• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.05.2018



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




06.05.2018

Kreisliga 2: Reischach lässt beim 2:2 zwei Punkte liegen – Spitzenreiter in Surheim mit allererstem Remis

Nur zu einem 2:2 hat es für Tabellenführer TSV Reischach in der Fußball-Kreisliga 2 beim BSC Surheim gelangt. Der gastgebende Neunte kam kurz vor Schluss per Elfmeter noch zum Ausgleich. Reischach, ohne Stefan Hametner (verletzt) und Florian Scholz (Grippe), verwertete die erste Chance in der 3.Minute durch Christoph Vilsmaier...





24.04.2018

Altötting muss Bezirksliga-Thron räumen: Nach 2:4-Pleite bei Saaldorfer Reserve nur noch Dritter

Freud und Leid dicht beieinander: Die Saaldorferin Anna Helminger (Mitte) bejubelt mit Kollegin Martina Eglseer eines ihrer drei Tore, die Altöttingerin Andrea Eder (rechts) schiebt Frust. − Foto: Butzhammer

Mit der dritten Saisonpleite sind die Fußballerinnen des TV Altötting von ihrem Auswärtsspiel am Samstag heimgekehrt. Das 2:4 beim SV Saaldorf II war verdient und kostete das Team von Reinhard Klötzler zudem die Tabellenführung. Da die Mitkonkurrenten Stern MünchenII und TSV Grafing gewannen, fiel der TVA sogar auf Rang 3 zurück...





Saaldorf-Surheim  |  17.04.2018

Feierlicher Abschied von Diakon Peter Walter

Gottesdienst mit Diakon Josef Enzinger, Pfarrer Roman Majchar und Diakon Peter Walter (von links). − Foto: Elke Boehringer

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Surheimer Kirche beim Dankgottesdienst zum Abschied von Diakon Peter Walter, der nach mehr als elf Jahren Dienst im Pfarrverband Saaldorf-Surheim Mitte April in den Pfarrverband Anger-Aufham-Piding gewechselt ist...





Saaldorf-Surheim  |  06.04.2018

Kradfahrer kollidiert beim Überholen mit Feuerwehrauto

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmittag auf Höhe Loh. Ein 17-jähriger Kradfahrer stieß ausgerechnet mit einem Feuerwehrauto zusammen. − Foto: BRK

Am Freitagmittag gegen 12.15 Uhr kam es auf der BGL 2 Höhe Loh (Landkreis Berchtesgadener Land) zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein junger Kradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilte, war der 17-Jährige mit seinem Leichtkraftrad auf der BGL 2 Richtung Triebenbach unterwegs, als er auf Höhe Loh einen Lkw überholte...





Saaldorf  |  26.03.2018

Abwasserbeseitigung kommt die Gemeinde teuer

Bei der Kläranlage Saaldorfbesteht Handlungsbedarf, die Reinigungsleistung ist zu schlecht. Darunter leidet die Qualität der Sur. − Foto: Tanja Weichold

Schlechte Reinigungsleistungen, strengere Gesetze und fehlende Kapazitäten – die Gemeinde muss viel Geld für die Sanierung der Abwasserbeseitigung in die Hand nehmen, der Umbau der Strukturen wird Jahrzehnte dauern. Das sind erste Aussagen einer Studie, die Ingenieur Helmut Schmid vom Büro Roland Richter dem Gemeinderat vorstellte...





Saaldorf-Surheim  |  25.03.2018

Griff ins Sparschwein ist notwendig

Der Ausbau des Kindergartens Surheim schlägt mit rund 900000 Euro zu Buche. − Foto: Tanja Weichold

Einstimmig beschloss der Gemeinderat die Haushaltssatzung für das Jahr 2018. Die Nachwirkungen des unerwarteten Gewerbesteuerausfalls in Höhe von zwei Millionen Euro und eine damit verbundene Rückzahlung an das Finanzamt in Höhe von 1,3 Millionen Euro, die Bürgermeister Bernhard Kern Ende Juni 2017 dazu veranlassten...





Surheim  |  24.03.2018

Komplizierte Verhandlungen beim Patenbitten

Beim Scheitlknian wurden die Lampodinger Burschen und ihr Bürgermeister "weich". Auch ein Biber verfolgte das Treiben im Saal. − Fotos: Norbert Höhn

Wer meint, die Berliner Koalitionsverhandlungen hätten zu lange gedauert und wären zu kompliziert gewesen, der hat das Patenbitten der Lampodinger Burschen beim Surheimer Ledererwirt nicht miterlebt. Der Burschen-Arbeiter-Verein Lampoding feiert sein 110. Gründungsfest im August, dazu richtet er auch noch das Gauburschenfest aus...





Saaldorf-Surheim  |  22.03.2018

Viele Gratulanten bei der "Gmoamarie"

Maria Hafner (Mitte) mit Gratulanten. − Foto: red

"Wenns nach da Hebamme ganga waar, waarad i jetzt gar ned do, weil de is erst drei Stunden nach meiner Geburt kemma", erzählt Maria Hafner. Doch sie ist da, die "Gmoamarie". Noch mehr, sie ist im Lauf ihres langen Lebens zu einer Art Institution in der Gemeinde geworden. Nun konnte sie im Kreis ihrer Verwandten und Freunde ihren 80...





Saaldorf-Surheim  |  11.03.2018

Gemeinde verwaltet Bäume mit einem Kataster

Mit einem Baumkataster sollen die gemeindeeigenen Bäume erfasst werden. Dieses alte Eichenpaar gehört nicht dazu, steht es doch auf Privatgrund. Allerdings genießt es als Naturdenkmal einen besonderen Schutz. − Foto: nh

Erstmals soll in der Gemeinde ein Baumkataster für den gemeindeeigenen Baumbestand (Ausnahme Waldflächen) erstellt werden. In seinem Sachvortrag erläuterte Bernhard Bräuer in der jüngsten Gemeinderatssitzung die Hintergründe für diese Maßnahme. Demnach versteht man unter "Baumkataster" ein Verzeichnis, in dem Bäume "verwaltet" werden...





Saaldorf/Südostbayern  |  08.03.2018

Transfers halten sich in Grenzen – "Mini-Start" der Bezirksliga Ost mit zwei Partien

Große Frage vor dem Start: Können die Saaldorfer Bezirksliga-Fußballer – hier Felix Großschädl und Michael Schreyer – ihren Höhenflug auch in der Frühjahrsrunde fortsetzen? − Foto: Butzhammer

Der TSV Wasserburg wird sich den Meistertitel in der Fußball-Bezirksliga Ost nicht mehr nehmen lassen und den vierten Aufstieg in Serie feiern – davon kann man ausgehen. Doch alles andere ist in der 7. Liga noch völlig offen vor dem "Mini-Start" an diesem Wochenende mit den Duellen ASV Au gegen SV-DJK Kolbermoor (Samstag, 10...





Surheim  |  05.03.2018

Empfang für Weltmeister Martin Kamml

Weltmeisterempfang in Saaldorf: EC-Saaldorf-Vorsitzender Martin Kamml (rechts) und sein Stellvertreter Alfons Gröbner (links), 2. Bürgermeister Andreas Buchwinkler (2. von links) und Weltmeister Martin Kamml junior mit seiner Goldmedaille. − Foto: Tanja Weichold

Stockschütze Martin Kamml junior holte am Wochenende mit der Nationalmannschaft im österreichischen Amstetten auf dem Eis souverän die Goldmedaille bei der "12. Weltmeisterschaft im Mannschaftsspiel" (wir berichteten). Sonntag Mittag bereiteten die Fans dem frisch gebackenen Weltmeister daheim im Stüberl bei der Asphalthalle in Saaldorf einen...





Saaldorf  |  28.02.2018

Jagdgenossen übernehmen selbst Verantwortung

Auch bei den umliegenden Jagdgenossenschaften und den Behörden bestand Interesse am Resultat der Wahl zur Eigenbewirtschaftung der Jagdgenossenschaft Saaldorf. − Foto: Josef Warislohner

Um ihren Wald zukunftsfähig zu machen, folgten die Grundbesitzer der Jagdgenossenschaft Saaldorf bei einer Versammlung in der Saaldorfer Mehrzweckhalle dem Vorschlag ihres Vorstands für eine "Eigenbewirtschaftung" statt wie bisher die Jagd für neun Jahre an einen vorbestimmten Jägerkreis zu verpachten...





Saaldorf-Surheim.  |  18.02.2018

Gartler "stürmten" die Mehrzweckhalle

Ehrungen des Blumenschmuck-Wettbewerb 2017 (von links): Rosina Kern, Markus Putzhammer, Lisi Niederstraßer, Maria Rehrl, Kreisvorsitzender Andreas Lexhaller, Katharina Rehrl, 2. Vorsitzende Hannerl Auer, Rosi Rehrl, Renate Niederstraßer, Anneliese Huber und Sepp Warislohner.

Saaldorf. In der Mehrzweckhalle in Saaldorf fand die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Saaldorf statt. In die frühlingshaft geschmückte Halle kamen, trotz des Wintereinbruchs an diesem Abend, extrem viele Besucher, so dass die Vorstandschaft zu tun hatte, weitere Tische und Stühle bereitzustellen...





Teisendorf  |  06.02.2018

Alpinist aus dem Berchtesgadener Land nach Absturz schwerverletzt

Bei einem Unfall in Österreich wurde ein 23 Jahre alter Mann aus dem Berchtesgadener Land schwer verletzt. − Foto: Archiv/dpa

Bei einem Skiunfall im österreichischen Tennengebirge (Gemeindegebiet Werfenweng) ist am Montag ein Skitourengeher aus Saaldorf-Surheim (Landkreis Berchtesgadener Land) verunglückt. Der 23-Jährige wurde schwer verletzt. Ein Freund aus Teisendorf (Berchtesgadener Land), der mit dem jungen Mann unterwegs war, musste den Unfall mitansehen...





Laufen  |  06.02.2018

Frontalzusammenstoß bei Überholvorgang - zwei Schwerverletzte

Eine Frau wurde am Montagabend schwer verletzt, als sie während eines Überholvorgangs mit einem entgegenkommenden Wagen kollidierte. − Foto: Aktivnews

Ein schwerer Unfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich am Montagabend gegen kurz vor 22 Uhr auf der B20 bei Laufen im Landkreis Berchtesgadener Land. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 43-jährige aus Burghausen gegen 21.50 Uhr auf der B 20 von Freilassing kommend in Richtung Laufen...





1
2 3 ... 14




Gemeinde Saaldorf-Surheim

Gemeinde
Saaldorf-Surheim


Regierungsbezirk:Oberbayern
Landkreis:Berchtesgadener Land
PLZ:83416
Fläche:39,10 km²
Einwohner:5.378 (31.12.2015)
Bürgermeister:Bernhard Kern (CSU)
Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung



Berichte aus dem Berchtesgadener Land