• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 22.05.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Raindorf/Kirchberg i.W.  |  05.12.2017  |  04:41 Uhr

Namensstreit ist beendet: Der "Negerball" heißt nun "Megaball"

von Andrea Neumeier

Lesenswert (9) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der Name des Balls sorgte für Diskussionen. Nun wird aus dem "Negerball" der "Megaball". − Foto: Archiv/Ebner

Der Name des Balls sorgte für Diskussionen. Nun wird aus dem "Negerball" der "Megaball". − Foto: Archiv/Ebner

Der Name des Balls sorgte für Diskussionen. Nun wird aus dem "Negerball" der "Megaball". − Foto: Archiv/Ebner


Die Diskussion gibt es, seit es den Ball gibt, also seit den frühen 80ern. Immer wieder flammte sie auf die Frage: Ist es nun rassistisch, eine Faschingsveranstaltung "Negerball" zu nennen oder nicht?

Dieses Jahr endet nun der Streit: Die Veranstalterorganisation KiRiKi hat bekannt gegeben, dass sie ihren Traditionsfaschingsball in der Gemeinde Kirchberg (Landkreis Regen) umbenennen werden. Der "Negerball" heißt in Zukunft "Megaball".

Mehr zu diesem Thema:
- Diskussionen um den "Negerball" : Rassistisch oder nicht?
- "Negerball" in Raindorf wird nach Rassismus-Vorwürfen umbenannt

Als Grund nannten sie die öffentliche Entrüstung im vergangenen Jahr. Eine Deggendorferin hatte die Facebook-Veranstaltung des Balls gemeldet, wodurch der Name "Negerball" deutschlandweit in die Medien kam. Den Anstoß zur Umbenennung gaben laut Veranstalter aber vor allem Briefe und Kommentare von rechtsradikalen Personen, die es bedauerten, dass KiRiKi "eingeknickt" sei.

Seinen Ursprung hatte der Ball 1981 in einer Spendenaktion für Afrika. Eine Jugendgruppe richtete damals den Ball "Jugend tanzt für Afrika" aus. Die Veranstaltung wurde Kult und bekam bald einen Spitznamen: "Negerball". Den übernahmen die Veranstalter. Jetzt ändert sich der Name wieder, was gleich bleibt, ist das Ziel des Balls. Bis heute gehen alle Einnahmen nach Afrika. − pnpMehr zu diesem Thema lesen Sie in der Dienstagsausgabe Ihrer Passauer Neuen Presse (Online-Kiosk) oder kostenlos auf PNP Plus.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige











Ein Wanderer aus München ist am Brecherspitz am Schliersee bei einem Blitzeinschlag ums Leben gekommen. −Symbolfoto: dpa

Ein Wanderer aus München ist am Brecherspitz am Schliersee am Pfingstmontag von einem Blitz...



Wer nicht gut sehen kann, kann besser fühlen. Sarah Schönhuber ist eine speziell geschulte, fast blinde Tastuntersucherin, die kleinste Gewebeveränderungen ertasten kann. − Foto: ed

Sarah Schönhuber aus Pfarrkirchen (Landkreis Rottal-Inn) leidet an einem Gendefekt...



Uli Hoeneß reagierte auf eine Wagner-Aussage bei der Abschlussfeier der FC Bayern. − Foto: dpa

Bayern Münchens Stürmer Sandro Wagner hat sich nach dem verlorenen Pokal-Finale den nächsten Rüffel...



Zu Beginn der Pfingstferien hat die Polizei an den großen Flughäfen in Bayern rund 20 Familien erwischt, die ihre Kinder die Schule schwänzen ließen. − Foto: dpa

Zu Beginn der Pfingstferien hat die Polizei an Flughäfen in Bayern rund 20 Familien erwischt...



Die vermeintliche Rettung: Mit einem Punktgewinn im Nachholspiel gegen Schalding feierte der FC Pipinsried den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern. Am grünen Tisch könnte dieser jetzt allerdings wackeln. − Foto: Lakota

Die Abschlusstabelle der Regionalliga Bayern steht eigentlich seit eineinhalb Wochen...





Bleiben Wacker erhlaten − aber nur als Co-Trainer: Ronald Schmidt und Manfred Stutz . − Foto: Butzhammer

Der SV Wacker Burghausen muss sich für die neue Saison nach einem neuen Coach umsehen...



Mit einem Erinnerungsgeschenk verabschiedete Tögings Abteilungsleiter Klaus Maier (rechts) Trainer Andreas Bichlmaier. − Fotos: Zucker

Am letzten Spieltag der Fußball-Landesliga Südost holte der FC Töging am Samstag gegen den den...



Mario Demmelbauer übernimmt bei Wacker die U15. − Foto: Butzhammer

Georg Ramstetter wird neuer Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) des SV Wacker Burghausen...



Die vermeintliche Rettung: Mit einem Punktgewinn im Nachholspiel gegen Schalding feierte der FC Pipinsried den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern. Am grünen Tisch könnte dieser jetzt allerdings wackeln. − Foto: Lakota

Die Abschlusstabelle der Regionalliga Bayern steht eigentlich seit eineinhalb Wochen...





Das Kreiskrankenhaus in Bad Reichenhall ist in die Jahre gekommen. Laut Kliniken-Vorstandsvorsitzendem Dr. Uwe Gretscher ist ein Neubau "deutlich günstiger" als eine Sanierung des Bestands. − Foto: Gabi Hassinger

Die Kliniken Südostbayern AG um Dr. Uwe Gretscher geht auf ihrem Weg, den Verbund zukunftssicher...



Der Parlamentarische Staatssekretär im Innenministerium, Stephan Mayer (CSU), schätzt die Ausmaße des Skandals in der Bremer Außenstelle des Flüchtlingsbundesamtes (Bamf) als sehr groß ein. − Foto: Gregor Fischer/dpa

Der Parlamentarische Staatssekretär im Innenministerium, Stephan Mayer (CSU)...



Grundsätzlich erwarten der Umfrage zufolge sieben von zehn Unternehmen in Deutschland Vorteile für einheitliche Wettbewerbsbedingungen in der EU durch die neue Grundverordnung. - Foto: Daniel Naupold

Lediglich ein Viertel der Unternehmen in Deutschland ist nach eigener Einschätzung ausreichend zum...



Mehrere Stunden verbrachte der Mann auf der Ingolstädter Polizeiwache. −Symbolfoto: dpa

Schwere Vorwürfe erhebt die Verlobte eines Münchners gegen die Verkehrspolizei Ingolstadt...



Stehen vor einer großen Aufgabe: Architekt Josef Reichenspurner und Pfarrerin Andrea Klopfer. Im Hintergrund die unter Denkmalschutz kommende Dreifaltigkeitskirche. − Foto: Gerlitz

Das Landesamt für Denkmalpflege stuft die Burgkirchner Dreifaltigkeitskirche als Baudenkmal ein...