• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 19.08.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau  |  10.08.2018  |  12:42 Uhr

Tödliche Schlägerei: Weiterer Tatverdächtiger wieder in U-Haft

Lesenswert (11) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






In der Fußgängerunterführung "Am Schanzl" in Passau, hatten Angehörige und Bekannte des verstorbenen Maurice K. nach der Tat im April zum Gedenken Blumen, Kerzen und Briefe abgelegt. − Foto: Jäger

In der Fußgängerunterführung "Am Schanzl" in Passau, hatten Angehörige und Bekannte des verstorbenen Maurice K. nach der Tat im April zum Gedenken Blumen, Kerzen und Briefe abgelegt. − Foto: Jäger

In der Fußgängerunterführung "Am Schanzl" in Passau, hatten Angehörige und Bekannte des verstorbenen Maurice K. nach der Tat im April zum Gedenken Blumen, Kerzen und Briefe abgelegt. − Foto: Jäger


Im Fall des im April in Passau zu Tode geprügelten Maurice K. sitzt seit Donnerstag einer der vier jugendlichen Tatverdächtigen wieder in Untersuchungshaft. Er war zwischenzeitlich freigelassen worden, hatte aber gegen das ihm auferlegte Kontaktverbot verstoßen. Das bestätigte der Passauer Oberstaatsanwalt Walter Feiler auf Anfrage der PNP.

Alle Neuigkeiten zum Thema lesen Sie auf unserer Sonderseite zur tödlichen Schlägerei in Passau.

Ein weiterer jugendlicher Tatverdächtiger, bei dem der Untersuchungshaftbefehl Ende Mai ebenfalls außer Vollzug gesetzt worden war, muss sich bis zum 26. August in eine pädagogische Einrichtung begeben. Dazu hat er sich laut Oberstaatsanwalt Walter Feiler freiwillig entschieden. Auch er hatte gegen das ihm auferlegte Kontaktverbot verstoßen. Geht er bis zum 26. August nicht in die pädagogische Einrichtung, muss er ebenfalls zurück in Untersuchungshaft.

Bereits im Juli verstießen zwei andere Jugendliche gegen Auflagen

Ende Mai waren alle vier jugendlichen Tatverdächtigen unter Auflagen freigekommen, drei aus der Untersuchungshaft - einer aus der pädagogischen Einrichtung, in die er zur Vermeidung der U-Haft gebracht worden war. Bereits Ende Juli verstießen zwei Jugendliche gegen das ihnen auferlegte Kontaktverbot. Ein Tatverdächtiger musste zurück in die padägogische Einrichtung, ein anderer kam wieder in die JVA.

Derzeit sitzen vier der sechs Tatverdächtigen - zwei Erwachsene und zwei Jugendliche - in der JVA. Die beiden erwachsenen Tatverdächtigen sitzen seit ihrer Verhaftung in Untersuchungshaft. − anzMehr dazu lesen Sie nach kurzer Registrierung kostenlos auf PNP Plus oder in Ihrer Heimatzeitung (Online-Kiosk).



Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am














Bayern wirft seinen Hut in den Ring um eine neue Tesla-Fabrik in Deutschland. Dabei wissen nur wenige: Luftlinie einen Kilometer entfernt vom BMW-Werk in Harting im Landkreis Regensburg schraubt Tesla bereits am Herzstück der Elektroautos – man hat dort ein Werk zur Entwicklung von Batterien. − Foto: Eckl

In Neutraubling bei Regensburg hat Tesla einen Standort mit rund 100 Mitarbeitern...



Ein 53 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstagvormittag bei einem Unfall auf der A92 bei Essenbach im Landkreis Landshut ums Leben gekommen. −Foto: KM

Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagvormittag auf der A92 bei Essenbach im Landkreis Landshut...



−Symbolfoto: dpa

Die Österreicherin Anna E., die sich beim Ästeschneiden einen Arm mit der Motorsäge abgetrennt hat...



Ein Polizeiband sperrt den Schrebergarten eines 65-Jährigen in Mailing ab. Dort starb am Freitagmorgen ein Mann durch mehrere Stiche. Der 65-Jährige wurde als mutmaßlicher Täter festgenommen. − Foto: Hammer/DK

Nach einem tödlichen Streit in einer Kleingartenanlage in Ingolstadt sitzt der 65 Jahre alter...



In Eining im Landkreis Kelheim hat sich am Samstagvormittag ein tödlicher Unfall ereignet. −Symbolfoto: dpa

Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagvormittag in Eining bei Neustadt an der Donau im Landkreis...





Auch gegen den bis dato sieglosen Tabellenletzten der Regionalliga Süd im American Football...



Mit diesem Kopfball erzielte Lukas Aigner das 1:1. − Foto: Butzhammer

Jetzt hat es auch den SV Wacker Burghausen erwischt: Nach fünf Siegen in Serie zum Auftakt in die...



Neu im Trikot des FC Töging: Birol Karatepe. − Foto: Verein

Der mit vier Niederlagen sowie je einem Sieg und einem Unentschieden holprig in die Saison...



Der Kastler Defensivspieler Marcell Arnold (rechts, hier im Duell mit Erlbachs Nico Reitberger) fällt im Auswärtsspiel gegen den SB Rosenheim urlaubsbedingt aus. − Foto: Zucker

Der 7. Spieltag der Fußball-Landesliga Südost geht aus heimischer Sicht bereits an diesem Freitag...



Sein Tor reichte nicht: Sascha Marinkovic brachte den SV Wacker in Führung. − Foto: Christian Butzhammer

Beim SV Wacker ist momentan der Wurm drin. Nach der ersten Saisonniederlage (1:3 in Garching) haben...





Ein Flugzeug der Airline Condor - hier ein Symbolfoto - musste wegen einer Bombendrohung am Donnerstagabend außerplanmäßig auf Kreta landen. −Symbolfoto: Christoph Schmidt/dpa

Wegen einer Bombendrohung ist eine Maschine der Fluggesellschaft Condor am Donnerstagabend...



Ein Radfahrer hat in Ergoldsbach nach einem schweren Unfall einen Feuerwehrmann bedroht, weil er ihn nicht die Unfallstelle passieren ließ. −Symbolfoto: dpa

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstag, 7. August, auf einem Wirtschaftsweg in Ergoldsbach...



In Regensburg wurde eine Wohnung "nur an deutsche Staatsbürger" angeboten. −Symbolfoto: dpa

Eigentlich kann man gar nicht glauben, dass es so etwas gibt, 70 Jahre, nachdem eine Diktatur in...



In Nittenau im Landkreis Schwandorf ist ein Beifahrer von einem Projektil getroffen worden und anschließend verstorben. −Symbolfoto: Friso Gentsch/Archiv

Ein Mann ist am Sonntagvormittag in einem Auto auf der B16 bei Nittenau im Landkreis Schwandorf wohl...



Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther am Dienstag bei einer Veranstaltung im Lübeck. - Foto: Markus Scholz

Die Wirtschaft befürchtet, dass die Diskussion über eine Arbeitsperspektive für lediglich geduldete...