• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 19.12.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Burghausen/Haiming

OMV gibt auch Verwaltungsgebäude ab

OMV hat seine Kraftwerkspläne begraben, das Areal auf Haiminger Gelände wird die Unternehmensgruppe Max Aicher übernehmen. Parallel dazu gibt das Raffinerieunternehmen das Bürogebäude am Unteren Sulzbogen auf und konzentriert seine Verwaltung wieder in den früheren Geschäftsräumen am Raffineriegelände...





Sicheres Weihnachtsfest  |  18.12.2018

Video: Feuerwehrverband mahnt zum sorgsamen Umgang mit Kerzen

Der Deutsche Feuerwehrverband empfiehlt, beim Entzünden von Kerzen immer auch ein entsprechendes Löschmittel (Wassereimer, Feuerlöscher) bereitzustellen. − Foto: pixabay

Nur noch knapp eine Woche, dann verbringen wir wieder besinnliche Weihnachtstage im Kreise von Familie und Freunden. Von den Feiertagen kaum wegzudenken: natürlich viel Essen, Geschenke und Kerzenschein. Doch hier lauert eine große Gefahr: Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann bereits verheerende Folgen haben...





Fridolfing  |  18.12.2018

Brand in holzverarbeitendem Betrieb in Fridolfing - hoher Sachschaden

Die Löscharbeiten dauern noch an. − Foto: FDL/Lamminger

Am Dienstagabend gegen 19 Uhr ist ein Sägewerk im Fridolfinger Ortsteil Strohhof im Landkreis Traunstein in Brand geraten. Dabei soll ein Sachschaden im hohen sechsstelligen Bereich entstanden sein, wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet. Nach ersten Erkenntnissen wurden keine Personen verletzt. Die Brandursache ist noch unklar...





Dörfles-Esbach  |  18.12.2018

"Motor abstellen" (zu) wörtlich genommen

Ein Automotor steht an einem Bahnübergang unter dem Schild mit der Aufschrift "Bei geschlossener Schranke: Bitte Motor abstellen. −Foto:

Wo das Schild so freundlich dankt, braucht man sich eigentlich nicht wundern: Ein Scherzbold oder Umweltsünder hat in Oberfranken einen Automotor entsorgt - direkt neben dem Hinweisschild an einem Bahnübergang: "Bei geschlossener Schranke: Bitte Motor abstellen. Danke!" Ein Polizeisprecher sagte am Dienstag...







Nußdorf  |  18.12.2018

Autos zusammengestoßen - Ein Fahrer schwer verletzt

Ein schwerer Unfall hat sich am Dienstagvormittag zwischen Nußdorf und Sondermoning (Landkreis Traunstein) ereignet. −Foto: FDL/Lamminger

Zu einem schweren Unfall ist es heute gegen 9.15 Uhr auf der Sondermoninger Straße in Nußdorf gekommen. Eine 36-Jährige aus Chieming fuhr mit ihrem VW Caddy von Sondermoning in Richtung Nußdorf. Auf der Gegenfahrbahn war ein 42-Jähriger aus dem Landkreis Altötting mit einem VW Golf unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet er vermutlich...





Traunreut  |  18.12.2018

Investor im Bieterverfahren: Neues Konzept für Filetstück in Traunreut

Die Fläche des ehemaligen Bauhofes an der Eichendorffstraße ist Teil des über 18.000 Quadratmeter großen Areals "Munapark". −Foto: hr

Ein neues Konzept für die Entwicklung einer über 18.000 Quadratmeter großen Fläche im Traunreuter Stadtzentrum (Landkreis Traunstein) wurde am Dienstagvormittag im Rahmen eines Pressegespräches vorgestellt. Die drei Eigentümer des Areals an Traunring und Eichendorffstraße haben sich demnach darauf geeinigt...





Bischofswiesen/Marktschellenberg  |  18.12.2018

Mit Auto überschlagen: Fahranfängerin am Kopf verletzt

Da der Berchtesgadener Rettungswagen ausgebucht war, half der österreichische Rettungsdienst aus Salzburg aus. Die junge Frau wurde anschließend nach Salzburg in das Krankenhaus gebracht. −Symbolfoto: Wolf

Gleich zwei Glätte-Unfälle ereigneten sich am Dienstagmorgen im Dienstbereich der Polizei Berchtesgaden. Gegen 6.50 Uhr kam laut Polizei ein 20-jähriger Einheimischer in Bischofswiesen-Engedey auf der B305 alleinbeteiligt ins Schleudern und dann von der Fahrbahn ab. Rückwärts rutschte er dann gegen einen Baum...





Anger/Teisendorf  |  18.12.2018

90 Jahre Auf und Ab

Die Stoißeralm im tiefverschneiten Winter vor Hochstaufen und Zwiesel −Foto: Rosi Fürmann

Die Stoißeralm-Genossenschaft feierte ihr 90. Jubiläum im Saal der Alten Post in Teisendorf. Vorstand Heini Koch begrüßte die zahlreich erschienen Gäste und erinnerte in seiner Rede an die Geschichte der Alm und ihrer Genossenschaft. Ein Blick auf die Chronik der Stoißer Alm enthüllt eine bewegte Vergangenheit: 26 Freidlinger Bauern erwarben 1928...





PNP-Spendenaktion  |  18.12.2018

Oase im Flüchtlingslager: Wo Kinder Kinder sein dürfen

Hier ist für ihn die Welt in Ordnung: Flüchtlingsjunge Muhib (9) liebt es, im Lernzentrum des Flüchtlingslagers Runden mit dem Plastikauto zu drehen. Dann träumt sich der kleine Rohingya hinaus aus seinem trostlosen Alltag im Camp. −Fotos: Hedemann

Kinderzentren sowie Elementar- und Koranschulen sollen den Buben und Mädchen von Kutupalong Struktur und Hoffnung geben. Doch im größten Flüchtlingslager der Welt droht eine verlorene Generation heranzuwachsen. Wenn Muhib im bunten Plastikauto sitzt, ist er ein glücklicher Junge. Dann spielt er, dass er fahren kann, wohin er möchte...





Mettenheim  |  18.12.2018

Lagerhalle brennt ab - Schaden von rund 100.000 Euro

Eine Lagerhalle ist in der Nacht zum Dienstag in Mettenheim abgebrannt. −Foto: fib/TE

Eine ältere Lagerhalle ist in der Nacht in Mettenheim (Landkreis Mühldorf) abgebrannt. Der Brand war gegen 2.15 Uhr ausgebrochen, beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude bereits lichterloh in Flammen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 100.000 Euro, verletzt wurde niemand. Gegen 2.15 Uhr ging am frühen Dienstagmorgen die Meldung über...





Washington  |  18.12.2018

Wilderer muss im Gefängnis "Bambi" schauen

Mehrere Rehe hat ein Wilderer in den USA getötet. Zur Strafe muss er nun mindestens einmal im Monat den Disney-klassiker Bambi schauen. −Symbolfoto: dpa

Ein Gericht im Bezirk Lawrence im US-Staat Missouri hat einen Wilderer für die unerlaubte Jagd von hunderten Rehen zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Als besondere Strafe müsse der Mann jetzt hinter Gittern jeden Monat "mindestens einmal" den Disney-Filmklassiker "Bambi" gucken, berichteten die Medien von dem Urteil vom Montag...





Bad Kreuzen/Oberösterreich  |  18.12.2018

Stiefvater will gelähmten Sohn retten - beide sterben bei Brand

Ein Stiefvater wollte den gelähmten Sohn seiner Lebensgefährtin während eines Brandes retten. Sie kamen bei in den Flammen um. −Symbolfoto: PNP

Eine Rettungsaktion endete in der Nacht auf Sonntag im Tod zweier Menschen: Bei einem Hausbrand im oberösterreichischen Bad Kreuzen wollte ein Stiefvater den gelähmten Sohn seiner Lebensgefährtin retten. Am Ende fanden beide den Tod. Der Brand war Sonntagnacht gegen 0.30 Uhr in der Küche der Erdgeschosswohnung ausgebrochen...





Erding/Landshut  |  18.12.2018

Einzigartiger Prozess nach Kritik: Freistaat verklagt Kreisrat

Ein Kommunalpolitiker der Grünen muss sich im Februar vor dem Landgericht in Landshut verantworten. Der Freistaat hat ihn wegen einer Verbalattacke verklagt. −Foto: Birgmann

"So etwas hat es noch nicht gegeben", sagt Rechtsanwalt Jerzy Montag aus München. Tatsächlich ist es wohl ein einzigartiger Fall, der am Dienstag, 5. Februar, in Landshut verhandelt werden soll. Montag vertritt an diesem Tag einen Kommunalpolitiker der Grünen aus Erding, Kreisrat Stephan Glaubitz. Der wird vom Freistaat Bayern verklagt...





Altötting  |  18.12.2018

Altöttinger Haarfetischist muss wieder ins Gefängnis

−Foto: dpa

Nur einen Monat nach dem Verbüßen von zweieinhalb Jahren Haft hat ein mehrfach vorbestrafter 38-Jähriger erneut versucht, eine Frau für einen Haarschneidetermin zu gewinnen – freilich mit der Absicht, sich vor der vereinbarten Bezahlung zu drücken. Wegen versuchten Betrugs muss der Mann dafür jetzt erneut ins Gefängnis...





Paris/Straßburg  |  17.12.2018

Zwei weitere Verdächtige nach Straßburger Attentat festgenommen

Trauernde stellen Kerzen auf, um den Opfern des Anschlags auf dem Weihnachtsmarkt zu gedenken. Ein Attentäter hatte am 11.12.2018 in der Straßburger Innenstadt das Feuer eröffnet. Drei Menschen wurden getötet, zahlreiche verletzt. − Foto: Jean-Francois Badias/AP/dpa

Im Zusammenhang mit dem Terroranschlag in Straßburg sind zwei weitere Menschen festgenommen worden. Die Beiden seien am Montag in Polizeigewahrsam genommen worden, bestätigten Justizkreise der Deutschen Presse-Agentur in Paris. Sie werden verdächtigt, eine Rolle bei der Beschaffung der Waffe gespielt zu haben...





1
2 3 ... 5


Lokalnachrichten




Lesen Sie online aktuelle Nachrichten aus dem Lokalbereich. Die Berichte stammen von den Redaktionen der folgenden Tageszeitungen.
Für Infos zu Zeitungsabos, Anzeigen und Service klicken Sie oben auf den gewünschten Zeitungstitel.













Nach dem Überfall auf eine Bankfiliale in Obersüßbach läuft im Landkreis Landshut eine Großfahndung nach dem Täter. −Symbolfoto: Jäger

Ein bewaffneter Banküberfall hat sich am Dienstagmittag in Obersüßbach im Landkreis Landshut...



−Foto: dpa

Nur einen Monat nach dem Verbüßen von zweieinhalb Jahren Haft hat ein mehrfach vorbestrafter...



Eine Mutter und ihr Kind sind bei der Geburt im Klinikum Kulmbach gestorben. −Symbolfoto: Foto: Andrea Warnecke/dpa

Ein tragisches Ende hat eine Geburt am Samstagmorgen im Klinikum Kulmbach genommen: Wie das...



Auf einem A92-Zubringer in Kopfham stießen zwei Autos frontal zusammen. Die Straße war bis 9 Uhr komplett gesperrt. −Foto: Feuerwehr Ergolding

Mehrere Unfälle haben ab dem Dienstagmorgen für starke Verkehrsbehinderungen im Landkreis Landshut...



Ein Automotor steht an einem Bahnübergang unter dem Schild mit der Aufschrift "Bei geschlossener Schranke: Bitte Motor abstellen. −Foto:

Wo das Schild so freundlich dankt, braucht man sich eigentlich nicht wundern: Ein Scherzbold oder...





Hielt sich bei Wacker fit: Timo Gebhart. −Foto: Archiv Butzhammer

Noch etwas mehr als einen Monat dauert die Winterpause für die Kicker des Regionalligisten SV Wacker...



Daumen hoch: Nach seinem Burn-Out ist Ex-Wacker-Trainer Uwe Wolf "wieder der Alte". Der 51-Jährige wohnt auch eineinhalb Jahre nach seiner Entlassung noch in Burghausen. −Foto: Butzhammer

Dreieinhalb Jahre war Uwe Wolf Trainer bei Wacker Burghausen. Schnell hat er sich dort durch seine...



Luca Hofmann (Mitte, blaues Hemd), der in dieser Saison bisher nur in Tögings "Zweiter" spielte, schließt sich Kreisligist FC Vilshofen an. −Foto: Butzhammer

Weitere Personalveränderungen meldet das Altöttinger Landkreis-Trio in der Fußball-Landesliga Südost...



Mit 17 das erste Mal Erstliga-Eishockey: Für Simon Gnyp aus Neuötting ist am Donnerstagabend ein Traum in Erfüllung gegangen. −Foto: imago

Für Simon Gnyp ist am Donnerstagabend ein Traum in Erfüllung gegangen: Das 17 Jahre alte...



Schwimmen im Eiswasser ist die Passion von Extremsportler Christof Wandratsch, hier bei Aufnahmen vor Island. An diesem Wochenende startet der 51-Jährige beim Weltcup in Sibirien. −Foto: Klaus Fengler

Kaum hat die Saison der Eisschwimmer begonnen, da jettet das deutsche Aushängeschild dieser Sportart...





Die Dult in Landshut. −Foto: Graf

Die Festwirte und Beschicker auf der Landshuter Dult können aufatmen: Teure Lasershows anstatt der...



Ein Kommunalpolitiker der Grünen muss sich im Februar vor dem Landgericht in Landshut verantworten. Der Freistaat hat ihn wegen einer Verbalattacke verklagt. −Foto: Birgmann

"So etwas hat es noch nicht gegeben", sagt Rechtsanwalt Jerzy Montag aus München...



In Hochburg hat alles begonnen. Hier hat Pfarrer Joseph Mohr das ursprünglich als Gedicht konzipierte sechsstrophige Lied "Stille Nacht" geschrieben. In der Kirche lernte Franz-Xaver Gruber das Orgelspielen und brachte das Schriftstück 1818 in Liedform. Das bekannteste Weihnachtslied der Welt offeriert eine Friedensbotschaft und ist ein Symbol von Zusammenhalt – auch über Nationen hinweg, wie die Denkmäler am Franz-Xaver-Gruber-Friedensweg symbolisieren. −Foto: Gerhard Haringer

Es ist wohl das bekannteste Weihnachtslied der Welt. "Stille Nacht" wird auf der ganzen Welt...



Stimmungsvolle Wege führten auf dem Gelände der Halsbacher Waldbühne durch den hohen Baumbestand, vorbei an Plätzen zum Verweilen und festlich geschmückten Ständen. −Fotos: Spielhofer

Nach 17 Tagen ging am Sonntagabend die 20. Waldweihacht auf der Waldbühne zu Ende...



Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger −Foto: dpa

In der immer heftiger werdenden Debatte um die im Koalitionsvertrag von CSU und Freien Wählern...