• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 19.07.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Marktl

Baden in der Alz – bedenklich und obendrein verboten

Idyllische Kiesbänke, glasklares Wasser und Temperaturen, die im Gegensatz zu manchem Badesee auch im Hochsommer erträglich sind – die Alz im Landkreis Altötting ist als Erfrischungsmöglichkeit bei vielen Ruhesuchenden beliebt, und das nicht nur im inoffiziellen FKK-Bereich unweit der A94- Brücke...





Leutasch  |  18.07.2019

Vermutlich drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in den Alpen

Rettungskräfte stehen an der Unfallstelle. Ein Kleinflugzeug ist gegen 17.30 Uhr in der Leutasch in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land) im Wettersteingebirge in der Nähe der Meilerhütte abgestürzt. Laut Polizei sollen dabei Menschen ums Leben gekommen sein, wie viele sei aber noch unklar. −Foto: Zeitungsfoto.At/APA/dpa

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in den Tiroler Alpen nahe der Grenze zu Deutschland sind vermutlich drei Menschen ums Leben gekommen. Das sagte eine österreichische Polizeisprecherin am Donnerstagabend. Angaben zur Identität der Opfer konnte die Sprecherin ebenso wenig machen wie zur Flugroute der Maschine...





Wörthsee  |  18.07.2019

84-Jährige ertrinkt trotz Schwimmhilfe

Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. −Symbolbild: Archiv

Im Wörthsee ist eine 84-Jährige trotz Schwimmhilfe ertrunken. Die Frau war am frühen Donnerstagnachmittag in der gleichnamigen Gemeinde (Landkreis Starnberg) zum Baden gegangen und wurde kurz darauf von einer Angehörigen im Wasser treibend gefunden. Nach Angaben der Polizei hatte die Seniorin eine Schwimmnudel bei sich...





Bad Reichenhall  |  18.07.2019

Streit um CSU-Nominierung: "Nicht mehr um den heißen Brei reden"

"Ich habe das Gefühl, die Bürgerinnen und Bürger erwarten das von mir", erklärte Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner auf die Frage der Redaktionsleiterin Sabine Zehringer, warum er trotz Gegenwind aus der eigenen Partei noch einmal antritt. −Foto: Kilian Pfeiffer

Die Kluft in der CSU Bad Reichenhall (Landkreis Berchtesgadener Land) ist schon lange Stadtgespräch. Wenig überraschend kommt auch, dass der innerparteiliche Konkurrent des amtierenden Stadtoberhaupts Dr. Herbert Lackner um die Oberbürgermeister-Kandidatur am Ende Dr. Christoph Lung heißt. Eklatant hoch schlagen die Wellen jedoch...







München  |  18.07.2019

Massenschlägerei: Polizei sucht verdächtige Bayern-Fans mit Fotos

Nach einer Massenschlägerei von Anhängern des FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg fahndet die Polizei mit Bildern nach fünf Verdächtigen. −Symbolfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Nach einer Massenschlägerei von Anhängern des FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg fahndet die Polizei mit Bildern nach fünf Verdächtigen. Bei der gewaltsamen Auseinandersetzung vor dem Bundesliga-Spiel beider Vereine im März waren im Münchner Bahnhofsviertel rund 100 Menschen aufeinander losgegangen, wie ein Sprecher am Donnerstag sagte...





Linz  |  18.07.2019

Ungewöhnliche Geburt: Baby kommt an Bushaltestelle zur Welt

Florian Abel, Cornelia Brandstetter mit Baby Domenik, Schwester Tamara, Andreas Brandstetter und Deborah Grüger. −Foto: OÖRK/Claus Rapolter

Weil sie es nicht mehr rechtzeitig ins Krankenhaus schaffte, hat eine Mutter aus dem österreichischen Enns vergangene Woche ihr Kind an einer Linzer Bushaltestelle zur Welt gebracht. In einem Rettungswagen am Straßenrand erblickte der kleine Domenik so das Licht der Welt. Jetzt feiert das Oberösterreichische Rote Kreuz die Geburt des kleinen Buben...





Berlin  |  18.07.2019

Masern-Impfung wird zur Pflicht: Diese Ausnahmen sind vorgesehen

Eine Schutzimpfung gegen Masern wird einem Patienten injiziert: Das Bundeskabinett hat gestern das Gesetz für eine Masern-Impfpflicht auf den Weg gebracht. Es soll ab März 2020 in Kraft treten, muss aber noch durch den Bundestag. −Foto: Arne Dedert/dpa

Lange wurde darüber diskutiert, jetzt kommt die gesetzliche Masern-Impfpflicht. Bei Kindern gibt es künftig so gut wie keine Ausnahmen. Auch einige Erwachsenengruppen müssen sich impfen lassen oder nachweisen, dass sie immun gegen die Masern sind. Die Regelungen im Einzelnen: Ab wann gilt die Impfpflicht und für wen? Ab März nächsten Jahres...





Inzing  |  18.07.2019

20 Schafe in Tirol gerissen - Vieles spricht für einen Bären

In Tirol sind in den vergangenen Tagen rund 20 Schafe gerissen worden. Es spreche vieles dafür, dass es sich dabei um das Werk eines Bären handelt, teilte das Land Tirol am Donnerstag mit. −Symbolfoto: dpa

In Tirol sind in den vergangenen Tagen rund 20 Schafe gerissen worden. Es spreche vieles dafür, dass es sich dabei um das Werk eines Bären handelt, teilte das Land Tirol am Donnerstag mit. "Das Rissbild zeigt, dass es mehr als ein Fuchs war, und es gibt Hinweise auf einen Bären", sagte eine Sprecherin des Landes...





Linz/Enns  |  18.07.2019

Schüler fälschen 304 Schülerausweise - Tausende Euro Bargeld daheim

Zwei 17 und 18 Jahre alte Abiturienten aus Österreich haben laut Polizei bereits seit zwei Jahren Schülerausweise im großen Stil gefälscht und verkauft. −Symbolfoto: dpa

Früh übt sich könnte man dazu sagen. Zwei 17 und 18 Jahre alte Abiturienten aus Österreich haben laut Polizei bereits seit zwei Jahren Schülerausweise im großen Stil gefälscht und verkauft. Bei Durchsuchungen fanden die Beamten nicht nur eine Ausrüstung zur Herstellung von Ausweisen, sondern auch 5.000 Euro Bargeld...





Fraueninsel  |  18.07.2019

Jodl-Grab: Protest am Ort des "skandalösen" Geschehens

Den Namen des Nazi-Generals Alfred Jodl hatte bis vor kurzem noch eine Grab-Bepflanzung verdeckt. Jetzt ist das Steinkreuz wieder komplett zu erkennen. Tatsächlich beerdigt sind auf dem Klosterfriedhof aber nur die beiden Ehefrauen von Alfred Jodl, Irma und Luise. −Foto: privat

Wenn sie am kommenden Sonntag, 21. Juli, wieder in Scharen auf die Fraueninsel strömen, werden die Ausflügler und Touristen mit einem Thema konfrontiert, das die Bilderbuch-Idylle des Chiemsee-Eilands seit vielen Jahren stört. Ab 11 Uhr halten die Gegner des Grabmals von Nazi-General Alfred Jodl eine Protestkundgebung am Klosterfriedhof ab...





Ainring  |  18.07.2019

Kandidaten-Zoff auch in Ainring? CSU verschiebt Nominierung

Äußern sich nicht oder nur vorsichtig: Von links Ortsvorsitzender Sven Kluba, Bürgermeister Hans Eschlberger und Kandidat Bruno Thurnhausstatter. −Kollage: Privat/Archiv

Langsam aber sicher rückt die Kommunalwahl im März nächsten Jahres in den Mittelpunkt der Parteiarbeit der Ortsvereine im Berchtesgadener Land. Besonders in der CSU gibt es rund um die Kandidatenaufstellung einige Querelen, und offenbar nicht nur in Bad Reichenhall und Piding, sondern auch in Ainring...





PNP-Interview  |  18.07.2019

Kujat: AKK wird von der Leyens "Scherbenhaufen" beseitigen

Harald Kujat. −Foto: dpa

Harald Kujat, ehemaliger Generalinspekteur der Bundeswehr und früherer Vorsitzender des Nato-Militärausschusses, setzt großes Vertrauen in die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer. Sie werde den "Scherbenhaufen" beseitigen, den ihr die Vorgängerin Ursula von der Leyen hinterlassen habe...





Freyung  |  18.07.2019

Unfallgefahr durch Wildwechsel: So verhalten sich Autofahrer richtig

Bock treibt die Geiß: ein typisches Bild aus der Brunft-Zeit. −Foto: Astrid Brillen/piclease

Ab Mitte Juli bis Mitte August ist Paarungszeit der Rehe, daher ist hier vor allem in den Morgen- und Abendstunden besondere Vorsicht im Straßenverkehr geboten. Das teilt die Wolfsteiner Jägerschaft (Landkreis Freyung-Grafenau) mit. Der Bock treibt die Geiß vor sich her, beide schauen nicht nach links oder rechts und überqueren im Galopp die Straße...





Traunreut  |  17.07.2019

Platz für 80 Polizisten: Konkrete Pläne für Neubau in Traunreut

So soll die Polizeizentrale an der Porsche- und Kolpingstraße aussehen −Foto: Staatl. Bauamt

Vor fünf Jahren wurde an der Ecke Porsche- und Kolpingstraße in Traunreut ein Grundstück für einen Neubau der Polizei erworben, jetzt soll tatsächlich gebaut werden. Im Bauausschuss wurden dazu am Mittwochnachmittag erste Pläne vorgestellt. Wenn alles wie geplant läuft, rücken die Bauarbeiter im September 2020 an...





München  |  17.07.2019

Landtag billigt Artenschutz-Paket - AfD droht mit Verfassungsklage

Claus Obermeier (l-r), Vorstand Umweltstiftung, Agnes Becker, Landesbeauftragte des Volksbegehrens "Rettet die Bienen", und Norbert Schäffer, Vorsitzender des Landesbundes für Vogelschutz in Bayern, jubeln über das positive Ergebnis des Artenschutz-Volksbegehrens im bayerischen Landtag. −Foto: dpa

Sechs Monate nach Beginn des erfolgreichsten Volksbegehrens in der bayerischen Geschichte hat der Landtag den Umwelt-, Natur- und Artenschutz deutlich verschärft. Mit großer Mehrheit billigten Abgeordnete am Mittwoch den Gesetzentwurf des Volksbegehrens "Rettet die Bienen", den Anfang des Jahres fast 1...





1
2 3 ... 5


Lokalnachrichten




Lesen Sie online aktuelle Nachrichten aus dem Lokalbereich. Die Berichte stammen von den Redaktionen der folgenden Tageszeitungen.
Für Infos zu Zeitungsabos, Anzeigen und Service klicken Sie oben auf den gewünschten Zeitungstitel.






Anzeige











−Symbolfoto: Adam

Ein 23 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Passau ist in Kroatien ums Leben gekommen...



Die Polizei in Stein (Landkreis Fürth) freute sich über die Einladung zur Geburtstagsparty - und schaute gleich bei Jonas vorbei. −Screenshot: Facebook Polizei Mittelfranken

Ein fünfjähriger Bub aus dem Landkreis Fürth hat die Polizei zu seinem Geburtstag eingeladen...



Es wird richtig heiß. −Symbolbild: dpa

Auf Europa und die Region kommt eine neue Hitzewelle zu. Nachdem das Wetter diese Woche noch...



Am Hochgern ist am Mittwoch eine 23 Jahre alte Frau abgestürzt. −Foto: Archiv Hölzlwimmer

Tragisches Unglück im Landkreis Traunstein: Eine junge Frau ist am Mittwoch beim Wandern am Hochgern...



Eine wunderbare Sache, aber von Jahr zu Jahr werden es mehr Kanu-Fahrer auf dem Regen-Fluss im Naturparadies "Bayerisch Kanada" zwischen Teisnach und Viechtach. Fischereivertreter wollen nun eine strikte Kontingentierung sowie ein abschnittsweises Verbot der gewerblichen Bootsvermietung auf dem Schwarzen Regen. −Foto: Archiv/Augustin

Ein absolutes Verbot für gewerblich angebotene Kanu-Fahrten im Herzstück des als "Bayerisch Kanada"...





Kaum zu stoppen war in Durchgang eins Kasim Rabihic, hier versucht es Schaldings Spielertrainer Stefan Köck. −Foto: Lakota

Die Neugier war groß. Fast 2000 Zuschauer pilgerten am Freitagabend an den Reuthinger Weg nach...



Viele neue Gesichter beim TSV Kastl: Zum Team von Trainer Jürgen Gal (rechts), dem Sportlichen Leiter Jochen Brehm (hinten von links) und dem künftigen Teamkoordinator Michael Endlmaier gehören jetzt Johannes Hecker, Cheikh Diop, Sebastian Hager, Dionysios Konstantatos, Co-Trainer Franz Hinterberger sowie Benjamin Stelzer (vorne von links), Jubril Oseni, Yunus Karayün, Michael Adade und Erol Kolbeck. −Foto: Nöbauer

Lange haben sich die Verantwortlichen beim Fußball-Landesligisten TSV Kastl bedeckt gehalten...



Vorfreudig: Haching-Präsident Manfred Schwabl. −F.: Hübner/imago

Seit Montagmorgen ist die Spvgg Unterhaching an der Börse. Bis zu 11 Millionen Euro will der...



Gefragt waren die Autogramme von Martin Demichelis. Der Vize-Weltmeister von 2014 aus Argentinien ist der neue Trainer der U19 des FC Bayern, Fragen wollte er allerdings nicht beantworten. −Foto: Becker

Überraschung beim 1. TTL-Cup der U19 am Samstag in Altötting: Bei dem hochkarätig besetzten...



Rückkehrer Chris Brückl zeigte eine gute Partie. −Foto: Lakota

Vier Tage nach dem blamablen 0:1 gegen den Bezirksligisten Grafenau hat der SV Schalding sein...





"Die schönste Zeit in meinem Leben": Michael Maurer bereut keinen Tag seiner Priesterausbildung, weil er die vier Jahre als Kaplan im Pfarrverband Trostberg und das eine Jahr zusätzlich im Pfarrverband Tacherting als sehr bereichernd empfunden hat. −Foto: cl

"I mog koa zwiderner Pfarrer wern – ich will nicht in Bitterkeit leben", sagt Michael Maurer...



Das Trinkwasser in Burghausen muss seit Donnerstag, 11. Juli, abgekocht werden. −Foto: dpa

Die Bürger in Burghausen (Landkreis Altötting) müssen ihr Trinkwasser abkochen...



Der Ex-Rieder Philipp Hartl (rechts/gegen Eymen Brahim vom SV Wacker Burghausen) fehlt am Samstag, 13. Juli, in Pullach – die Spielgenehmigung, die der SVK vom Österreichischen Fußball-Bund (ÖFB) erwartet, ist noch nicht eingetroffen. −Foto: Butzhammer

Nur vier Tage nach dem letzten Testmatch (1:4 beim Regionalligisten SV Wacker Burghausen) startet...



Die Neuen des SVK (obere Reihe, von links): Co-Trainer Alex Harsch (wie bisher), Luca Obirei (SV Wacker Burghausen U19), Philipp Hartl (SV Ried II), Kevin Kostner (TSV Tittmoning), Christoph Dinkelbach (SV Pullach), Co-Trainer Seppi Weiß (bisher Spielertrainer SC Inzell); vordere Reihe, von links: Hannes Kraus, Waldemar Daniel (beide SB Chiemgau Traunstein), Torwart Andreas Mitter (TV Obing), Maxi Probst (SB Chiemgau Traunstein) und Maxi Reiter (SV Wacker Burghausen U19). −Foto: Wengler

Ab diesem Samstag (13. Juli) zählt’s für die Bayernliga-Fußballer des SV Kirchanschöring...



Italiens Innenminister Matteo Salvini spricht in einer TV-Sendung. Auf der Monitorwand im Hintergrund: Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete. - Foto: Carlo Cozzoli/LaPresse via ZUMA Press

Italiens Innenminister Matteo Salvini hat Frankreich "Heuchelei" vorgeworfen...