• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.05.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Hammerau  |  25.05.2018

Stahlwerk plant in Hammerau in die Zukunft

Das Stahlwerk Annahütte hat konkrete Baupläne und will deshalb den Hammerauer Mühlbach, der über das Firmengelände verläuft, teilweise verlegen. Außerdem ist ein zweites Wasserkraftwerk geplant. −Archivfoto: Tanja Weichold

Um den Standort zu sichern und nachhaltig entwickeln zu können, will das Stahlwerk Annahütte ein neues Wasserkraftwerk bauen sowie die Struktur des Hammerauer Mühlbachs im Bereich des Industriegeländes stark verändern. Die Gemeinde ist aufgefordert, Stellung zu beziehen...





Mühlreit  |  11.05.2018

Diamantene Hochzeit im Hause Winterer

Bürgermeister Hans Eschlberger gratulierte an Christi Himmelfahrt dem Ehepaar Marianne und Robert Winterer persönlich zur Diamantenen Hochzeit und überbrachte herzliche Glückwünsche, eine handgefertigte Kerze und ein Geschenk der Gemeinde. − Foto: Tanja Weichold

Wenn zwei Menschen sich gern haben, dann ist das ein großes Glück. Wenn zwei Menschen nach 60 Jahren Ehe verliebt sind wie am ersten Tag und immer noch jeden Abend vor dem Fernseher sitzend Händchen halten, dann ist das ein Segen. So wie bei Marianne und Robert Winterer, denen sowohl Ministerpräsident Dr...





Ulrichshögl  |  07.05.2018

Umstellung der Schießanlage gut gemeistert

Ehrung für 60 Jahre Mitgliedschaft im BSSB: 3. Gauschützenmeister Thomas Wamprechtshammer (links) und Schützenmeister Andreas Huber (rechts) mit (von links) Hans Götzinger, Franz Höglauer und Hias Steinbacher. − Foto: SG Ulrichshögl

Zur Jahreshauptversammlung der SG Ulrichshögl konnte Schützenmeister Andreas Huber 50 Mitglieder und den 3. Gauschützenmeister Thomas Wamprechtshammer begrüßen. Die Berichte spiegelten ein äußerst reges Vereinsleben wider. 3. Gauschützenmeister Thomas Wamprechtshammer nahm usammen mit Schützenmeister Andreas Huber nahm er die Ehrung langjähriger...





03.05.2018

Handwerkstag im Ainringer Dorfpark

Pfarrer Wernher Bien segnet den neuen Dorfbackofen, im Hintergrund Bäckermeister Florian Götzinger.

Der Kulturverein Ainring organisierte im Ainringer Dorfpark einen Handwerkstag. Dabei wurde der neu gebaute Brotbackofen kirchlich gesegnet und die Kugelmühle in Betrieb genommen.





Ainring  |  03.05.2018

Altes Handwerk neu entdeckt

Die Kugelmühle wird in Betrieb genommen. Hans Höglauer versetzt ihr den nötigen Schwung. − Fotos: Brigitte Janoschka

Altes Handwerk neu entdecken, dies konnte Jung und Alt am Dorfplatz in Ainring, wo der Geruch nach frischem Brot die Besucher empfing und die Stimmung eines Museumsdorfs herrschte. In seiner Begrüßung würdigte Bürgermeister Hans Eschlberger die handwerkliche und bäuerliche Arbeit bei dieser Aktion...





Ainring  |  03.05.2018

Niemand will Vorsitzender werden

Als Anerkennung für seine 15-jährige Tätigkeit als Vorsitzender erhielt Matthias Bliem aus den Händen von Bürgermeister Hans Eschlberger das "Gemeindewappen in Gold". Geschäftsführerin Gisi Lämmlein bekam als Dankeschön ein Ainringer Bild von Professor Erler. − Foto: Andreas Pils

Nach 15 Jahren an der Spitze des Vereins "Tourismus Ainring im Rupertiwinkel" kandidierte Vorsitzender Matthias Bliem nicht mehr für dieses Ehrenamt. Nach reger Diskussion fand sich bei den Neuwahlen in der Jahreshauptversammlung jedoch kein Kandidat, der dieses Amt übernehmen will...





Ainring  |  27.04.2018

Nudelwasser vergessen: Feuerwehr rückt aus - Hunde gerettet

Die Feuerwehr hat aus einer Wohnung in Ainring zwei Hunde gerettet. −Symbolfoto: Wolf

Wegen eines Nudelwassers, das ein Ainringer auf dem Herd vergessen hatte, ist die Feuerwehr am Donnerstagnachmittag mit einem Großaufgebot ausgerückt. Aus der verrauchten Wohnung konnten die Einsatzkräfte zwei Hunde retten. Laut Polizei hatte ein 63 Jahre alter Ainringer wohl vergessen, dass er Wasser für Nudeln auf dem Herd stehen hatte...





Ainring  |  25.04.2018

Gemeinde kauft Grund in Millionenhöhe

Die Gemeinde nimmt vom gut gefüllten Sparbuch noch heuer 4,4 Millionen Euro, um das insgesamt über sieben Millionen teure, 5,7 Hektar große und bisher noch unbebaute Grundstück beim Gewerbegebiet Feldkirchner Feld zu kaufen. Diese Chance habe sich kurzfristig ergeben, so der Bürgermeister. − Foto: Tanja Weichold

Ainring. Bei zwei Gegenstimmen segnete der Gemeinderat den diesjährigen Rekordhaushalt mit einem Gesamtvolumen von mehr als 31,5 Millionen Euro sowie die Finanzplanung bis zum Jahr 2021 ab. Fraktionssprecher Hans Pöllner und Franz Genzinger, beide UBL...





Ainring  |  16.04.2018

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall auf der B20 in Ainring

Am Sonntagabend hat es auf der B20 in Ainring einen schweren Verkehrsunfall gegeben. −Foto: BRK

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagabend auf der Bundesstraße 20 in Ainring (Landkreis Berchtesgadener Land) ereignet. Eine Person wurde dabei schwer verletzt, vier weitere erlitten leichte Verletzungen. Ein 19-Jähriger Ainringer wollte gegen 20.20 Uhr mit seinem Fiat von der BGL 18 nach links auf die B20 einfahren...





Ainring  |  14.04.2018

Ainring ist eine sportliche Gemeinde

Die Geehrten der SG Ulrichshögl mit Bürgermeister Hans Eschlberger, 3. Bürgermeisterin Rosemarie Bernauer und 2. Bürgermeister Gerhard Kern. − Foto: Tanja Weichold

Aufstieg in höhere Klassen, Bayerische und Deutsche Meistertitel, sogar ein Weltrekord – für diese und andere herausragenden sportlichen Erfolge ehrte die Gemeinde Ainring im Haus der Kultur 78 Sportler, darunter viele Kinder. Zudem zeichnete Bürgermeister Hans Eschlberger mit seinen beiden Stellvertretern Gerhard Kern und Rosemarie Bernauer...





Ainring  |  13.04.2018

Großartige Volksmusik beim Hoagart

Die Inntaler Sänger (von links) Sepp Wieland, Peter Anderl, Franz Singer. − Foto: Norbert Höhn

"Kimmt de schene Frühlingszeit", besser hätte diese Überschrift für den musikalischen Hoagart auf der Reiteralm nicht zutreffen können. Draußen ein lauer Frühlingsabend, der den Blick weit ins Salzburger Land hinein öffnet, und drinnen, im rustikalen Saal, Volksmusik vom Feinsten...





Thundorf  |  12.04.2018

Jahrtag unter weiß-blauem Himmel

Beim Totengedenken spielte die Musikkapelle Thundorf-Straß. − Foto: Andreas Pils

Traditionell begingen die Vereine aus Thundorf und Straß gemeinsam ihren Jahrtag. Am Thundorfer Feuerwehrhaus formierten sich die Vereinsmitglieder unter weiß-blauem Himmel zum Kirchenzug. Angeführt wurde er von der Musikkapelle Thundorf-Straß unter der Stabführung von Franz Lindner senior...





Ainring  |  07.04.2018

Die Goaßln sehr erfolgreich geschwungen

Der Ainringer Schnalzerverein präsentiert sich in einheitlicher Tracht. − Foto: Foto Jung

Auf eine erfolgreiche Saison blickte der Vorsitzende des Schnalzervereins Ainring, Martin Seidl, im Gasthaus "Hahnei Huaba" zurück. Der Verein feierte seinen Jahrtag mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche "St. Laurentius". Zur anschließenden Jahreshauptversammlung begrüßte der Vorsitzende rund drei Dutzend junge und erwachsene Schnalzer...





Berchtesgadener Land  |  06.04.2018

Nach Kritik aus Bayern: Salzburg will Wohnraum stärker fördern

Die Salzburger Landesrätin Brigitta Pallauf und CSU-Kreisvorsitzende Michaela Kaniber (Mitte), mit dem Kreisvorstand. − Foto: CSU BGL

Die CSU-Kreisvorsitzende und bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber initiierte jüngst die Zusammenkunft mit der neuen Salzburger Landesrätin für Verkehr, Infrastruktur und Wohnbau, Brigitta Pallauf. Darüber berichtet die CSU in einer Pressemitteilung...





Ainring  |  05.04.2018

Erster Preis für Wasser-Rap und Co

Die Ainringer Drittklassler mit ihrer Lehrerin Christina Leitner (rechts) und Ainrings Bürgermeister Hans Eschlberger (links) bei der Preisverleihung bei der Regierung von Oberbayern mit Regierungspräsidentin Brigitte Brunner (2. von links). − Foto: Privat

Die Klasse 3c der Grundschule gewann in der dritten Jahrgangsstufe der oberbayerischen Grundschulen den ersten Preis beim Schulwettbewerb zum Thema Grundwasserschutz unter dem Titel "Der Schatz unter meinen Füßen". Die Preisverleihung nahm jüngst am Weltwassertag die Regierungspräsidentin Brigitte Brunner in München bei der Regierung von Oberbayern...





1
2 3 ... 26




Gemeinde Ainring

Gemeinde
Ainring


Regierungsbezirk:Oberbayern
Landkreis:Berchtesgadener Land
PLZ:83404
Fläche:32,97 km²
Einwohner:9.672 (31.12.2015)
Bürgermeister:Hans Eschlberger (CSU)
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung



Berichte aus dem Berchtesgadener Land