• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 19.04.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Chinesischer Chef  |  17.07.2017  |  14:42 Uhr

AC Mailand im Kaufrausch - Interesse auch an Aubameyang

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der neue Eigentümer des AC Mailand lässt keine Zweifel: "Vom ersten Tag an habe ich Zukäufe für Milan versprochen. Wir werden wieder groß werden, in Italien und in Europa."

Der chinesische Geschäftsmann Yonghong Li spricht aus, wonach sich die Fans des italienischen Traditionsclubs so lange sehnen: Endlich wieder Weltklasse - auch wenn noch nicht einmal die Europa-League-Qualifikation geschafft ist. "Wir sind überzeugt, dass das Team die Fans wieder stolz machen wird", sagte der Präsident kurz vor dem Vorbereitungsspiel gegen Borussia Dortmund an diesem Dienstag in der chinesischen Stadt Guangzhou. Vier Tage später treten die "Rossoneri" in China zudem gegen den FC Bayern an.



Seit der Deal mit den chinesischen Investoren im April endgültig über die Bühne gegangen ist und der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi nicht mehr an der Spitze des Clubs steht, herrscht Aufbruchstimmung. Und Shoppinglust.

Zeit für neuen Ruhm ist es: Der letzte Meistertitel liegt für die Mailänder bereits sechs Jahre zurück. In der Champions League war der Club zuletzt nur Zaungast, die Königsklasse gewannen die "Rossoneri" das letzte Mal vor zehn Jahren. In der Serie A landete das Team vergangene Saison auf Platz sechs - den Anschluss an Rekordmeister Juventus Turin hat der Club verpasst.

Immerhin gelang mit der Verpflichtung von Weltklasse-Verteidiger Leonardo Bonucci aus Turin für 42 Millionen Euro der in dieser Saison bisher spektakulärste Transfer in Italien. Das Interesse am Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund, Belotti oder Morata hat Milan unlängst öffentlich gemacht. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung soll bis zum 26. Juli eine Entscheidung über den gebürtigen Gabuner gefallen sein, an dem auch der FC Chelsea Interesse haben soll. Im Test in Guangzhou trifft Aubameyang jedenfalls schon mal auf die Italiener.

Daneben steht auch der portugiesische Europameister Renato Sanches vom FC Bayern auf der Wunschliste der Mailänder. Der Wechsel von Mittelfeldspieler Hakan Calhanoglu von Bayer Leverkusen nach Norditalien ist dagegen schon perfekt. Und ihren Torwart-Wunderknaben Gianluigi Donnarumma konnte Milan dann nach einer sommerlichen Seifenoper um eine Vertragsverlängerung noch halten.

Das Ziel sei, Milan wieder "zu altem Ruhm" und an die "Weltspitze" zu verhelfen, sagte Geschäftsführer Marco Fassone. Doch dass all die neuen Spieler dann auch richtig zusammenspielen müssen, weiß auch der Trainer. "Jetzt liegt es an uns, es wird nicht leicht sein mit all den neuen Spielern", sagte Vincenzo Montella. "Aber ich bin optimistisch, dass wir es nächste Saison schaffen." 






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige





In der Passage beim Geschäft Kaps ist bei einer Schlägerei am Montag ein 15-Jähriger ums Leben gekommen. Laut Passaus Oberstaatsanwalt Walter Feiler hat sich einer der Tatverdächtigen gegenüber den Ermittlern auch zu einem möglichen Motiv geäußert . − Foto: Jäger

Was war der Auslöser für die brutale Schlägerei am Montagabend in Passau, bei der der 15-jährige...



In dieser Passage in Passau ist am Montagabend ein 15 Jahre alter Jugendlicher bei einer Schlägerei tödlich verletzt worden. − Foto: Jäger

Drei Tage nach der Schlägerei in Passau, die den 15 Jahre alten Maurice K. das Leben kostete...



Ein Chlorgasaustritt alarmierte die Rettungskräfte am 17. März in Passau. Ein Einsatzhelfer wurde auf dem Weg zur Örtlichkeit geblitzt. −Symbolfoto: dpa

Ein ziviler Helfer, der im März auf dem Weg zu einem Einsatz in Passau war und dabei mit erheblich...



Immer mehr Blumen und Kerzen zieren die Stelle, an der sich am Montag die tödliche Schlägerei ereignet hat. − Foto: Ober

Die Polizei hat drei Tage nach der Schlägerei in Passau, in deren Folge der 15 Jahre alte Maurice K...



Betroffenheit und Anteilnahme am Tatort, dem Eingang zur Fußgängerunterführung am Schanzl in Passau: Hier wurde der 15-jährige Maurice K. aus Obernzell am Montagabend bei einer brutalen Schlägerei zu Tode geprügelt. − Foto: Jäger

In Obernzell im Landkreis Passau, wo der 15-jährige Maurice K. gewohnt hat, der am Montag nach einer...





Ihm missfällt, was er sieht: Hans Steindl, Förderer und Kritiker des Burghauser Fußballs. − Foto: Lakota

Nach der derben 0:5-Klatsche am Montag bei den kleinen Bayern ist wieder gehörig Druck auf dem...



Entlassen: Wacker-Coach Patrick Mölzl. − Foto: Lakota

Das ging aber schnell: Noch während der Woche hatten die Verantwortlichen des SV Wacker Burghausen...



Chancenlos: Wacker um Manuel Omelanowsky (l.) gegen Bayern II um Nicolas Feldhahn. − F.: Butzhammer

Das war mal gar nichts. Der FC Bayern München II war am Montagabend eine Nummer zu groß für den SV...



So sieht Frust aus: Die Wacker-Spieler um Stefan Wächter (vorne) schleichen nach dem 0:5 in München vom Platz. − Foto: Christian Butzhammer

Eine Woche hat der SV Wacker Burghausen nun Zeit, seine Wunden zu lecken, ehe es am 17...



Erst je einen Sieg haben der TSV Kastl und der FC Töging im Fußballjahr 2018 bisher verbuchen können. Hier eine Zweikampfszene mit Tobias Urban (am Boden) und Armin Mesic aus dem direkten Duell am Mittwoch, das die Kastler am Wasserschloss mit 4:1 für sich entschieden. − Foto: Zucker

Am 28. Spieltag der Fußball-Landesliga Südost ist an diesem Samstag für die drei Vereine aus dem...





Autofahrer aufgepasst: Ab Mittwoch werden in der Region wieder die Blitzer vermehrt aufleuchten. - Foto: dpa

Autofahrer aufgepasst: Die Polizei führt ab Mittwoch, 18. April, 6 Uhr, bis Donnerstag, 19...



Weil eine Familie auf einem Grünstreifen direkt neben der Autobahn picknickte, wurde sie am Samstagvormittag von der Polizei kontrolliert. − Foto: Bundespolizei

Da staunten die Polizisten wohl nicht schlecht. Eine Familie hat am Samstagvormittag direkt neben...



Freuen sich über die Eröffnung der AWO-Beratungsstelle für Migration und Integration, von links Evert Koenes, Asim Aydin , Uwe Sonntag, Dr. Herbert Lackner Ljiljana Vokovicund Alexandra Kournioti. − Foto: Andrea Neumeier

Die Arbeiterwohlfahrt hat eine Beratungsstelle für Migration und Integration in Bad Reichenhall...



Der Prozess gegen den 32-jährigen Mann aus Altötting wird am Landgericht Traunstein verhandelt. −Foto: dpa

Gerade erst hat das Landgericht einen 48-jährigen Mann aus dem Landkreis Altötting wegen...



Vickie Beck erläutert an der Theke ihres Cafés "Vickie’s chat and chill" an der Bahnhofstraße ihre Aktion, bei der man im Voraus Kaffee oder auch andere Getränke bezahlen kann, die dann Menschen zugute kommen, die sich das selbst nicht so ohne weiteres leisten können. − Foto: he

Wenn man sich im Café von Vickie Beck, im "Vickie’s chat and chill" an der Bahnhofstraße in...







Anzeige
Professionelles Heimtraining für Zuhause: Mit einem Kettler Heimtrainer Fahrrad zielgerichtet die Ausdauer verbessern.