• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 19.09.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Berchtesgadener Land  |  22.05.2019  |  18:26 Uhr

Salzburgs Revanche für Staus: Urlaubsverkehr über Berchtesgaden?

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Trotz Staus und hoher Kosten: Bayern hält an den Grenzkontrollen fest. Salzburg will nun den Verkehr bei hoher Belastung über das Berchtesgadener Land leiten. −Foto: dpa

Trotz Staus und hoher Kosten: Bayern hält an den Grenzkontrollen fest. Salzburg will nun den Verkehr bei hoher Belastung über das Berchtesgadener Land leiten. −Foto: dpa

Trotz Staus und hoher Kosten: Bayern hält an den Grenzkontrollen fest. Salzburg will nun den Verkehr bei hoher Belastung über das Berchtesgadener Land leiten. −Foto: dpa


Die bayerischen Grenzkontrollen am Walserberg bei Bad Reichenhall (Landkreis Berchtesgadener Land) sorgen für Zündstoff in der Region: Weil sich die von deutscher Seite zugesagte dritte Spur verzögert, hat die Salzburger Landesregierung Maßnahmen entwickelt, mit denen sie bei Staus im Urlauberverkehr ihre Anwohner entlasten will. Unter anderem soll der Verkehr von Tauernautobahn abgeleitet und über Berchtesgaden geführt werden.

Dort reagiert Bürgermeister Franz Rasp (CSU) empört, spricht von "Geiselhaft" und einer "medienwirksamen Trotzreaktion". Weitere Kommunen wie die Stadt Bad Reichenhall oder Inzell würden ebenso unter massiven Verkehrsproblemen leiden, wenn die Österreicher ihre Pläne in die Tat umsetzen.

Verkehrsminister Reichhart: "Kein weiteres Öl ins Feuer gießen"

Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart forderte am Mittwochnachmittag, "kein weiteres Öl ins Feuer zu gießen". Man habe seit einigen Tagen die Finanzierungszusage des Bundes, und die Autobahndirektion Südbayern erarbeite derzeit die Planungen. "Wir werden im Sommer mit den Baumaßnahmen beginnen. Die dritte Spur wird noch in diesem Jahr fertiggestellt."

Das Verkehrsministerium bestätigte außerdem die geschätzten Baukosten in Höhe von rund zwei Millionen Euro. − zeNicht nur wegen der Kosten stehen die Grenzkontrollen immer wieder in der Kritik. Mehr darüber lesen Sie am Donnerstag, 23. Mai, in Ihrer Heimatzeitung.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Anzeige











Ein Alztaler gibt im Internet vor, für Veranstaltungen Eintrittskarten zu verkaufen. Auf der Internet-Seite des Alztalers finden sich viele weitere Fantasie-Angebote. −Symbolfoto: dpa

Ein Mann aus dem Alztal fantasiert im Internet von Veranstaltungen und bietet dafür Eintrittskarten...



Wie von unsichtbaren Fäden gezogen wandern 30 Kühe über die Weide - alle in der selben Richtung. Dieses auffällige Bild bietet sich täglich allen Vorbeikommenden an der B8 bei Hausbach nahe Sandbach im Landkreis Passau. −Foto: Rücker

Wie von unsichtbaren Fäden gezogen wandern 30 Kühe über die Weide - alle in der selben Richtung...



−Symbolfoto: dpa

Die Brandl Maschinenbau GmbH schließt das Werk in Pfeffenhausen (Landkreis Landshut)...



BMW-Personalchefin Milagros Caiña-Andree will ihren Mitte 2020 auslaufenden Vertrag aus persönlichen Gründen nicht verlängern. −Foto: Tobias Hase/dpa

BMW-Personalchefin Milagros Caiña-Andree will ihren Mitte 2020 auslaufenden Vertrag aus persönlichen...



Niklas Süle (l-r), Benjamin Pavard, Thiago und Javi Martinez jubeln mit Torschütze Thomas Müller vom FC Bayern München über den Treffer zum 3:0. - Matthias Balk/dpa

Angetrieben von Philippe Coutinho ist der FC Bayern München mit dem obligatorischen Auftaktsieg in...





Der Landshuter Landrat Peter Dreier bleibt dabei: Seine Behörde stellt weiterhin keine eine Vorzeugnisse für Viehtransporte in Länder außerhalb der EU, in denen das Tierwohl in seinen Augen gefährdet ist, aus. −Symbolfoto: dpa

Der Landshuter Landrat Peter Dreier hat seine Behörde angewiesen, auch weiterhin keine Vorzeugnisse...



Das Verwaltungsgebäude der Krones AG in Neutraubling. −Foto: dpa

Die Krones AG in Neutraubling (Landkreis Regensburg) will in Deutschland 300 bis 400 Stellen abbauen...



Wenn die Waldrappe während der menschengeführten Migration den Fluggeräten hinterher in Richtung Toskana fliegen, entstehen eindrucksvolle Aufnahmen. −Foto: Waldrappteam

Kürzlich sind 29 junge Waldrappe begleitet von zwei Fluggeräten mit dem Burghauser (Landkreis...



−Symbolfoto: dpa

Die Brandl Maschinenbau GmbH schließt das Werk in Pfeffenhausen (Landkreis Landshut)...



Der Bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) spricht bei der Pressekonferenz. - Foto: Nicolas Armer

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) stößt mit seiner Ankündigung, ein Viertel der aus Seenot...