der ältere Bruder Vittorio gestorben.





Action-Man  |  15.04.2018

Strandurlaub ist nichts für Rea Garvey

Immer in Bewegung: Rea Garvey. - Foto: Jens Kalaene

Der Wille ist da, aber es geht einfach nicht: Am Strand auf der faulen Haut liegen macht Rea Garvey wahnsinnig.





Berliner Volksbühne  |  15.04.2018

Dercon-Nachfolge: Kultursenator will sich Zeit nehmen

Berlins Kultursenator Klaus Lederer will nichts überstürzen. - Foto: Jörg Carstensen

Nach dem Abgang des umstrittenen Belgiers Dercon braucht das Berliner Traditionstheater einen neuen Intendanten. Das könnte einige Zeit in Anspruch nehmen. Der Spielbetrieb soll weitergehen.





Tod mit 86 Jahren  |  15.04.2018

Oscar-Preisträger Milos Forman ist tot

Milos Forman im Oktober 2010 beim Filmfestival in Zürich. - Foto: Walter Bieri

Seine Filme "Einer flog über das Kuckucksnest" und "Amadeus" wurden mit Oscar-Trophäen überhäuft. Hollywood hat den Exil-Tschechen Milos Forman verehrt. Nun ist er gestorben und die Filmgemeinde trauert um ein Genie.





Versteigerung  |  15.04.2018

Zsa Zsa Gabor: Nachlass bringt mehr als 900.000 Dollar

Frederic Prinz von Anhalt hat 16 Monate nach dem Tod von Zsa Zsa Gabor ihren Nachlass versteigern lassen. - Foto: Barbara Munker

Zsa Zsa Gabor hat immer noch Star-Power: Mehr als 900.000 Dollar bringt die Versteigerung ihres Nachlasses ein. Ihr Witwer, Frederic von Anhalt, ist stolz - und hat zugleich ein kleines Problem.





Hall of Fame  |  15.04.2018

Bon Jovi und The Moody Blues in der Ruhmeshalle des Rock

Richie Sambora (2.v.l.) mischte kurzfristig bei Bon Jovi wieder mit. - Foto: Tony Dejak/AP

In der Rock and Roll Hall of Fame ist es wieder ein bisschen voller geworden. Dabei kam es bei der Aufnahmezeremonie zu einigen illustren Wiederbegegnungen.





Familie  |  15.04.2018

Daniel Brühl ist Windelwechsel-Profi

Daniel Brühl ist ein glücklicher Vater. - Foto: Ralf Hirschberger

Windeln wechseln? Kein Problem für den Schauspieler Daniel Brühl. Im Nullkommanichts ist das erledigt.





1
2
3




Anzeige





Florian gedenkt dem zu Tode geprügelten Maurice K.. Der 17-Jährige war einst mit den Tatverdächtigen befreundet, denen nach der tödlichen Schlägerei am Montag in Passau Körperverletzung mit Todesfolge vorgeworfen wird. − Foto: Ober

Maurice K. ist schon vor der tödlichen Auseinandersetzung am Montag in Passau von einem der...



Ein Mann hat sein Auto an einer Dingolfinger Tankstelle innen mit einem Hochdruckreiniger gesäubert. Ein Video von der Aktion geht derzeit im Internet viral. −Foto: Screenshot PNP

Ein Video aus der Region geht derzeit viral. Es zeigt einen Mann, der offenbar aus dem Landkreis...



Oberstaatsanwalt Walter Feiler. − Foto: Hies

Sechs Personen sind nach der tödlichen Schlägerei in Passau am Montag festgenommen worden...



In der Passage beim Geschäft Kaps ist bei einer Schlägerei am Montag ein 15-Jähriger ums Leben gekommen. Laut Passaus Oberstaatsanwalt Walter Feiler hat sich einer der Tatverdächtigen gegenüber den Ermittlern auch zu einem möglichen Motiv geäußert . − Foto: Jäger

Was war der Auslöser für die brutale Schlägerei am Montagabend in Passau, bei der der 15-jährige...



Immer mehr Blumen und Kerzen zieren die Stelle, an der sich am Montag die tödliche Schlägerei ereignet hat. − Foto: Ober

Die Polizei hat drei Tage nach der Schlägerei in Passau, in deren Folge der 15 Jahre alte Maurice K...





Ihm missfällt, was er sieht: Hans Steindl, Förderer und Kritiker des Burghauser Fußballs. − Foto: Lakota

Nach der derben 0:5-Klatsche am Montag bei den kleinen Bayern ist wieder gehörig Druck auf dem...



Entlassen: Wacker-Coach Patrick Mölzl. − Foto: Lakota

Das ging aber schnell: Noch während der Woche hatten die Verantwortlichen des SV Wacker Burghausen...



Chancenlos: Wacker um Manuel Omelanowsky (l.) gegen Bayern II um Nicolas Feldhahn. − F.: Butzhammer

Das war mal gar nichts. Der FC Bayern München II war am Montagabend eine Nummer zu groß für den SV...



So sieht Frust aus: Die Wacker-Spieler um Stefan Wächter (vorne) schleichen nach dem 0:5 in München vom Platz. − Foto: Christian Butzhammer

Eine Woche hat der SV Wacker Burghausen nun Zeit, seine Wunden zu lecken, ehe es am 17...



Als Co-Trainer von Uwe Wolf hatte Ronald Schmidt die Wacker-Kicker bereits unter seinen Fittichen. − Foto: Butzhammer

Mit der Beurlaubung von Patrick Mölzl und Co-Trainer Dominik Hausner versucht der SV Wacker...





Weil eine Familie auf einem Grünstreifen direkt neben der Autobahn picknickte, wurde sie am Samstagvormittag von der Polizei kontrolliert. − Foto: Bundespolizei

Da staunten die Polizisten wohl nicht schlecht. Eine Familie hat am Samstagvormittag direkt neben...



Freuen sich über die Eröffnung der AWO-Beratungsstelle für Migration und Integration, von links Evert Koenes, Asim Aydin , Uwe Sonntag, Dr. Herbert Lackner Ljiljana Vokovicund Alexandra Kournioti. − Foto: Andrea Neumeier

Die Arbeiterwohlfahrt hat eine Beratungsstelle für Migration und Integration in Bad Reichenhall...



Der Prozess gegen den 32-jährigen Mann aus Altötting wird am Landgericht Traunstein verhandelt. −Foto: dpa

Gerade erst hat das Landgericht einen 48-jährigen Mann aus dem Landkreis Altötting wegen...



Vickie Beck erläutert an der Theke ihres Cafés "Vickie’s chat and chill" an der Bahnhofstraße ihre Aktion, bei der man im Voraus Kaffee oder auch andere Getränke bezahlen kann, die dann Menschen zugute kommen, die sich das selbst nicht so ohne weiteres leisten können. − Foto: he

Wenn man sich im Café von Vickie Beck, im "Vickie’s chat and chill" an der Bahnhofstraße in...



Das Altöttinger St.-Konrad-Kloster: Auch dort sind in der Vergangenheit Flüchtlinge im Kirchenasyl untergebracht worden. Das rief Anfang März die Staatsanwaltschaft auf den Plan. − Foto: Kleiner

Nach Kritik an den laufenden Ermittlungen gegen zwei Altöttinger Geistliche wegen möglicher Beihilfe...