• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 22.05.2018



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bayerisch Gmain  |  17.05.2018

Zeit zum Träumen: Neue Möbel am Wald-Idyll-Pfad

Die Holzliegen sind aus Eschenholzstämmen gebaut. Getestet haben sie (v.l.): Christian Braun, der Leiter des Betriebshof der Kurgärtnerei, Franz Maier, Mitarbeiter am Betriebshof, die Geschäftsführerin der Kur-GmbH Gabriella Squarra, Bürgermeister Hans Hawlitschek und Markus Raab, Geschäftsleiter der Gemeinde Bayerisch Gmain. − Foto: Kur-GmbH

Der Wald-Idyll-Pfad in Bayerisch Gmain ist nun noch ein Stück idyllischer: Nun laden ein überdachter Brotzeitplatz und eine rund 200 Kilogramm schwere, hölzerne Schaukelliege zum Verweilen ein. Das teilt die Reichenhaller Kur-GmbH mit Der Wanderweg wurde vor sieben Jahren mit EU-Mitteln aus dem Leader-Programm als der GmbH und der Gemeinde...





02.05.2018

Maibaumaufstellen in und rund um Reichenhall

Echtes Brauchtum gab es am 1. Mai bei zahlreichen Maibaumaufstellen im Reichenhaller Talkessel zu erleben: Unter anderem wurde am Florianiplatz in Bad Reichenhall, in Marzoll und in Bayerisch Gmain eine "Prachtstange" gepflanzt. − Fotos: Werner Bauregger und Susanne Wendt





Bayerisch Gmain  |  06.04.2018

Ein südostbayerischer Privatdetektiv ist dem Verbrechen auf der Spur

Dr. Georg Ramsauer hat zwei Büros: Er arbeitet in Anif und in Bayerisch Gmain. Walkie Talkies, Kameras und Wanzen stapeln sich in seinem Büro. Auch Spezialbrillen gehören zu seiner Detektiv-Ausrüstung. − Foto: Christina Gutsmiedl

Früher war Bad Reichenhall ein Treffpunkt für Spione. Im Gradierwerk plätscherte die Sole. Die geheimen Ermittler konnten dort ungestört Informationen austauschen, ohne dass sie jemand dabei belauschte. Durch das Rauschen waren elektronische Wanzen nutzlos. Dann fiel der Eiserne Vorhang und die Agenten verstreuten sich wieder...





Bayerisch Gmain  |  30.03.2018

110 gewählt: Bayerisch Gmainer Lkw-Fahrer verhindert Einbruch

Dank für vorbildhaftes Verhalten: Bernhard Dusch übergibt das Schreiben an Laszlo Schupkegel. − Foto: Polizei Bad Reichenhall

Er hat echte Zivilcourage bewiesen: Der Bayerisch Gmainer Laszlo Schupkegel hat einen Einbruch verhindert. Dafür wurde der Lkw-Fahrer nun vom Reichenhaller Polizeichef Bernhard Dusch geehrt. Er übergab ihm ein Dankschreiben des niederbayerischen Polizeipräsidenten Josef Rückl...





Bayerisch Gmain  |  19.03.2018

Stadtpfarrer Markus Moderegger segnet neues Pfarrheim

Pfarrer Markus Moderegger überreichte Urkunden und Gutscheine an die ausscheidenden Pfarrgemeinderatsmitglieder. − F.: Elisabeth Aumiller

1,5 Million Euro hat die Sanierung des Pfarrhauses in Bayerisch Gmain gekostet. Mit der Segnung durch Stadtpfarrer Markus Moderegger wurde das Gebäude bei einem Festakt nun offiziell seiner neuen Bestimmung übergeben. Vorausgegangen war ein feierlicher Gottesdienst in der Kirche St. Nikolaus von der Flüe...





Bayerisch Gmain/Bischofswiesen  |  08.03.2018

"Domus Mea" will im Einkauf sparen

In Bayerisch Gmain sollen die Kosten gesenkt werden. Vor allem in Sachen Zulieferern möchte man die Ausgaben drücken. − Foto: Kilian Pfeiffer

Wie geht es weiter mit den Alten- und Pflegeheimen der Merkel-Gruppe, nachdem diese wie berichtet Insolvenz angemeldet hat (wir berichteten)? "Inzwischen hat das Amtsgericht Traunstein am 1. März das Verfahren eröffnet", bestätigte Geschäftsführer Thomas Klöckner auf Nachfrage...





Bayerisch Gmain  |  06.03.2018

Zusammenstoß beim Überholen eines Traktors

−Symbolfoto: dpa

Ein Unfall mit rund 20000 Euro Sachschaden hat sich am Montag um 16.20 Uhr auf der B20 bei Bayerisch Gmain ereignet. Ein Traktor, der 40 km/h fuhr, zog nach dem Hallthurmer Berg eine Kolonne von Autos hinter sich her. Auf einer langen Gerade überholten mehrere Pkws den Traktor...





Bayerisch Gmain  |  01.02.2018

Neuer ärztlicher Direktor an der Hochstaufen-Klinik

Dr. Reinhard Unterberg (4. von links) ist der neue ärztliche Direktor an der Klinik Hochstaufen, links von ihm seine Lebensgefährtin Claudia Preclik. Zur Amtseinführung gratulierten (von links) Donat Sammer, Landratstellvertreter Rudi Schaupp, Dr. Susanne Weinbrenner, Dr. Wolfram Franke, die Direktorin der Deutschen Rentenversicherung Brigitte Gross und der kaufmännische Direktor des Reha-Zentrums, Stephan Rutsch. − Foto: Maria Horn

Im Rahmen eines Festakts wurde am Mittwochvormittag Dr. Reinhard Unterberg als neuer ärztlicher Direktor des Reha-Zentrums Bayerisch Gmain der Deutschen Rentenversicherung der "Klinik Hochstaufen" in sein Amt eingeführt. Als Kardiologe hat der Mediziner in verschiedenen Akutkliniken über Jahrzehnte umfassende Erfahrungen gesammelt und durch mehrere...





Bayerisch Gmain  |  24.01.2018

Hohenfried investiert in Erweiterung

Diese Luftbildaufnahme zeigt das Hohenfried in Bayerisch Gmain. Das rosafarbene Gebäude (rechts im Bild) ist das zu renovierende Haus Stephanus. Die beiden neuen Gebäude sollen im kleinen Waldbereich vor der Märchenwiese (Bild Mitte) entstehen. − Fotos: Hohenfried

Acht bis zehn Millionen Euro sollen investiert werden, um auf dem Areal Hohenfried in Bayerisch Gmain zwei Wohnhäuser und ein Stallgebäude zu errichten sowie ein Haus zu sanieren. Grund dafür ist das neue Bundes-Teilhabe-Gesetz, in dem Inklusion im Vordergrund steht, immer strengere gesetzliche Vorgaben beim Brandschutz und das Wohnqualitätsgesetz...





Bayerisch Gmain/Bischofswiesen  |  10.01.2018

"Domus Mea"-Mutter meldet Insolvenz an: Betrieb läuft weiter

Ein großer Arbeitgeber in Bayerisch Gmain, das Pflege- und Therapiezentrum (Domus Mea), ist insolvent. Derzeit wird eine Sanierung in Eigenverwaltung umgesetzt. − Foto: Kilian Pfeiffer

Teile der Merkel-Unternehmensgruppe (Domus Mea), zu der etwa das Pflege- und Therapiezentrum in Bayerisch Gmain sowie die Klinik am Hallthurm in Bischofswiesen gehören, sind insolvent und sollen in Eigenverwaltung saniert werden. Das Amtsgericht Traunstein hat bereits am 20...





Bayerisch Gmain  |  05.01.2018

Einbruch in Einfamilienhaus: Täter gehen leer aus

Mit einem großen Stein aus dem Garten schlugen die Täter die Scheibe der Terassentüre ein und verschafften sich so Zugang ins Haus. −Symbolbild: dpa

In ein Einfamilienhaus an der Sonnenstraße in Bayerisch Gmain ist zu Jahresbeginn zwischen 1. und 4. Januar eingebrochen worden. Wie die Polizei Bad Reichenhall meldet, warfen der oder die Täter eine Scheibe der Terrassentür mit einem etwa zehn Kilo schweren Stein ein, den sie aus dem Garten des Anwesens geholt hatten...





Bayerisch Gmain  |  20.12.2017

Betreuungsplätze: Räte fürchten sich vor Reichenhaller Schicksal

Aktuell kein erhöhter Bedarf an Kindergarten- oder Kita-Plätzen in Bayerisch Gmain besteht laut Bürgermeister Hans Hawlitschek. − Foto: Hans-Joachim Bittner

Macht Bayerisch Gmain dieselben Fehler wie der Nachbar Bad Reichenhall, wo plötzlich 80 Betreuungsplätze gefehlt hatten? Diese Furcht wurde bei der Aussprache zum Investitionsprogramm der Gemeinde Bayerisch Gmain geäußert. Zunächst gab Peter Niederberger (CSU) an...





Bayerisch Gmain  |  12.12.2017

Kommandant klagt: Werden für "fast jeden Blödsinn" alarmiert

Bei der Ehrung der langjährigen Bayerisch Gmainer Kameraden: (von links) Kreisbrandrat Josef Kaltner, Kommandant Thomas Hörl, Markus Blumenstein (40 Jahre), Willi Bachmann (40 Jahre), Benjamin Künzel (25 Jahre), Bürgermeister Hans Hawlitschek und der stellvertretende Landrat Rudolf Schaupp. − Foto: Feuerwehr Bayerisch Gmain

Die Bayerisch Gmainer Feuerwehr blickte bei ihrer Jahreshauptversammlung auf ein arbeitsreiches Jahr zurück. Kommandant Thomas Hörl, dass die Feuerwehr, die momentan 68 Aktive zählt, insgesamt 95 Einsätze – sieben mehr als im Vorjahr – zu bewältigen hatte. Das schreibt die Feuerwehr in einer Mitteilung...





Bayerisch Gmain  |  25.11.2017

Räte wollen Auentunnel-Prüfung – und könnten sie bekommen

Auch der Schutz des "Golling" unterhalb der Burg Gruttenstein dient als Argument gegen den Kirchholztunnel. − Foto: Hans-Joachim Bittner

Dass viele Bayerisch Gmainer keine Fans der Pläne für einen Kirchholztunnel als Reichenhaller Ortsumfahrung sind, ist hinlänglich bekannt – schließlich würde ein Großteil der Trasse unter der Gemeinde hindurchführen. Der Alternativvorschlag des Unternehmers Max Aicher...





Bad Reichenhall  |  25.11.2017

Datenpanne im Berchtesgadener Land: Adressbücher für die Tonne

Material für die Ablage "P": Das Adressbuch für Reichenhall und Umgebung. − F.: Christina Gutsmiedl

Zu einem kuriosen Zwischenfall kam es kurz vor der Verteilung der neuen gemeindeübergreifenden Adress- und Branchenbücher. Die Bürgermeister von Bad Reichenhall, Piding, Bayerisch Gmain und Anger hatten die Ausgabe für 2017/18 schon im Reichenhaller Rathaus vorgestellt, als bekannt wurde, dass es bei den Datensätzen eine Panne gab...





1
2 3 ... 9




Gemeinde Bayerisch Gmain

Gemeinde
Bayerisch Gmain


Regierungsbezirk:Oberbayern
Landkreis:Berchtesgadener Land
PLZ:83457
Fläche:12,34 km²
Einwohner:3.110 (31.12.2015)
Bürgermeister:Hans Hawlitschek (CSU)
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung



Berichte aus dem Berchtesgadener Land