• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 22.03.2019



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Trostberg  |  19.06.2015  |  15:12 Uhr

Ex-NHL-Stürmer Wren wird Spielertrainer der Trostberg Chiefs

von Thomas Thois

Lesenswert (10) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der neue Spielertrainer der Trostberg Chiefs hat eine eindrucksvolle Eishockey-Karriere hinter sich: Bobby Wren (links) mit Sportdirektor Peter Gastager. − Foto: Thois

Der neue Spielertrainer der Trostberg Chiefs hat eine eindrucksvolle Eishockey-Karriere hinter sich: Bobby Wren (links) mit Sportdirektor Peter Gastager. − Foto: Thois

Der neue Spielertrainer der Trostberg Chiefs hat eine eindrucksvolle Eishockey-Karriere hinter sich: Bobby Wren (links) mit Sportdirektor Peter Gastager. − Foto: Thois


Diese Nachricht weckt die Vorfreude der Trostberger Eishockeyfans auf die kommende Landesliga-Saison schon jetzt im Frühsommer: Mit dem kanadischen Spielertrainer Bobby Wren präsentieren die Chiefs die wohl prominenteste Neuverpflichtung in der gut 40-jährigen Vereinsgeschichte. "Einen Spieler, der schon in der NHL gespielt hat, DEL-Torjäger war und österreichischer Meister – das ist ein echter Glücksfall für uns", sagt TSV-Eishockey-Sportdirektor Peter Gastager.

Dass Wren nach seiner eindrucksvollen Karriere nun in der Landesliga aktiv ist, hat auch mit der Leidenszeit zu tun, die der Kanadier hinter sich hat. "Ich habe eine tödliche Krankheit besiegt und bin so dankbar, dass ich jetzt nochmal meine Liebe zum Eishockey ausleben darf." Frei vom Druck des Profitums will der 40-Jährige, der Anfang dieses Jahres während seiner Zeit beim Oberligisten Hannover Indians eine schwere Darmkrebsoperation überstanden hat, seiner neuen Mannschaft vor Augen führen, "dass Eishockey einfach der beste Sport der Welt ist". Bobby Wren wurde unter anderem österreichischer Meister mit den Vienna Capitals. In Augsburg, Iserlohn und Ingolstadt, sammelte er in 261 DEL-Spielen 258 Scorerpunkte. Und seine Referenzen aus den besten nordamerikanischen Profiligen sind ohnehin beeindruckend. In der AHL, die als Talentschmiede für die NHL gilt, zählte er immer zu den Leistungsträgern seiner Teams. Und er schaffte sogar – wenn auch nur für fünf Spiele bei den Anaheim Mighty Ducks und den Toronto Maple Leafs – den Sprung in die National Hockey League.

Die Chiefs melden für die Landesliga, die kommende Saison in drei Neunergruppen ausgetragen wird, zudem vier starke Neuzugänge: Vom DEC Inzell kommen Michael Eberlein, Michael Sporysch und Stefan Weberstetter. Außerdem kehrt Wayne Grapentine (19) zu seinem Heimatverein zurück.

Ausführliche Berichte lesen Sie am 20. Juni im Trostberger Tagblatt, Traunreuter Anzeiger und der Südostbayerischen Rundschau.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Abschnitt: Nutzung von Drittanbieter-Plug-Ins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2019
Dokument erstellt am




Anzeige











Nach diesem Unfall im August 2017 weigerte sich der Unfallverursacher, die Rechnung für die Feuerwehr zu zahlen. −Archivfoto: BRK BGL

Die Feuerwehr darf nach Verkehrsunfällen zwar Aufgaben der Polizei übernehmen...



Den letzten Wunsch erfüllte am Mittwoch das Herzenswunsch-Hospizmobil einer 88-Jährigen. Am Friedhof Windberg konnte die 88-Jährige zusammen mit ihren Brüdern noch einmal das Familiengrab besuchen. −Foto: BRK KV Straubing-Bogen

Das Herzenswunsch-Hospizmobils des BRK-Kreisverbandes Straubing-Bogen gibt es seit 2018...



Für den jungen Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. −Foto: Lamminger

Bei einem tragischen Unfall im Grenzgebiet der Landkreise Altötting und Traunstein ist am frühen...



Während des Vorfalls wurde vorübergehend der Verkehr auf der Saalbrücke angehalten. −F.: Michael Hudelist

Bei einer Grenzkontrolle am Dienstag vergangenen Woche wurde erstmals ein Einreisender verletzt...



−Symbolfoto: dpa

BMW, Daimler und Audi machen weniger Gewinn und senken deshalb auch ihre Mitarbeiterbeteiligung...





Markus Raupach leitet derzeit den Fußball-Stützpunkt am Tassilo-Gymnasium in Simbach. −Foto: Christian Butzhmammer

Fußball-Regionalligist TSV Buchbach kann einen Nachfolger für Anton Bobenstetter präsentieren...





Bis zu drei Hunde wurden in einen viel zu kleinen Käfig gesperrt. Insgesamt waren 69 Tiere im Kleintransporter. Sie sollten von Rumänien nach England, Belgien und Frankreich gebracht werden. −Foto: Bundespolizei Passau

Tierschutz sollte eigentlich anders aussehen. Ein Verein aus Baden-Württemberg hat 65 Hunde und vier...



Nicht drinnen, nicht draußen: Die Europäische Volkspartei (EVP) hat die Mitgliedschaft der rechtsnationalen ungarischen Fidesz-Partei von Ministerpräsident Viktor Orban vorerst auf Eis gelegt. - Foto: Wiktor Dabkowski/ZUMA Wire

SPD und Grüne sehen in der Suspendierung der ungarischen Fidesz-Partei von Ministerpräsident Viktor...



Der bayerische Landtag. −Foto: dpa

Die AfD im bayerischen Landtag ist mit ihrer Forderung nach einem Bauverbot für Minarette vollkommen...



Als energieintensiv erweist sich vor allem die Industrie. Die drei großen Werke zusammengerechnet, ergibt sich ein Strom- und Wärmebedarf, der deutschlandweit seines Gleichen sucht. −Foto: Kleiner

Eines steht für Klimaschutzmanager Pascal Lang schon jetzt fest: Klimaziele wie die von Paris...



Die drei mymuesli-Macher (v.l.) Philipp Kraiss, Hubertus Bessau und Max Wittrock bekennen sich mit einer Millioneninvestition zu ihrem Gründerstandort Passau. −Foto: mymuesli

Die Historie von mymuesli ist eine der unerwartetsten und erfolgreichsten in der deutschen...